idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
10/19/2019 - 10/19/2019 | Stuttgart

Studieninformationstag

Reinschnuppern, mitmachen, kennenlernen: Was ist so anders am Studium zur Lehrkraft für Waldorfschulen? Am Samstag, 19. Oktober 2019 in der Zeit von 14 bis 18 Uhr kann man es heraus finden. Denn das Programm bietet nicht nur viel Information, sondern auch künstlerische Workshops zum Mitmachen und einen Info-Markt, auf dem Studierende für Gespräche zur Verfügung stehen.

Studieren, wo alles begann, und das am Puls der Zeit: Waldorfschule ist eine Kulturtat, sagte ihr Begründer Rudolf Steiner im Rahmen der ersten Gründung im Jahre 1919 in Stuttgart auf der Uhlandshöhe. Aus seinen ersten Lehrerbildungskursen ging letztlich die heutige staatlich anerkannte Freie Hochschule Stuttgart – Seminar für Waldorfpädagogik hervor. Heute unterhält sie u.a. einen Lehrstuhl für Medienpädagogik – Schule im digitalen Zeitalter. Ein intensiver Praxisbezug für unsere angehenden Waldorflehrkräfte ergibt sich auch durch diese Lage der Hochschule auf einem gemeinsamen Gelände mit der Freien Waldorfschule Uhlandshöhe. Durch die nachbarschaftliche Nähe zu anderen anthroposophischen Ausbildungsstätten pflegen die Studierenden außerdem einen vielseitigen Austausch im sogenannten Campus A.
Unsere Studiinfohotline: 0711 - 21094-32

Information on participating / attending:

Date:

10/19/2019 14:00 - 10/19/2019 18:00

Event venue:

Haußmannstraße 44a
70188 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Teachers and pupils, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

(Student) information event / Fair

Entry:

10/07/2019

Sender/author:

Petra Plützer

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64817


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay