idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
10/07/2019 - 10/07/2019 | Stuttgart

Zukunftsprojekt Arbeitswelt 4.0

Impulse für kleine und mittlere Unternehmen

Wie können Unternehmen den Herausforderungen der digitalen Transformation begegnen und eine menschengerechte Arbeitswelt gestalten? Antworten auf diese und weitere Fragen rund um die Arbeitswelt 4.0 diskutieren WissenschaftlerInnen, SteakholderInnen und PraktikerInnen im Rahmen der Fachkonferenz »Zukunftsprojekt Arbeitswelt 4.0«.

Der digitale Wandel der Gesellschaft stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Prognosen zu den zukünftigen Entwicklungen scheinen oftmals überzogen und widersprüchlich. Worin sich Expertinnen und Experten jedoch einig sind: Wichtige Weichenstellungen für die Weiterentwicklung der Unternehmen stehen jetzt an. Den digitalen Wandel kann niemand »aussitzen«, jedes Unternehmen muss sich auf die unausweichlichen Veränderungen vorbereiten.

Vor diesem Hintergrund präsentiert das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO die Ergebnisse des Forschungsvorhabens »Zukunftsprojekt Arbeitswelt 4.0«. Beispiele aus der unternehmerischen Praxis zeigen, wie Unternehmen die Herausforderungen der digitalen Transformation erfolgreich bewältigt haben. Im Fokus stehen folgende Beispiele und Themen:

- Agile Unternehmen: Agilitätsbedarf identifizieren und partizipativ eine agile Organisation entwickeln und etablieren
- Partizipative Technologieanwendung: Einführung und Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Unternehmen
- Neue Formen der Qualifizierung: Beteiligungsorientiertes Lernen in der Industrie 4.0 in der Montage
- Transformationen erfolgreich mit den Mitarbeitenden durchführen

Wissenschaftliche Ansprechpartner:
Dr. Dirk Marrenbach
Produktionsmanagement
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2115
dirk.marrenbach@iao.fraunhofer.de

Axel Korge
Vernetzte Produktionssysteme
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2058
axel.korge@iao.fraunhofer.de

Information on participating / attending:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Die Anmeldung erfolgt am 07.10.2019 um 9:30 Uhr im Haus der Wirtschaft (Foyer)

Date:

10/07/2019 09:30 - 10/07/2019 17:00

Event venue:

Haus der Wirtschaft
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Electrical engineering, Information technology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

08/15/2019

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64418

Attachment
attachment icon Programm

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay