idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
12/16/2020 - 12/16/2020 | Mannheim

Alternative Verfahren

Erste Erfahrungen mit einem innovativen Format werden in einer halbtägigen Online-Weiterbildungsveranstaltung vorgestellt und diskutiert.

Mit dem neuen Rechtsrahmen für das Akkreditierungssystem, bestehend aus dem Studienakkreditierungsstaatsvertrag und der Musterrechtsverordnung bzw. den jeweiligen Studienakkreditierungsverordnungen der Länder, wurde auch die Möglichkeit geschaffen, statt Programm- bzw. Systemakkreditierung eine Akkreditierung in Form eines Alternativen Verfahrens durchzuführen (Art. 3 Abs. 1 Nummer 3 Studienakkreditierungsstaatsvertrag und § 34 MRVO). Im Sommer 2019 wurde die in Studienakkreditierungsstaatsvertrag und Musterrechtsverordnung nur grob umrissene Möglichkeit der Alternativen Verfahren per Beschluss des Akkreditierungsrates in einer Verfahrensordnung Alternative Akkreditierungsverfahren (Drs. AR 63/2019) konkretisiert.

Nach den gemischten Erfahrungen, die noch im alten Akkreditierungssystem mit den Projekten zur Experimentierklausel gemacht wurden, liegen inzwischen auch erste Erfahrungen mit der Konzeption und Beantragung von Alternativen Verfahren nach neuem Recht vor. Wie die ersten Beispiele zeigen, eröffnen sich mit den Alternativen Verfahren für die Hochschulen nicht nur neue Möglichkeiten, sondern auch neue Herausforderungen.

In der Veranstaltung werden sowohl die Chancen und Risiken diskutiert, die sich aus der Möglichkeit der Alternativen Verfahren für die Hochschulen ergeben, als auch der konkrete Entwicklungs- und Beantragungsweg eines Alternativen Verfahrens besprochen.

Zielgruppe: Mitarbeiter_innen aus dem Qualitätsmanagement von Hochschulen; Funktionsträger_innen und alle Hochschulangehörigen, die sich über die Möglichkeiten der Alternativen Verfahren informieren wollen.

Information on participating / attending:
Anmeldung bitte direkt über die Website.

Date:

12/16/2020 09:30 - 12/16/2020 13:00

Registration deadline:

12/15/2020

Event venue:

Videokonferenz
Mannheim
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Journalists, all interested persons

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

09/04/2020

Sender/author:

Viola Küßner M.A.

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event66829


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).