idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Share on: 
10/09/2019 14:23

h_da vergibt Dörte-Wörner-Innovationspreis für Informatik-Gründer – Donnerstag, 17.10., 19 Uhr

Simon Colin Hochschulkommunikation
Hochschule Darmstadt

    Darmstadt – Zum vierten Mal vergibt die Hochschule Darmstadt (h_da) den Dörte-Wörner-Innovationspreis. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung prämiert Geschäftsideen im Informatikumfeld und soll dazu anregen, Unternehmen zu gründen. Erstmals richtet sich der Preis auch an Mitglieder der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart und der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin. Am Donnerstag, 17. Oktober, findet die Preisverleihung um 19 Uhr am Fachbereich Informatik statt.

    Seit Mai 2019 konnten Interessierte aus den drei am Wettbewerb teilnehmenden Hochschulen ihre Geschäftsideen aus dem Informatikumfeld ausarbeiten und profitierten hierbei von Gründungs-Coachings, etwa hinsichtlich der Erstellung eines Business-Plans. Eine sechsköpfige Jury mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft und Unternehmen selektierte aus den Einreichungen schließlich die Finalisten. Sponsor des Dörte-Wörner-Innovationspreises ist die in Dietzenbach ansässige Controlware-Stiftung. Durchgeführt wird der Wettbewerb vom Zentrum für Angewandte Informatik an der Hochschule Darmstadt.

    Was?
    Hochschule Darmstadt vergibt Dörte-Wörner-Innovationspreis

    Wann?
    Donnerstag, 17. Oktober, 19 Uhr

    Wo?
    Hochschule Darmstadt
    Fachbereich Informatik
    Gebäude D14, Raum 0.13 (EG)
    Schöfferstraße 8b
    64295 Darmstadt

    Wer?
    Fabian Wörner, Geschäftsführer Controlware Holding

    Prof. Dr. Heinz-Erich Erbs, Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt, Juryvorsitzender des Dörte-Wörner-Innovationspreises

    Prof. Dr. Harald Baier, Dekan am Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt

    Maximilian Madl, Träger des Dörte Wörner-Innovationspreises 2018


    Criteria of this press release:
    Journalists
    Information technology
    regional
    Contests / awards, Press events
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

    Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
    Okay