Intelligente Produktion, Besuch bei der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
11/14/2019 - 11/15/2019 | Brüssel

Intelligente Produktion, Besuch bei der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel

Im Rahmen der Veranstaltung geben Vertreter und Vertreterinnen der Europäischen Kommission Einblicke in die Zukunftsvision und aktuellen Strategien und Programme für Künstliche Intelligenz und Industry 5.0, sowie Cybersecurity, Robotik und Quantentechnologie.

Unser diesjähriger Besuch der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel steht unter dem Fokus „Intelligente Produktion“ und findet am 14. und 15. November 2019 statt. Hierzu lädt Sie die Steinbeis 2i GmbH im Rahmen des Enterprise Europe Networks herzlich mit Unterstützung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg ein.

Einblick in zukünftige Programme und Finanzierungen:

Im Rahmen der Veranstaltung geben Vertreter und Vertreterinnen der Europäischen Kommission Einblicke in die Zukunftsvision und aktuellen Strategien und Programme für Künstliche Intelligenz und Industry 5.0, sowie Cybersecurity, Robotik und Quantentechnologie. Zudem erhalten Sie einen Überblick über die EU-Förderrichtlinien und einen Ausblick auf das kommende Forschungs- und Innovationsrahmenprogramm der Europäischen Kommission, Horizon Europe. Profitieren Sie von dem direkten Austausch mit der Europäischen Kommission!

Ärgert Sie die mögliche Brüsseler Überregulierung? Wir geben Gelegenheit, dass Sie zu aktuellen Themen Rückmeldung geben können.

An folgenden vier Thementischen können Sie in direkten Austausch mit Experten kommen:

Blockchain, high-performance computing
Cybersecurity
Robotics
Logistic

Im Verlauf der Veranstaltung erfolgt ein Besuch beim Europäischen Parlament, wo uns ein Europaabgeordneter für ein Gespräch zur Verfügung stehen wird.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme der Veranstaltung ist kostenlos, die Reise- und Übernachtungskosten werden durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer getragen.

Date:

11/14/2019 - 11/15/2019

Registration deadline:

11/08/2019

Event venue:

Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union
Rue Belliard 60 - 62

https://www.justiz-bw.de/Justizministerium,Lde,W-2/Startseite/Europa/Anfahrt
1040 Brüssel
Belgium

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Energy, Environment / ecology, Information technology, Materials sciences, Mechanical engineering

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

10/10/2019

Sender/author:

Anette Mack

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64864


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay