idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
WJ2014


Teilen: 
30.09.2010 14:32

Lehrpreis 2010 an Prof. Dr. Cäcilia Rentmeister

Roland Hahn Pressestelle
Fachhochschule Erfurt

Der Förderverein der FH Erfurt hat den Lehrpreis erstmal einer Professorin verliehen: Dr. Cäcilia Rentmeister. Gender-Thematik prägt auch die öffentliche Vorlesung der Preisträgerin.

Zum neunten Mal hat die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Fachhochschule Erfurt e.V. (Förderverein) 2010 ihren Lehrpreis für die beste Lehrveranstaltung des vergangenen Studienjahres verliehen. Am 28. September überreichte Fördervereinsvorsitzender Dipl.-Ing. Wolfgang Reisen den Preis an Prof. Dr. Cäcilia Rentmeister (Sozialwesen, Mädchen- und Frauenarbeit/ Gender-Studies, Interaktive Medien). Nach acht Preisverleihungen an Männer ist sie die erste Frau, die sich im Auswahlverfahren durchsetzen konnte.
Geehrt wurde Professorin Rentmeister für ihre Lehrveranstaltungen „Gender – Geschlechterverhältnisse: Differenzen, Gleichheit, Gleichberechtigung“ (Vorlesung ) sowie „ Politische und institutionelle Bedingungen der Sozialen Arbeit“ (Seminar).

Vorschlagsberechtigt waren ausschließlich die Studierenden der FH. Auch die Laudatio auf die Preisträgerin hielt eine Studentin: Susan Luther. Insgesamt waren sieben Nominierungen bei der Auswahljury aus Studierenden und Professoren eingegangen, darunter gleich zwei für die spätere Preisträgerin. In der Entscheidung fiel die Wahl auf Professorin Rentmeister. Der zweite und dritte Platz in Form einer Anerkennung gingen an die Professoren Ulf Hestermann (Architektur) und Thomas Staemmler (Konservierung und Restaurierung).

In ihrer Dankesrede lud die engagierte Gender-Expertin und couragierte Pilotin die Anwesenden zu einer öffentlichen Vorlesung ein. Am 7. Dezember findet dazu unter dem Titel „Hier spricht Ihre Kapitänin! Frauen und Technik am Beispiel der Luftfahrt“ ein interdisziplinäres Gespräch im Rahmen ihrer Gender-Vorlesung mit Lufthansa-Kapitänin Andrea Amberge statt. Veranstaltungsort ist am 07.12. um 19 Uhr das Audimax der FH in der Altonaer Straße 25. Interessenten sind herzlich eingeladen.


Ergänzung vom 01.10.2010

In der Zusammenfassung muss es richtig heißen:
Der Förderverein der FH Erfurt hat den Lehrpreis erstmals einer Professorin verliehen:


Merkmale dieser Pressemitteilung:
Pädagogik / Bildung
überregional
Personalia
Deutsch


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).