Anwenderworkshop: Entwicklung von datenbasierten Geschäftsmodellen

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
12/06/2019 - 12/06/2019 | Stuttgart

Anwenderworkshop: Entwicklung von datenbasierten Geschäftsmodellen

Eine Veranstaltung des Business Innovation Engineering Centers (BIEC) in Kooperation mit dem Innovationsnetzwerk Smart Services

Anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis zeigt der Anwenderworkshop wie Unternehmen smarte Dienstleistungen anbieten können, die auf digital vorliegenden Daten basieren. Im Fokus steht dabei die Idee, mithilfe von Kooperationspartnern neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.
Smart Services sind Dienstleistungen, die auf der Auswertung und Verknüpfung von Daten basieren, welche in Echtzeit oder regelmäßigen Intervallen erfasst werden. Solche Daten können als Nebenprodukte von digitalisierten Prozessen anfallen, öffentlich verfügbar sein, mithilfe von Sensoren erfasst oder auch eingekauft werden.
Viele kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sehen in Smart Services eine Chance, sich neu am Markt zu positionieren. Da Smart Services häufig in Kooperationen erbracht werden, ist die Entwicklung von Geschäftsmodellen anspruchsvoll. Im Workshop haben Sie die Möglichkeit, eigene Ideen für die exemplarische Entwicklung eines Geschäftsmodells vorzuschlagen. Aus allen Vorschlägen werden bis zu drei Geschäftsideen ausgewählt und in Kleingruppen bearbeitet. Dabei kommt eine Methode zum Einsatz, die speziell darauf ausgerichtet ist, die Perspektiven mehrerer Partner in die Geschäftsmodellentwicklung einzubringen.
Inhalte des Workshops:
Smart Services und vernetzte Wertschöpfung
Methodisches Wissen für die systematische Entwicklung von Smart Service-Geschäftsmodellen
Anregung für die eigene Geschäftsmodellentwicklung
Der Workshop ist eine Veranstaltung des Innovationsnetzwerks Smart Services in Kooperation mit dem Business Innovation Engineering Center BIEC.

Programm: https://www.innovationsnetzwerk-smartservices.de/index.php/veranstaltungsprogram...

Wissenschaftliche Ansprechpartner:

Inka Woyke
Leiterin Team Service Business Innovation
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-5109
inka.woyke@iao.fraunhofer.de

Sibylle Hermann
Service Business Innovation
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2020
sibylle.hermann@iao.fraunhofer.de

Information on participating / attending:
Anmeldung:
https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0...

Date:

12/06/2019 09:30 - 12/06/2019 16:00

Event venue:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

12/02/2019

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event65439


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay