32. Raumfahrt-Kolloquium an der FH Aachen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
12/05/2019 - 12/05/2019 | Aachen

32. Raumfahrt-Kolloquium an der FH Aachen

Das mittlerweile 32. Raumfahrt-Kolloquium an der FH Aachen findet am Donnerstag, 5. Dezember 2019, im FH-Gebäude Hohenstaufenallee 6, Raum 00201, Aachen statt. Es steht unter dem Titel „Asteroiden: Wissenschaft – Missionen – Gefahren“.

Das Kolloquium ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der FH Aachen, Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik, der DGLR (Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt, Lilienthal/Oberth e. V., Bonn) und dem DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.).

Programm:
13 Uhr: Begrüßung durch den Rektor der FH Aachen | Prof. Dr. Marcus Baumann
13.10 Uhr: Begrüßung durch den Dekan | Prof. Dr. Peter Dahmann | und durch einen Vertreter der DGLR
13.30 Uhr: Was sind Asteroiden? |Dr. Gerhard Drolshagen | Uni Oldenburg
14.15 Uhr: Mascot: Landung auf einem Asteroiden | Dr. Tra-Mi Ho | DLR Bremen
15.30 Uhr: Was haben wir von Mascot und Hayabusa-2 gelernt? | Dipl.-Ing. Nicole Schmitz | DLR Berlin
16.15 Uhr: Auf der Suche nach Asteroiden | Dr. Rüdiger Jehn | ESA
17 Uhr: Asteroideneinschlag in Deutschland: Das Nördlinger Ries |Dr.-Geol. Gisela Pösges | Geopark Ries
18.15 Uhr: Welche Möglichkeiten haben wir um Asteroiden abzulenken? | Dr. Christian Gritzner | Wachtberg
19 Uhr: Was würde passieren, wenn ein Asteroid auf Kollisionskurs mit der Erde ist? |Dipl.-Ing. Thimo Grundmann | DLR Bremen

Die wissenschaftliche Programmleitung liegt in den Händen von Prof. Dr.-Ing. Bernd Dachwald und Prof. Dr.-Ing. Markus Czupalla, organisiert wird die Tagung von Dipl.-Ing. Engelbert Plescher.

Information on participating / attending:
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gäste sind herzlich willkommen.

Date:

12/05/2019 13:00 - 12/05/2019 20:00

Event venue:

Hohenstaufenallee 6, Raum 00201
52066 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Physics / astronomy

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

11/07/2019

Sender/author:

Team Pressestelle

Department:

Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65207


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay