idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
12/05/2020 - 12/05/2020 | Koln

Digitales Forum Mediendesign: "Generation Information Overlaod"

Mediendesign-Studierende der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) organisieren und veranstalten das öffentliche Top-Design-Event „Forum Mediendesign“. Jedes Jahr gewinnen die Studierenden in Eigenregie nationale und internationale Top-Referenten für das Forum Mediendesign, das üblicherweise im Museum Ludwig stattfindet. Diesmal wird es am 5. Dezember ab 12 Uhr in einem Live-Stream übertragen. Das aktuelle Thema: „Generation Information Overload“:

"Generation Information Overload": Welche Werte und Ziele legen sie ihrer Arbeit zugrunde? Welche neuen Techniken und Methoden (z.B. Maschinelles Lernen, Künstliche Intelligenz, Kundendaten, Rapid Prototyping, agile Strukturen) verwendet die junge Generation? Welche gesellschaftliche Verantwortung tragen sie und welche individuelle Bestimmung sehen sie dabei? Um diese Fragen dreht sich das 13. Forum Mediendesign. Sieben Größen der internationalen Kreativbranche werden dabei sein. Im Fokus steht der Dialog mit einem Wechsel aus Vorträgen und publikumsintegrierenden Diskussionen.

Seit 13 Jahren bringt das Forum Mediendesign der Rheinischen Fachhochschule Köln nationale und internationale Akteur*innen der Designbranche zusammen und ermöglicht Designer*innen, Studierenden und Designinteressierten den Austausch. Das Forum soll ein Anlass sein, sich über die weitreichenden Möglichkeiten der gestalterischen Tätigkeit als gesellschaftsrelevantes Instrument bewusst zu werden und dabei diverse Perspektiven kritisch zu hinterfragen.

Das Forum-Mediendesign steht allen Interessierten offen. Weitere Informationen und der Live-Stream: www.forum-mediendesign.de

Information on participating / attending:
öffentlich

Date:

12/05/2020 12:00 - 12/05/2020 16:45

Event venue:

Schaevenstraße 1a-b
50676 Koln
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Media and communication sciences

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

12/02/2020

Sender/author:

Beate Czikowsky

Department:

Hochschulkommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event67493

Attachment
attachment icon Generation Information Overload

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).