idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
08/30/2021 - 08/30/2021 | Frankfurt am Main

Forum Kombinierter Verkehr / Eröffnung des Innovationslabor zum Kombinierten Verkehr im HOLM

Das Fachgebiet Unternehmensführung und Logistik der TU Darmstadt eröffnet im Rahmen der Veranstaltung „Forum Kombinierter Verkehr“ sein Innovationslabor zum Kombinierten Verkehr im HOLM. Die Keynote spricht Dr. Sigrid Evelyn Nikutta, Vorstand Güterverkehr der Deutschen Bahn AG und Vorsitzende des Vorstands der DB Cargo AG.

Forum Kombinierter Verkehr

Wir möchten aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Kombinierten Verkehr (KV) in einem dynamischen Veranstaltungsformat in den Fokus rücken und uns mit der Digitalen Zukunft im Kombinierten Verkehr beschäftigen. Das Thema der diesjährigen Veranstaltung lautet: "Digitale Zukunft im Kombinierten Verkehr - Plattformbasierte Ansätze und deren Potenzial für eine datengetriebene Planung im Kombinierten Verkehr"

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit hochkarätigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Daneben beleuchten Vorträge aus Wissenschaft und Praxis die Fragestellung aus der Perspektive der Planung und Durchführung von Transporten im Kombinierten Verkehr und erläutern Wachstumspotentiale durch die digitale Transformation.


Wir möchten neue Lösungskonzepte für den KV im Kontext von digitaler Transformation und ordnungspolitischen Maßnahmen erörtern und Handlungsempfehlungen formulieren, die auch im Bezug auf weitere Veranstaltungen im Cluster Hessen Logistics konkretisiert werden können.

Information on participating / attending:
Bitte beachten Sie das Hygienekonzept. Eine Online-Anmeldung ist erforderlich: https://anmeldung.frankfurt-holm.de/event.php?vnr=f9-10e

Date:

08/30/2021 11:00 - 08/30/2021 14:30

Event venue:

House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH

Bessie-Coleman-Str. 7
60549 Frankfurt am Main
Hessen
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Traffic / transport

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Presentation / colloquium / lecture, Seminar / workshop / discussion

Entry:

07/22/2021

Sender/author:

Claudia Staub

Department:

Stabsstelle Kommunikation und Medien

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event69332


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).