idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
09/30/2019 - 10/01/2019 | Heidelberg

Tagung: "Professionelle Entwicklung im Vorbereitungsdienst"

An der Pädagogischen Hochschule Heidelberg findet am Montag, 30. September und Dienstag, 1. Oktober 2019 eine Tagung des Forschungs- und Nachwuchskollegs "Effektive Kompetenzdiagnose in der Lehrerbildung" statt. Die Veranstaltung richtet sich an in der Lehrerbildung tätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Seminarlehrpersonen im Vorbereitungsdienst. Es werden die zentralen Erkenntnisse zum Professionalisierungsprozess von Lehramtsstudierenden zusammenfassend präsentiert.

Veranstaltungshinweis
Heidelberg, 30. September bis 1. Oktober 2019

An der Pädagogischen Hochschule Heidelberg findet am 30. September und 1. Oktober 2019 eine Tagung des Forschungs- und Nachwuchskollegs "Effektive Kompetenzdiagnose in der Lehrerbildung" (EKoL) statt. Sie richtet sich an in der Lehrerbildung tätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Seminarlehrpersonen im Vorbereitungsdienst.

Die Tagung bildet einen weiteren Höhepunkt in der inzwischen siebenjährigen Projektlaufzeit. Ziel war es u.a., die Effekte des Professionalisierungsprozesses zwischen Studienbeginn und Berufseinstieg von Lehramtsstudierenden in verschiedenen inhaltlichen Domänen längsschnittlich zu untersuchen. Zentrale theoretische und empirische Erkenntnisse dieses umfassenden Forschungsprogramms sollen im Rahmen der Tagung präsentiert werden.

Die folgenden drei Fachforen befassen sich dazu mit der Konzeptualisierung und Erfassung fachdidaktischen Wissens und Könnens in verschiedenen Domänen und dem Aufbau fachdidaktischen Wissens über die unterschiedlichen Phasen der Lehrerbildung hinweg:
A: Vignetten als situative Kompetenzmessung
B: Vignetten als Lernanlässe in der Lehrerbildung
C: Lerngelegenheiten und professionelle Entwicklung in der Lehrerbildung

Informationen zu den Keynotes sowie dem weiteren Programm finden Sie auf der Tagungshomepage.

Hintergrund
Das Forschungs- und Nachwuchskolleg "Effektive Kompetenzdiagnose in der Lehrerbildung" ist ein gemeinsames Vorhaben der Pädagogischen Hochschulen Heidelberg und Ludwigsburg in Kooperation mit den Staatlichen Seminaren für Didaktik und Lehrerbildung Karlsruhe und Ludwigsburg. Es wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert.

Information on participating / attending:
Sie können sich ab sofort und bis zum 15. September 2019 online unter www.ph-heidelberg.de/registrierung für die Tagung anmelden.

Zum Zwecke der inhaltlichen Planung wird darum gebeten, die Präferenz bezüglich der Fachforen mitzuteilen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Date:

09/30/2019 13:15 - 10/01/2019 14:00

Registration deadline:

09/15/2019

Event venue:

Pädagogische Hochschule Heidelberg
Aula
69120 Heidelberg
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Teachers and pupils

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Psychology, Teaching / education

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

07/17/2019

Sender/author:

Verena Loos

Department:

Presse & Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64246


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay