Bakterien für ein besseres und gesünderes Leben

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
11/16/2019 - 11/16/2019 | Braunschweig

Bakterien für ein besseres und gesünderes Leben

Öffentlicher Vortrag im Rahmen des Jubiläums "50 Jahre im Dienste der Wissenschaft: DSMZ"

Die meisten Bakterien machen nicht krank!
Nur ein verschwindend geringer Anteil von weniger als 0,1 Prozent der bisher bekannten Bakterien macht krank. Demgegenüber können mehr als 99,9 Prozent der bekannten Bakterien, beispielsweise in unserem Darm oder auf unserer Haut, entscheidend die Gesundheit fördern oder sich in anderer Weise positiv auf den Körper auswirken. Außerdem stecken in ihnen andere wertvolle Eigenschaften: Sie erzeugen Strom, lösen Öl und Plastikmaterialien auf oder machen Schadstoffe unschädlich. Begleiten Sie Professor Overmann in die spannende Welt der Mikroorganismen! Im Anschluss an seinen Vortrag steht der Mikrobiologe den Teilnehmern zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Die DSMZ in Braunschwieg ist seit 50 Jahre im Dienste der Wissenschaft
Referent der Jubiläumsveranstaltung “50 Jahre im Dienste der Wissenschaft: DSMZ - Bakterien für ein besseres und gesünderes Leben“ ist der international renommierte Mikrobiologe Professor Dr. Jörg Overmann. Er ist seit rund zehn Jahren Wissenschaftlicher Direktor des Leibniz-Instituts DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen in Braunschweig. Das Leibniz-Institut DSMZ hat seinen Sitz auf dem Science Campus Braunschweig-Süd. Die DSMZ ist die vielfältigste Bioressourcen-Sammlung der Welt und beliefert Wissenschaftler weltweit mit Bakterien, Phagen, Pilzen und Zelllinien. Das Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH ist als gemeinnützig anerkannt. Alleingesellschafter der DSMZ ist das Land Niedersachsen. Das Institut wird von Bund und Bundesländern gefördert.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Date:

11/16/2019 10:30 - 11/16/2019 12:00

Event venue:

Roter Saal im Residenzschloss Braunschweig
Schlossplatz 1
38100 Braunschweig
Niedersachsen
Germany

Target group:

all interested persons

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Environment / ecology, Medicine, Nutrition / healthcare / nursing, Oceanology / climate

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

10/21/2019

Sender/author:

Dr. Manuela Schüngel

Department:

Stabsstelle Presse und Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65006

Attachment
attachment icon Vortragsankündigung_16November

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay