Talking Science: Der kleine Unterschied – Männer und Frauen in der Welt der Gesundheit

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project

Event



Share on: 
10/13/2020 - 10/13/2020 | Podcast

Talking Science: Der kleine Unterschied – Männer und Frauen in der Welt der Gesundheit

Prof. Dr. Gertraud Stadler, Charité – Universitätsmedizin Berlin, und Prof. Dr. Gülay Caglar, Freie Universität Berlin, sprechen gemeinsam mit der rbb-Wissenschaftsjournalistin Julia Vismann über Unterschiede zwischen Männer und Frauen in der Gesundheitsversorgung und in der Behandlung von Krankheiten.

In Folge 2 des Wissenschaftspodcasts geht es um Unterschiede in der Gesundheit von Männern und Frauen an sich ebenso wie um Voraussetzungen für eine gleichwertige Behandlung. Was bedeuten die Unterschiede für die Gesundheitsvorsorge zwischen Männern und Frauen?

Die erste Staffel der Podcastreihe „Talking Science – Wenn Wissenschaft auf Gesellschaft trifft“ dreht sich rund um Gesundheitsforschung aus der Region für die ganze Welt. Sie ist entstanden in Zusammenarbeit des Rundfunks Berlin Brandenburg (rbb) mit der Berlin University Alliance, dem Exzellenzverbund der drei Berliner Universitäten Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin und Technische Universität Berlin sowie der Charité – Universitätsmedizin Berlin und mit besonderer Unterstützung der Stabsstelle für Global Health an der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

Information on participating / attending:
Ab 13. Oktober 2020, 8:00 Uhr, zu hören auf der Website des rbb unter Talking Science: www.rbb-online.de/talkingscience/podcast/talking-science-podcast.html

Date:

10/13/2020 08:00 - 10/13/2020 09:00

Event venue:

Podcast
Podcast
Berlin
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine, Nutrition / healthcare / nursing, Social studies

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

10/12/2020

Sender/author:

Christina Camier

Department:

Kommunikation und Presse

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67089


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay