Was ist eigentlich ein dualer Studiengang? Überblick der Modelle und Akkreditierungsanforderungen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
12/12/2019 - 12/12/2019 | Mannheim

Was ist eigentlich ein dualer Studiengang? Überblick der Modelle und Akkreditierungsanforderungen

Das Angebot an dualen Studiengängen in Deutschland ist mittlerweile sehr groß und vielfältig. Betrachtet man das Angebot näher, stellt sich einem die Frage, was genau unter einem dualen Studiengang zu verstehen ist. In einem Workshop der evalag (Evaluationsagentur Baden-Württemberg) am 12. Dezember 2019 in Mannheim wird ein Überblick über die verschiedenen Modelle, deren Varianten und die Akkreditierungsanforderungen gegeben.

Thematik und Zielsetzung

Duale Studienformate haben sich in den vergangenen Jahren mehr und mehr auf dem Hochschulmarkt durchgesetzt. Sie sind nicht selten zu einem Erfolgsmodell geworden. Dabei gibt es aber viele unterschiedliche Modelle von der vertieften Praxis in einem Studiengang bis zu geschlossenen Studiengangsmodellen, die eigens für das duale Programm entwickelt wurden. Zugleich haben der Wissenschaftsrat sowie die Kultusministerkonferenz allgemeingültige Definitionen des „dualen“ vorgeschlagen. Aber was ist nun eigentlich dual? Und ist das eine Modell „dualer“ als das andere? Und ab wann ist ein Studiengang nicht mehr dual? Wie kann die jeweilige Umsetzung in den Curricula aussehen?

Im Rahmen des Workshops sollen somit die verschiedenen Modelle und deren Varianten vorgestellt sowie der rechtliche Rahmen für duale Studienformate geklärt werden. Dabei werden auch Unterschiede der verschiedenen Bundesländer aufgezeigt.
In einem zweiten Schritt soll erarbeitet werden, welche Anforderungen mit Blick auf die Akkreditierung an duale Studiengänge und -formate gestellt werden. Zudem soll der Workshop die Gelegenheit bieten, sich über die Erfahrungen, die die Teilnehmenden mit den verschiedenen Modellen gemacht haben, auszutauschen.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich vorrangig an Mitarbeiter_innen aus dem zentralen oder dezentralen QM-Bereich, der Verwaltung oder zentralen Einrichtungen von Hochschulen/Universitäten, die duale Studienformate anbieten oder anbieten möchten.

Information on participating / attending:
Bitte um Anmeldung auf Website (Link s.u.)

Date:

12/12/2019 10:45 - 12/12/2019 17:00

Registration deadline:

12/11/2019

Event venue:

M 7, 9a-10
68161 Mannheim
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

07/10/2019

Sender/author:

Viola Küßner M.A.

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64214


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay