idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
11/26/2019 - 11/26/2019 | Karlsruhe

Verschlüsselte Botschaften, entschlüsselte Geheimnisse

Ein Streifzug durch die Wissenschaft der Geheimschriften
Studium generale an der DHBW Karlsruhe

Alle werden abgehört, seit 2013 weiß es jeder, Dank Edward Snowden. Kein Handy, kein Rechner ist sicher. Politiker werden ausspioniert, Unternehmen, Privatpersonen. Kontakte werden aufgezeichnet, Daten werden mit statistischen Methoden analysiert. Privatheit ist schwierig.
Der spartanische Feldherr Pausanias wurde nicht abgehört. Aber auch er wurde ausspioniert. Seine Briefe wurden geöffnet, unbefugt gelesen und das wusste er. Er sann auf Abhilfe, er erfand eine geniale Verschlüsselungsmethode, Skytale. Damit fing es an, mit Cäsar ging es weiter, bis heute.
Es wurden immer wieder neue Chiffriermethoden erfunden, die dann von findigen Dechiffrierern angegriffen wurden. Darüber wird Professor Roos berichten, über Vigenère, Enigma, DES, den aktellen Standard AES und die revolutionären asymmetrischen Verfahren.
Zum Schluss gibt er Tipps, wie persönliche Daten heute geschützt werden können.
Prof. Dr. Rainer Roos, lehrte Mathematik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Karlsruhe. Lehrgebiete: Logik, Diskrete Mathematik, Kryptologie und fraktale Geometrie. Er leitete das Projekt „Mathematik für Nichtmathematiker-Innen“ in der Virtuellen Hochschule Baden-Württemberg. Für seine innovativen Ideen und Konzepte in der Hochschullehre zeichnete ihn Baden-Württemberg 1999 mit dem Landeslehrpreis aus. Professor Roos ist außerdem Lehrbeauftragter an der DHBW Karlsruhe.

Information on participating / attending:

Date:

11/26/2019 16:30 - 11/26/2019 18:00

Event venue:

Erzbergerstr. 121, Gebäude B, Audimax
76133 Karlsruhe
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

regional

Subject areas:

History / archaeology, Information technology, Mathematics

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

11/18/2019

Sender/author:

Susanne Diringer

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65334


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).