Herbstsitzung der AG Hypophyse und 23. Jahrestagung der Sektion Neuroendokrinologie (back to back)

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
11/28/2019 - 11/29/2019 | Tübingen

Herbstsitzung der AG Hypophyse und 23. Jahrestagung der Sektion Neuroendokrinologie (back to back)

Vorträge zu vier großen Themenbereichen werden sowohl grundlagenorientierte als auch klinische Aspekte der Neuroendokrinologie aufgreifen. Renommierte Wissenschaftler/innen werden neue Erkenntnisse zur schwerwiegenden Problematik „Diabesitas“ vorstellen, einen neuroendokrinologischen Blick auf sozial-affektive Vorgänge werfen, das nicht nur nachts höchst relevante Thema Schlaf beleuchten und schließlich das Störungsbild der Akromegalie
erörtern.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie herzlich zur 23. Jahrestagung der Sektion Neuroendokrinologie der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie nach Tübingen einladen. Wie in den Vorjahren
findet die Tagung im direkten Anschluss an die Herbstsitzung der AG Hypophyse der DGE statt.

Vorträge zu vier großen Themenbereichen werden sowohl grundlagenorientierte als auch klinische Aspekte der Neuroendokrinologie aufgreifen. Renommierte Wissenschaftler/innen werden neue Erkenntnisse zur schwerwiegenden Problematik „Diabesitas“ vorstellen, einen neuroendokrinologischen Blick auf sozial-affektive Vorgänge werfen, das nicht nur nachts höchst relevante Thema Schlaf beleuchten und schließlich das Störungsbild der Akromegalie erörtern. Darüber hinaus freuen wir uns auf den diesjährigen Ernst und Berta Scharrer-Preisvortrag. Die Tagung beginnt am 28.11.2019 mit einem geselligen Abend – und wir hoffen, dass nicht nur Tierfreundinnen und Hundehalter dabei die „Dinner Lecture“ zu neuroendokrinologischen Aspekten der Veterinärmedizin genießen werden.

Jüngere Wissenschaftler/innen möchten wir besonders herzlich dazu einladen, sich aktiv an der Jahrestagung zu beteiligen. Zwei der eingereichten Abstracts werden als Kurzvorträge präsentiert und das beste Poster mit einem Preis prämiert. Zudem stehen für die Veranstaltung Reisekostenstipendien der DGE zur Verfügung, die über die DGE-Website beantragt werden können.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 28. und 29. November 2019 in Tübingen begrüßen zu dürfen!

Prof. Dr. Manfred Hallschmid
Prof. Dr. Sebastian M. Schmid

Information on participating / attending:

Date:

11/28/2019 19:00 - 11/29/2019 16:30

Event venue:

Universitätsklinikum Tübingen
Konferenzzentrum Schnarrenberg, Gebäudenummer 520
Otfried-Müller-Str. 6
72076 Tübingen
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine, Psychology

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

08/02/2019

Sender/author:

Alisa Koch

Department:

Hochschulkommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64323


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay