idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo

04/04/2018 - 04/04/2018 | Bremen

Online-Vortrag: "Ökonomisierung und Ethik"

Am 4. April 2018, von 18:00 bis etwa 19:30 Uhr, referiert mit Prof. Dr. rer. pol. Dr. med. Karl-Heinz Wehkamp ein ausgewiesener Experte zum Thema „Öko-nomisierung und Ethik“ im virtuellen Vortragsraum der APOLLON Hochschu-le.

Sind es wirklich die Patienten mit ihren gesundheitlichen Problemen, die im Kran-kenhaus im Mittelpunkt stehen? Sind erhöhte Fallzahlen und steigende Komplexi-tätsgrade von Erkrankungen ausschließlich medizinisch begründet? Oder sind diese Entwicklungen Ausdruck eines Ökonomisierungsprozesses, in dem medizinische Indikationen mit wirtschaftlichen Interessen vermengt werden?
Der Arzt und Soziologe Prof. Dr. Dr. Karl-Heinz Wehkamp erläutert im Rahmen sei-nes Online-Vortrags am 4. April 2018 (ab 18:00 Uhr) die Dilemmata, denen Ge-schäftsführer, Ärzte und Pflegepersonal ausgesetzt sind, wenn sie zur Sicherung der wirtschaftlichen Existenz von Krankenhäusern Gewinne erzielen sollen. Oft ist es nicht mehr das Patientenwohl, das im Fokus steht, wenn die Zahl der aufgenomme-nen Patienten stetig steigt und Indikationen sowie die Abläufe von Behandlungen ausgedehnt werden. Das ist jedoch nicht nur aus Patientensicht bedenklich, sondern lässt den Arbeitsplatz Krankenhaus für Mediziner und Pflegende deutlich an Attrakti-vität verlieren. Prof. Dr. Dr. Wehkamp, der nicht nur praktische Klinikerfahrung, son-dern auch umfangreich zu psychosomatischen und sozialmedizinischen Fragen im Bereich Ethik geforscht hat, gibt praktische Empfehlungen zur Verbesserung der ökonomischen Rahmenbedingen und für mehr Transparenz im Krankenhaus – da-mit sich das Patientenwohl wieder zum maßgeblichen Kriterium für medizinische Entscheidungen entwickeln kann.

Information on participating / attending:
Zur Teilnahme am Online-Vortrag benötigen Interessierte einen Computer mit Internetzugang und Audioausgabe. Mit der Anmeldung bis 03.04.2018 per E-Mail an studienorganisation@apollon-hochschule.de erhalten externe Teilnehmer die Zugangsdaten zum virtuellen Vortragsraum. Der Einlass ist ab 17:30 Uhr für einen Technik-check möglich. Studierende der APOLLON Hochschule entnehmen die Anmeldungsmöglichkeiten und Zugangsdaten den Informationen auf dem Online-Campus.

Date:

04/04/2018 18:00 - 04/04/2018 19:30

Registration deadline:

04/03/2018

Event venue:

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft | virtueller Vortragsraum
Bremen
Bremen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Medicine, Nutrition / healthcare / nursing, Social studies, Teaching / education

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

03/26/2018

Sender/author:

Yvonne Paeßler

Department:

textpr+

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event60095


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).