idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
08/30/2019 - 08/30/2019 | Berlin

Public Debate: From Knowledge to Action

Die öffentlichte Debatte der Kosmos-Konferenz diskutiert die Erreichung der „Sustainable Development Goals“

Konsequenter Natur- und Artenschutz, Kohleausstieg, Mobilitätswende, fleischärmere Ernährung – viele Maßnahmen zur nachhaltigen Entwicklung werden diskutiert, zu wenige, zu langsam und von zu wenigen auch umgesetzt. Eine öffentliche Debatte der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) im Rahmen des Humboldt-Jahres diskutiert am Freitag, 30.08.2019, wie wir vom Wissen zum Handeln kommen.
Zu der Debatte sind sowohl Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als auch Bürgerinnen und Bürger aufgerufen. Vorab findet ein „Citizen Scientist Speed Dating“ statt. Die Teilnahme an der „Public Debate“ und dem „Citizen Scientist Speed Dating“ ist kostenlos und steht jedem offen. Aus Platzgründen ist eine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Citizen Scientist Speed Dating

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben Strategien erarbeitet, wie der Wandel zur Nachhaltigkeit erreicht werden kann. In einem „Citizen Scientist Speed Dating“ diskutieren sie an 17 Tischen, jedes einem der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) der Vereinten Nationen gewidmet, ihre Lösungsansätze mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Public Debate: From Knowledge to Action

Im zweiten Teil der Veranstaltung begegnen sich Wissenschaft und Politik auf dem Podium. Mit dabei sind unter anderen die Bundesministerin a.D. Edelgard Bulmahn, der Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung Ottmar Edenhofer, der Sprecher von Fridays for Future Sebastian Grieme, die Direktorin des Climate Sevice Center Germany Daniela Jacob und die die Geschäftsführerin des Collective Leadership Institute Petra Kuenkel. Das Publikum ist eingeladen, mitzudiskutieren.

Information on participating / attending:
Der Eintritt ist frei, Anmeldung erforderlich unter https://hu.berlin/festwoche250

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Date:

08/30/2019 18:00 - 08/30/2019 20:30

Event venue:

Humboldt-Universität zu Berlin, Fritz-Reuter-Saal, Dorotheenstraße 24
10117 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Environment / ecology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

07/24/2019

Sender/author:

Boris Nitzsche

Department:

Abteilung Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64284


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay