idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
10/01/2019 - 10/01/2019 | Stuttgart

Überregionale Kooperation als Wachstumsfaktor für Bioökonomie-Unternehmen

Übersicht über europäische und regionale Unterstützung

Im Rahmen der beiden Projekte Vanguard Initiative und Medtech4 Europe lädt die Steinbeis 2i GmbH zum gemeinsamen Workshop zum Thema überregionale Kooperationen im Bereich Bioökonomie ein.

Programmablauf

14:30 Uhr - Welcome & Registrierung

15:00 Uhr - Überregionale Kooperationen als Wachstumsfaktor für Unternehmen

Begrüßung
Tour de table
Vorstellung der Vanguard Initiative und Austausch mit europäischen Bioökonomie-Stakeholdern durch die Vanguard Initiative

15:30 Uhr - Medtech4 Europe

Projektpräsentation
Vorstellung Good Practice Catalogue
Thinking in new boxes: How digital solutions change the medtech industry

16:00 Uhr - Innovation für Unternehmen – europäische regionale Förderinstrumente

Vorstellung der Unterstützungsmöglichkeiten durch das Land Baden-Württemberg
Übersicht über sogenannte Cascading-Funding-Möglichkeiten
KMU-Instrument und Accelerator

17:00 Uhr - Get-Together mit Snacks

Vanguard-Stützpunkt Baden-Württemberg
Anlaufstelle soll die Industrie und Forschung im Land für die Initiative und ihre Möglichkeiten sensibilisieren und die in der Initiative mitwirkenden Akteure gemeinsam mit dem Ministerium unterstützen. Ziel ist es hierbei auch, die ganz praktischen Chancen des Netzwerks durch konkrete Kooperationen unter Beteiligung baden-württembergischer Partner für das Land zu erschließen.

Medtech4 Europe
Hauptziel des Medtech4 Europe Projekts ist eine Verbesserung der Umsetzung von Politiken und Programmen zugunsten von FEI-Einrichtungen und -Infrastrukturen im Medizintechnikbereich. Im engen Schulterschluss von Politik und Wirtschaft zielt Medtech4 Europe zudem auf eine langfristige Stärkung des Innovationsökosystems ab, in dem insbesondere KMU durch einen verbesserten Zugang zu Forschungs- und Entwicklungsnetzwerken ihre Innovationsfähigkeit im globalen Wettbewerb sicherstellen können.

Information on participating / attending:

Date:

10/01/2019 14:00 - 10/01/2019 18:00

Registration deadline:

09/25/2019

Event venue:

Hospitalhof, Kleiner-Lechler-Saal
Büchsenstraße 33
https://www.hospitalhof.de/
70174 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Chemistry, Construction / architecture, Environment / ecology, Zoology / agricultural and forest sciences

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

07/16/2019

Sender/author:

Anette Mack

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64239


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay