Zukunftsstudie #ichinzehnjahren

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Share on: 
02/01/2017 10:36

Zukunftsstudie #ichinzehnjahren

Juliane Segedi Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

    Online-Befragung zur Veränderung unseres Lebens durch neue Technologien

    Werden persönliche digitale Assistenten uns in Zukunft überall beistehen? Gehören Roboter bald zur Familie? Und brauchen wir noch ein eigenes Auto? Was können virtuelle Realitäten leisten? Das Fraunhofer IAO hat Zukunftsthesen erstellt, welche nun von der breiten Öffentlichkeit bis Ende Februar für die Zukunftsstudie #ichinzehnjahren in einer Online-Befragung bewertet werden.

    Die Digitalisierung verändert unsere Welt grundlegend. Neue Bedürfnisse der Kunden und die Möglichkeiten der neuen Technologien stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Im Rahmen eines Innovationsnetzwerks entwickelt das Fraunhofer IAO Zukunftsszenarien und zeigt auf, wie Unternehmen sich mit Blick auf die Zukunft optimal aufstellen können.

    Studie beschreibt Lebenswelten der Zukunft
    Wie stellen sich Menschen in Deutschland ihre eigene Zukunft vor? Antworten auf diese Frage werden in der Online-Befragung zur Zukunftsstudie #ichinzehnjahren ermittelt. Teilnehmende können ihre Einstellungen zu verschiedenen Zukunftsthemen wie dem selbstfahrenden Auto und anderen digitalen Diensten einfließen lassen. Aus diesen Erkenntnissen entwickeln die Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer IAO Zukunftsszenarien für das Jahr 2027. Diese beschreiben Erwartungen an die Lebenswelten Kommunikation, Arbeit, Freizeit, Familie, Geld & Konsum.

    Des Weiteren hat das Fraunhofer IAO ausgewählte Expertinnen und Experten verschiedener Fachrichtungen hinsichtlich relevanter Themen, Trends und Technologien befragt. Die Expertenmeinungen runden die Studie ab.

    Aktuelle Online-Befragung

    Die Teilnahme an der Online-Befragung ist für alle Interessierten bis Ende Februar 2017 möglich. Unter den Teilnehmenden werden zehnmal wahlweise eine Minidrohne oder ein Fitnessarmband verlost. Mit dem Hashtag #ichinzehnjahren kann sich jeder Interessierte auf Facebook und Twitter zu den Zukunftsthemen austauschen.

    Die Zukunftsstudie #ichinzehnjahren wird im Juni 2017 veröffentlicht. Die Ergebnisse und weitere Arbeiten aus dem Innovationsnetzwerk werden beim Zukunftsforum »Innovate Insurance« vom 31. Mai bis 1. Juni 2017 vorgestellt.

    Kontakt:
    Julia Härle
    Electronic Business
    Fraunhofer IAO
    E-Mail: julia.haerle@iao.fraunhofer.de
    Telefon: +49 711 970-2368


    More information:

    http://www.iao.fraunhofer.de/lang-de/ueber-uns/presse-und-medien/1808-zukunftsst...
    https://www.befragung.iao.fraunhofer.de/index.php/433483?lang=de&03
    https://www.youtube.com/watch?v=GEE3HfBSK5k


    Criteria of this press release:
    all interested persons
    interdisciplinary
    transregional, national
    Research projects, Schools and science
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay