idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
11.11.2021 - 11.11.2021 | Berlin

Lösungen aus den Geowissenschaften für die Energiewende

Am 11. November 2021 bietet der DVGeo ein Symposium an, das einen einen Überblick geben soll , wie die Geowissenschaften zur Energiewende beitragen können.

Das beinhaltet sowohl die Nutzung des Untergrundes für die Erzeugung von Wärme und Energie als auch die Speicherung überschüssiger Energien zur späteren Nutzung.

Auch die Explorationsmöglichkeiten der für die Erreichung der Klimaziele wichtigen Rohstoffe wie z.B. Lithium werden thematisiert.

Es bleibt nicht jedoch nicht bei Vorträgen zu wissenschaftlichen Errungenschaften, auch konkrete Fall-Beispiele, bei denen Technik und Politik zusammenspielen, werden präsentiert.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Veranstaltung wird online über Zoom durchgeführt - den Link erhalten Sie nach der Anmeldung an info@dvgeo.org.

Termin:

11.11.2021 13:00 - 17:00

Anmeldeschluss:

10.11.2021

Veranstaltungsort:

Online
Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wirtschaftsvertreter

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geowissenschaften, Umwelt / Ökologie

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

27.09.2021

Absender:

Tamara Fahry-Seelig

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de//mobile/de/event69714

Anhang
attachment icon Programm "Lösungen aus den Geowissenschaften für die Energiewende"

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).