Eröffnung Zentrum für Digitale Innovationen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
11/22/2019 - 11/22/2019 | Ravensburg

Eröffnung Zentrum für Digitale Innovationen

Die DHBW Ravensburg hat ein Zentrum für digitale Innovationen (ZDI) gegründet. Das ZDI versteht sich als Schnittstelle für alle Themen rund um die digitale Transformation. Bei der Auftaktveranstaltung am Freitag, 22. November, 10 bis 15 Uhr, beleuchten die Referenten in der Aula im DHBW-Gebäude Marienplatz 2 die Themen Data Analytics, Künstliche Intelligenz sowie Geschäftsmodellinnovation. Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste sind willkommen.

Das ZDI stellt Innovationen und deren Umsetzung in digitale Geschäftsmodelle in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten und versteht sich als interdisziplinäre Plattform für Wissenschaft, Lehre und Anwendung in der Wirtschaft. Digitale Produkt- und Prozessinnovationen basieren zunehmend auf Methoden der Künstlichen Intelligenz und Data Science. Diese werden im ZDI hinsichtlich ihrer Praxistauglichkeit analysiert und evaluiert. Die Analyse und Visualisierung bestehender Daten sowie die Modellbildung mit Hilfe von Machine Learning-Algorithmen bilden den Schwerpunkt des Kompetenzzentrums. Aus den Ergebnissen ergeben sich Impulse für die Weiter- und Neuentwicklung von Geschäftsmodellen.

Bei der Eröffnungsveranstaltung des ZDI werden die Themenbereiche Data Analytics, Künstliche Intelligenz sowie Geschäftsmodellinnovationen interdisziplinär und branchenübergreifend durch Experten beleuchtet.

Die Keynote mit dem Thema „Digitale Transformation bei Airbus Defence & Space“ hält Dr. Peter Weckesser, Digital Transformation Officer bei Airbus Defence & Space. Das Thema „Anwendung Künstlicher Intelligenz in der Finanzbranche“ wird von Daniel Betsche, Innovationsmanager Data Science und KI der Fiducia & GAD IT AG, dargestellt.
Dr. Björn Goerke, CEO und Co-Founder, sowie Dr. Dennis Proppe, CDO & Co-Founder Gpredictive GmbH, erläutern „Die sechs Phasen, die man auf dem Weg zur Kundenzentrierung wirklich durchlaufen muss“. Dr. Valentin Langen, Founder & Managing Director IONIQ Skincare GmbH & Co. KG, beschreibt unter dem Titel „Vom Anlagenbauer zum Kosmetikunternehmen“ die Lessons learned aus dem Maschinenraum der Digitalisierungspraxis.

Durch die Veranstaltung führt Dr. Florian Kumb vom Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF), Alumnus der DHBW Ravensburg und dieser seit vielen Jahren verbunden. Er diskutiert in einem Panel mit den Referenten und den Gründern des ZDI über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den verschiedenen Branchen bei Innovationen und digitaler Transformation der jeweiligen Geschäftsmodelle.

Hier geht es zu weiteren Informationen sowie zum Link für die Anmeldung: www.ravensburg.dhbw.de/anmeldung-zdi

Information on participating / attending:
Gäste sind willkommen, die Teilnahme ist frei.

Date:

11/22/2019 10:00 - 11/22/2019 15:00

Registration deadline:

11/04/2019

Event venue:

DHBW Ravensburg
Marienplatz 2
Aula
88212 Ravensburg
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

10/25/2019

Sender/author:

Elisabeth Ligendza

Department:

Hochschulkommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65073

Attachment
attachment icon Flyer zur Veranstaltung

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay