idw - Events

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Events



The following 372 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Sunday, 02/23/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Monday, 02/24/2020

02/24/2020-02/26/2020
Berlin

4th Indo-German Workshop on “Advances in Materials, Reactions & Separation Processes

An Indo-German workshop on “Advances in Materials, Reactions & Separation Processes” will be jointly organized by the Department of Chemical Engineering, Indian Institute of Technology Chennai, India and the Max Planck Institute for Dynamics of Complex Technical Systems, Magdeburg, Germany, during February 24 – 26, 2020 at Harnack-Haus, Conference Venue of the Max Planck Society in Berlin, Germany.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/24/2020-02/24/2020
Frankfurt

Intensivkurs für Umweltschützer aus aller Welt

Am Montag startet die vierte „Frankfurt Spring School on Conservation Project Management“ an der Goethe-Universität in Kooperation mit der KfW Stiftung und der Zoologischen Gesellschaft.


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


02/24/2020-02/24/2020
Greifswald

The world of non-coding RNAs in pathogenic and non-pathogenic bacteria

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Wolfgang R. Hess (Universität Freiburg) im Rahmen der Vortragsreihe „Molekulare Grundlagen des Lebens“


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Tuesday, 02/25/2020

02/24/2020-02/26/2020
Berlin

4th Indo-German Workshop on “Advances in Materials, Reactions & Separation Processes

An Indo-German workshop on “Advances in Materials, Reactions & Separation Processes” will be jointly organized by the Department of Chemical Engineering, Indian Institute of Technology Chennai, India and the Max Planck Institute for Dynamics of Complex Technical Systems, Magdeburg, Germany, during February 24 – 26, 2020 at Harnack-Haus, Conference Venue of the Max Planck Society in Berlin, Germany.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/25/2020-02/25/2020
Berlin

Herausforderungen und Gefahren der Integration von Genomdaten in die frühmittelalterliche Geschichte

In diesem Vortrag wird untersucht, wie die von Genetikern im 21. Jahrhundert erzeugten Datenmengen in eine differenziertere Geschichte der sogenannten Völkerwanderung integriert werden können, ohne die Verzerrungen der Essentialisierung und des Reduktionismus zu wiederholen, die die frühen Interpretationen archäologischer Daten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts kennzeichneten.


02/25/2020-02/26/2020
Frankfurt

SIL - Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie - Grundlagen

Als Weiterbildung für Störfallbeauftragte und Immissionsschutzbeauftragte, als Fortbildungsveranstaltung im Sinne des § 9 Abs. 1 der 5. BImSchV anerkannt. In den beiden Seminartagen werden Methoden und Werkzeuge zur Risikoermittlung und Risikoreduzierung, wie z.B. der Risikograph, in Praxisbeispielen und Gruppenarbeiten vorgestellt und vertieft.


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Wednesday, 02/26/2020

02/24/2020-02/26/2020
Berlin

4th Indo-German Workshop on “Advances in Materials, Reactions & Separation Processes

An Indo-German workshop on “Advances in Materials, Reactions & Separation Processes” will be jointly organized by the Department of Chemical Engineering, Indian Institute of Technology Chennai, India and the Max Planck Institute for Dynamics of Complex Technical Systems, Magdeburg, Germany, during February 24 – 26, 2020 at Harnack-Haus, Conference Venue of the Max Planck Society in Berlin, Germany.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/26/2020-02/26/2020
Bonn


02/26/2020-02/28/2020
Berchtesgaden

Fluidverfahrenstechnik, Adsorption und Extraktion

Fluidverfahrenstechnik, Extraktion und Adsorption sind wesentliche Grundoperationen der chemischen Verfahrenstechnik. Beim gemeinsamen Jahrestreffen der drei ProcessNet-Fachgruppen diskutieren Ingenieure und Chemiker aus Wissenschaft und Industrie neue Forschungsergebnisse und deren industrielle Anwendung. Neben den Mitgliedern der Fachgemeinschaften sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Bis zum 16. Oktober 2019 können noch Beiträge eingereicht werden.


02/25/2020-02/26/2020
Frankfurt

SIL - Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie - Grundlagen

Als Weiterbildung für Störfallbeauftragte und Immissionsschutzbeauftragte, als Fortbildungsveranstaltung im Sinne des § 9 Abs. 1 der 5. BImSchV anerkannt. In den beiden Seminartagen werden Methoden und Werkzeuge zur Risikoermittlung und Risikoreduzierung, wie z.B. der Risikograph, in Praxisbeispielen und Gruppenarbeiten vorgestellt und vertieft.


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Thursday, 02/27/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/26/2020-02/28/2020
Berchtesgaden

Fluidverfahrenstechnik, Adsorption und Extraktion

Fluidverfahrenstechnik, Extraktion und Adsorption sind wesentliche Grundoperationen der chemischen Verfahrenstechnik. Beim gemeinsamen Jahrestreffen der drei ProcessNet-Fachgruppen diskutieren Ingenieure und Chemiker aus Wissenschaft und Industrie neue Forschungsergebnisse und deren industrielle Anwendung. Neben den Mitgliedern der Fachgemeinschaften sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Bis zum 16. Oktober 2019 können noch Beiträge eingereicht werden.


02/27/2020-02/27/2020
Frankfurt

Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie - SIL-Berechnung leicht gemacht

Mitarbeiter von Aufsichtsbehörden, Gutachterinstitutionen, Berufsgenossenschaften und Sicherheitsabteilungen sowie Sicherheitsverantwortliche, Führungskräfte und Fachleute, die PLT-Sicherheitseinrichtungen planen, projektieren oder betreiben erfahren hier alles zum derzeitigen Stand der Technik für PLT-Sicherheitseinrichtungen, Projektierung und Inbetriebnahme. Anerkannt als Fortbildungsveranstaltung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte im Sinne des § 9 Abs. 1 der 5. BImSchV


02/27/2020-02/28/2020
Cottbus

„Leinen los – auf in die neue Pflegeausbildung!“

Zu dieser Fachtagung am Zentralcampus Cottbus der BTU Cottbus–Senftenberg werden 150 aus ganz Deutschland kommende Lehrende in der Pflege aus Schule und Pflegepraxis erwartet. Die Tagung findet im Rahmen des am Institut für Gesundheit der BTU angesiedelten Projektes Neksa (Neu kreieren statt addieren – die neue Pflegeausbildung im Land Brandenburg curricular gestalten) statt. Anlass für Projekt und Tagung ist das in Deutschland zum 1. Januar 2020 in Kraft getretene neue Pflegeberufegesetz,.


02/27/2020-02/28/2020
Berlin

Rare Disease Symposium: Digitalisierung im Gesundheitswesen - Chance oder Risiko für die "Seltenen"?

5. Rare Disease Symposium der Eva Luise und Horst Köhler Stiftung mit Vorträgen u. a. von Ulrich Kelber, Prof. Josef Hecken und Dr. Gottfried Ludewig. Angemeldet sind über 180 Teilnehmende, darunter vornehmlich medizinische Fachgruppen, Vertreter*innen von Patientenorganisationen, Ministerien und Behörden und den Institutionen der Selbstverwaltung. Programm siehe www.elhks.de/symposium2020


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/27/2020-02/27/2020
Berlin

Verleihung des Eva Luise Köhler Forschungspreises für Seltene Erkrankungen 2020

Im Rahmen eines kurzen Festaktes zeichnet Eva Luise Köhler am 27.2.2020 Prof. Dr. Martina Rauner und Dr. Ulrike Baschant von der TU Dresden für einen vielversprechenden neuen Therapieansatz zur Behandlung von Fibrodysplasia Ossificans Progressiva (FOP) mit dem mit 50.000 Euro dotierten Forschungspreis für Seltene Erkrankungen aus. Anschließend stellen die Preisträgerinnen ihr Projekt im Rahmen einer 15-minütigen Lecture allgemeinverständlich vor.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Friday, 02/28/2020

02/28/2020-02/28/2020
Berlin

18:00-21:00 | Jahresvortrag des Zentrums Grundlagenforschung Alte Welt: Zwischen Mönchen und Laien

Neben der Askese gilt allgemein auch die Wohltätigkeit als ein Charakteristikum des Mönchtums. Seit wann besteht dieser Nexus zwischen karitativer Tätigkeit und mönchischem Status? Wie steht es, im Vergleich dazu, mit der Wohltätigkeit von Laien? Im Vortrag werden diese Fragen anhand einer Vielzahl von Quellen neu gestellt werden, um so auch das Verhältnis des frühen Mönchtums zu seinem weltlichen Umfeld erneut zu hinterfragen.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/26/2020-02/28/2020
Berchtesgaden

Fluidverfahrenstechnik, Adsorption und Extraktion

Fluidverfahrenstechnik, Extraktion und Adsorption sind wesentliche Grundoperationen der chemischen Verfahrenstechnik. Beim gemeinsamen Jahrestreffen der drei ProcessNet-Fachgruppen diskutieren Ingenieure und Chemiker aus Wissenschaft und Industrie neue Forschungsergebnisse und deren industrielle Anwendung. Neben den Mitgliedern der Fachgemeinschaften sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Bis zum 16. Oktober 2019 können noch Beiträge eingereicht werden.


02/27/2020-02/28/2020
Cottbus

„Leinen los – auf in die neue Pflegeausbildung!“

Zu dieser Fachtagung am Zentralcampus Cottbus der BTU Cottbus–Senftenberg werden 150 aus ganz Deutschland kommende Lehrende in der Pflege aus Schule und Pflegepraxis erwartet. Die Tagung findet im Rahmen des am Institut für Gesundheit der BTU angesiedelten Projektes Neksa (Neu kreieren statt addieren – die neue Pflegeausbildung im Land Brandenburg curricular gestalten) statt. Anlass für Projekt und Tagung ist das in Deutschland zum 1. Januar 2020 in Kraft getretene neue Pflegeberufegesetz,.


02/27/2020-02/28/2020
Berlin

Rare Disease Symposium: Digitalisierung im Gesundheitswesen - Chance oder Risiko für die "Seltenen"?

5. Rare Disease Symposium der Eva Luise und Horst Köhler Stiftung mit Vorträgen u. a. von Ulrich Kelber, Prof. Josef Hecken und Dr. Gottfried Ludewig. Angemeldet sind über 180 Teilnehmende, darunter vornehmlich medizinische Fachgruppen, Vertreter*innen von Patientenorganisationen, Ministerien und Behörden und den Institutionen der Selbstverwaltung. Programm siehe www.elhks.de/symposium2020


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Saturday, 02/29/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sunday, 03/01/2020

03/01/2020-03/04/2020
Greifswald

3rd International Workshop on Plasma Agriculture (IWOPA 2020)

In March 2020 the third IWOPA will be held in the Hanseatic City of Greifswald. This conference will focus on food production, plant growth & development, systems & methods for seed treatment.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Monday, 03/02/2020

03/01/2020-03/04/2020
Greifswald

3rd International Workshop on Plasma Agriculture (IWOPA 2020)

In March 2020 the third IWOPA will be held in the Hanseatic City of Greifswald. This conference will focus on food production, plant growth & development, systems & methods for seed treatment.


03/02/2020-03/03/2020
Berlin

8. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten (8| KSWD)

Die KSWD ist das Austauschforum für empirische Wirtschafts- und Sozialforschung. Erhebungs- und Analysemethoden, Datenquellen und Dateninfrastrukturen stehen zur Debatte. Schwerpunktthemen sind: Evidenzbasierte Politikberatung, FAIRe Registerdaten, Big Data, Datafizierung der Gesellschaft, Kriminalstatistik, Online-Erhebungen, Innovative Zugänge zu sensiblen Daten, Datenerhebung mit Smartphone & Co.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/02/2020-03/02/2020
Würuburg

Die Chemie muss stimmen – Oberflächenvorbehandlung zum Kleben

DECHEMA Workshop für Klebstoffanwender: Am Vortag des 20. Kolloquiums „Gemeinsame Forschung in der Klebtechnik“ laden wir Sie herzlich zu einem Workshop zum Thema „Die Chemie muss stimmen – Oberflächenvorbehandlung zum Kleben“ ein. Im Fokus wird an diesem Tag die Vorbehandlung von Fügeteiloberflächen für die erfolgreiche Klebung stehen.


03/02/2020-03/02/2020
Greifswald

Exploiting species specificity to understand the human tropism of a Staphylococcus aureus toxin

Öffentlicher Abendvortrag von Victor J. Torres, Ph. D. (New York University School of Medicine) im Rahmen der Vortragsreihe „Molekulare Grundlagen des Lebens“


03/02/2020-03/03/2020
Frankfurt

Frühjahrstagung der Biotechnologen

Wie wird sich die Biotechnologie im nächsten Jahrzehnt entwickeln? Welche Trends zeichnen sich ab, welche lassen sich fortschreiben? Und wie prägt das Gentechnikrecht nicht nur die industrielle Anwendung, sondern auch die Forschung in der Biotechnologie? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Frühjahrstagung der Biotechnologen 2020.


03/02/2020-03/06/2020
Paderborn

Jahrestagung des Verbands „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“

Von Montag, 2. März, bis Freitag, 6. März 2020, veranstaltet der Verband „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ (DHd) an der Universität Paderborn seine siebte Jahrestagung. Bei der Tagung, die unter dem Motto „Spielräume – Digital Humanities zwischen Modellierung und Interpretation“ stattfindet, werden verschiedene Themen der Digitalen Kulturwissenschaften beleuchtet. Interessierte können sich ab heute anmelden. Deadline ist der 16. Februar 2020.


03/02/2020-03/04/2020
Clausthal-Zellerfeld

Partikelmesstechnik und Feinstäube

Beim ersten gemeinsamen Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Partikelmesstechnik und des Arbeitsausschusses Feinstäube diskutieren Experten aus Industrie und Wissenschaft aktuelle Forschungsansätze aus Themen von gemeinsamen Interesse und den Stand der Technik. Neben den Mitgliedern der Fachgruppen sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Beiträge können noch bis zum 25. Oktober 2019 eingereicht werden.


03/02/2020-03/02/2020
Greifswald

Pressekonferenz zur „3rd International Workshop on Plasma Agriculture - IWOPA 2020“

Vom 1. - 4. März 2020 findet der International Workshop on Plasma Agriculture (IWOPA 2020) zum ersten Mal in Europa statt. Das Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP) ist stolz, diese hochkarätige wissenschaftliche Veranstaltung zum Einsatz von Plasmatechnologien im Bereich der Land- und Ernährungswirtschaft in Greifswald auszurichten zu dürfen.


03/02/2020-03/03/2020
Berlin

Sichere Veranstaltungen im öffentlichen Raum

Seminar in Kooperation mit dem Deutsch-Europäischen Forum für Urbane Sicherheit für Führungs- und Fachpersonal aus Ordnungsverwaltung, Stadtentwicklungs- und Stadtplanungsämtern, der Polizei, von Veranstaltern und Sicherheitsdienstleistern, Präventionsakteuren sowie Ratsmitglieder.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Tuesday, 03/03/2020

03/03/2020-03/04/2020
Würzburg

20. Kolloquium: Gemeinsame Forschung in der Klebtechnik

Das Kolloquium „Gemeinsame Forschung in der Klebtechnik“ ist seit vielen Jahren das Forum für Klebstoffentwickler, -hersteller und Anwender. Übersichtsvorträge, Präsentationen von Klebstoffherstellern und Vorträge über Projekte der Industriellen Gemeinschaftsforschung vermitteln ein umfassendes Bild vom aktuellen Stand in Forschung und Anwendung.


03/01/2020-03/04/2020
Greifswald

3rd International Workshop on Plasma Agriculture (IWOPA 2020)

In March 2020 the third IWOPA will be held in the Hanseatic City of Greifswald. This conference will focus on food production, plant growth & development, systems & methods for seed treatment.


03/02/2020-03/03/2020
Berlin

8. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten (8| KSWD)

Die KSWD ist das Austauschforum für empirische Wirtschafts- und Sozialforschung. Erhebungs- und Analysemethoden, Datenquellen und Dateninfrastrukturen stehen zur Debatte. Schwerpunktthemen sind: Evidenzbasierte Politikberatung, FAIRe Registerdaten, Big Data, Datafizierung der Gesellschaft, Kriminalstatistik, Online-Erhebungen, Innovative Zugänge zu sensiblen Daten, Datenerhebung mit Smartphone & Co.


03/03/2020-03/03/2020
Berlin

Auftaktveranstaltung der Deutschen Allianz Meeresforschung (DAM) in Berlin

Im Juli 2019 hat die deutsche Meeresforschung gemeinsam mit dem Bund und den norddeutschen Bundesländern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein die Deutsche Allianz Meeresforschung (DAM) gegründet. Damit hat Deutschland eine der weltweit größten marinen Forschungsallianzen ins Leben gerufen. Am 3. März stellt sich die DAM im FUTURIUM – Haus der Zukünfte in der Hauptstadt bei Gästen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft vor.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/03/2020-03/03/2020
St. Pölten

Blockchain Summit

Blockchain: Zwei der wichtigsten Zentren in Niederösterreich stellen sich vor


03/02/2020-03/03/2020
Frankfurt

Frühjahrstagung der Biotechnologen

Wie wird sich die Biotechnologie im nächsten Jahrzehnt entwickeln? Welche Trends zeichnen sich ab, welche lassen sich fortschreiben? Und wie prägt das Gentechnikrecht nicht nur die industrielle Anwendung, sondern auch die Forschung in der Biotechnologie? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Frühjahrstagung der Biotechnologen 2020.


03/02/2020-03/06/2020
Paderborn

Jahrestagung des Verbands „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“

Von Montag, 2. März, bis Freitag, 6. März 2020, veranstaltet der Verband „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ (DHd) an der Universität Paderborn seine siebte Jahrestagung. Bei der Tagung, die unter dem Motto „Spielräume – Digital Humanities zwischen Modellierung und Interpretation“ stattfindet, werden verschiedene Themen der Digitalen Kulturwissenschaften beleuchtet. Interessierte können sich ab heute anmelden. Deadline ist der 16. Februar 2020.


03/03/2020-03/03/2020
Essen

"KOMIK IM FILM": DIKTATUR UND KOMIK in der Reihe "CineScience"

Man hatte von dem Film schon gehört, aber erst 1946 konnten die Deutschen "Der Große Diktator" (1940) von Charlie Chaplin sehen. Das Publikum war irritiert und meinte, die Vergangenheit sei zu ernst, als dass man über eine satirische Darstellung dieser Zeit lachen könne.


03/03/2020-03/03/2020
Innsbruck

Neuigkeiten rund um´s Herz: PatientInnen profitieren von Innsbrucker Kardiologie-Kongress

Wie können PatientInnen mit Herzinsuffizienz optimal behandelt werden? Welche kardiologischen Eingriffe können minimalinvasiv erfolgen? Was gibt es Neues? Diese und weitere Fragen werden auf dem 22. Kardiologie Kongress vom 5. bis 7. März in Innsbruck beantwortet.


03/03/2020-03/04/2020
Mannheim

Ökonometrie - Eine praxisorientierte Einführung

In diesem Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Ökonometrie zur Anwendung in der Praxis und bauen etwaige Hemmschwellen gegenüber statistisch-ökonometrischen Methoden ab. Die erforderlichen statistischen Kenntnisse wiederholen Sie zu Beginn des Kurses in einer kompakten Einführung.


03/02/2020-03/04/2020
Clausthal-Zellerfeld

Partikelmesstechnik und Feinstäube

Beim ersten gemeinsamen Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Partikelmesstechnik und des Arbeitsausschusses Feinstäube diskutieren Experten aus Industrie und Wissenschaft aktuelle Forschungsansätze aus Themen von gemeinsamen Interesse und den Stand der Technik. Neben den Mitgliedern der Fachgruppen sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Beiträge können noch bis zum 25. Oktober 2019 eingereicht werden.


03/02/2020-03/03/2020
Berlin

Sichere Veranstaltungen im öffentlichen Raum

Seminar in Kooperation mit dem Deutsch-Europäischen Forum für Urbane Sicherheit für Führungs- und Fachpersonal aus Ordnungsverwaltung, Stadtentwicklungs- und Stadtplanungsämtern, der Polizei, von Veranstaltern und Sicherheitsdienstleistern, Präventionsakteuren sowie Ratsmitglieder.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Wednesday, 03/04/2020

03/03/2020-03/04/2020
Würzburg

20. Kolloquium: Gemeinsame Forschung in der Klebtechnik

Das Kolloquium „Gemeinsame Forschung in der Klebtechnik“ ist seit vielen Jahren das Forum für Klebstoffentwickler, -hersteller und Anwender. Übersichtsvorträge, Präsentationen von Klebstoffherstellern und Vorträge über Projekte der Industriellen Gemeinschaftsforschung vermitteln ein umfassendes Bild vom aktuellen Stand in Forschung und Anwendung.


03/01/2020-03/04/2020
Greifswald

3rd International Workshop on Plasma Agriculture (IWOPA 2020)

In March 2020 the third IWOPA will be held in the Hanseatic City of Greifswald. This conference will focus on food production, plant growth & development, systems & methods for seed treatment.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/04/2020-03/06/2020
Heidelberg

Conference of Crime and Punishment

The Institute of Criminology of Heidelberg University and the Faculty of Applied Psychology – Legal Psychology of SRH Hochschule Heidelberg, cooperating with Polotsk State University, Republic of Belarus, will host an international criminological conference, titled “Crime and Punishment”, from March 4th to 6th, 2020.


03/04/2020-03/05/2020
Kaiserslautern

DGM-Fortbildung: Smart Materials - Grundlagen, Herausforderungen und Anwendungen

Ziel der Fortbildung ist es, die Physik, die werkstoffwissenschaftlichen Grundlagen und wichtige Konstruktionsprinzipien zu vermitteln, welche die Multifunktionalität verschiedener Materialklassen (Ferroelektrika, Formgedächtnislegierungen, Schaltbare Fluide) begründen.


03/04/2020-03/05/2020
Frankfurt am Main

Energieverfahrenstechnik

In der Transformation des Energiesystems spielt die Energieverfahrenstechnik eine entscheidende Rolle. Beim Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Energieverfahrenstechnik stehen deshalb Themen wie Strom- und Wärmeerzeugung, der Einsatz von Energiespeichern sowie systemische Komponenten und Verfahren zur Sektorkopplung im Mittelpunkt. Neben den Mitgliedern der Fachgruppe sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Bis zum 15. Oktober können noch Beiträge eingereicht werden.


03/04/2020-03/04/2020
Düsseldorf

Fußgänger-Experiment mit 1.500 Probanden

Das Forschungsprojekt CroMa führt Anfang März vier Tage lang Experimente mit Fußgängern in der Messe Düsseldorf durch. Rund 1.500 Probandinnen und Probanden sollen teilnehmen. Ziel des Projekts sind neue Konzepte zur Steigerung der Sicherheit in überfüllten Bahnhöfen.


03/04/2020-03/06/2020
Heidelberg

INTERNATIONALE KONFERENZ „CRIME AND PUNISHMENT“

Das Kriminologische Institut der Universität Heidelberg veranstaltet in Kooperation mit der Fakultät für Angewandte Psychologie - Rechtspsychologie, SRH Hochschule Heidelberg, sowie der Polotsk State University Belarus vom 04.03. bis 06.03.2020 eine internationale Konferenz zum Thema Crime & Punishment - Perspectives on Recent and Fundamental Criminological Questions an der Neuen Universität in Heidelberg.


03/02/2020-03/06/2020
Paderborn

Jahrestagung des Verbands „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“

Von Montag, 2. März, bis Freitag, 6. März 2020, veranstaltet der Verband „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ (DHd) an der Universität Paderborn seine siebte Jahrestagung. Bei der Tagung, die unter dem Motto „Spielräume – Digital Humanities zwischen Modellierung und Interpretation“ stattfindet, werden verschiedene Themen der Digitalen Kulturwissenschaften beleuchtet. Interessierte können sich ab heute anmelden. Deadline ist der 16. Februar 2020.


03/04/2020-03/04/2020
Berlin

Klimaschutz durch grünen Wasserstoff?

Power-to-X-Anwendungen in der Verkehrs-, Wärme- und Stromwende Wasserstoff wird derzeit als „Öl des 21. Jahrhunderts“ gepriesen. Doch wie viel grüner Wasserstoff ist nötig, um Verkehr, Wärme- und Stromerzeugung klimafreundlich zu gestalten? Wie kann der Bedarf gedeckt werden? Beim ersten Klimaschutzpolitischen Austausch des Kopernikus-Projektes P2X am 4. März in Berlin werden diese Fragen in politischer und wissenschaftlicher Hinsicht diskutiert.


03/03/2020-03/04/2020
Mannheim

Ökonometrie - Eine praxisorientierte Einführung

In diesem Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Ökonometrie zur Anwendung in der Praxis und bauen etwaige Hemmschwellen gegenüber statistisch-ökonometrischen Methoden ab. Die erforderlichen statistischen Kenntnisse wiederholen Sie zu Beginn des Kurses in einer kompakten Einführung.


03/02/2020-03/04/2020
Clausthal-Zellerfeld

Partikelmesstechnik und Feinstäube

Beim ersten gemeinsamen Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Partikelmesstechnik und des Arbeitsausschusses Feinstäube diskutieren Experten aus Industrie und Wissenschaft aktuelle Forschungsansätze aus Themen von gemeinsamen Interesse und den Stand der Technik. Neben den Mitgliedern der Fachgruppen sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Beiträge können noch bis zum 25. Oktober 2019 eingereicht werden.


03/04/2020-03/04/2020
Koblenz

Scientists for Future: Vortrag "Die Folgen des Klimawandels im heimischen Wald"

Votrag von Axel Henke, Forstamt Boppard, im Rahmen der Vortragsreihe "Klimawandel - Weshalb wir jetzt handeln müssen" von Scientists for Future Koblenz


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/04/2020-03/05/2020
Darmstadt

Women in Cybersecurity

Wissen­schaft­lerInnen, UnternehmerInnen und junge Talente treffen sich in Darmstadt, um über Security-Innovationen zu diskutieren. Mit dabei ist Hessens Ministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn und andere weibliche Fach- und Führungskräfte. Es erwartet Sie ein spannendes Programm mit Vorträgen und Praxis-Workshops rund um Security und Arbeitswelt – über "Agiles Arbeiten" und eine Einführung ins Darknet bis hin zu einer Trainingsession auf der neuen Fraunhofer Cyber Range.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Thursday, 03/05/2020

03/05/2020-03/06/2020
Dresden

14. Nachsorgekongress – Teilhabe ist unteilbar.

Welche besonderen Bedarfe haben Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen? Was ist Neurokompetenz? Wie können Teilhabekonferenzen gelingen? Die Nachsorgekongressreihe findet seit 2006 statt und hat sich inzwischen bundesweit für Betroffene, Praktiker aus Rehabilitation und Nachsorge sowie für Vertreter der Kostenträger und Gesundheitspolitik als interdisziplinäre Plattform zum konstruktiven Dialog der NeuroRehabilitation etabliert. Der 14. Nachsorgekongress findet im sächsischen Dresden statt.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/05/2020-03/05/2020
München


03/04/2020-03/06/2020
Heidelberg

Conference of Crime and Punishment

The Institute of Criminology of Heidelberg University and the Faculty of Applied Psychology – Legal Psychology of SRH Hochschule Heidelberg, cooperating with Polotsk State University, Republic of Belarus, will host an international criminological conference, titled “Crime and Punishment”, from March 4th to 6th, 2020.


03/04/2020-03/05/2020
Kaiserslautern

DGM-Fortbildung: Smart Materials - Grundlagen, Herausforderungen und Anwendungen

Ziel der Fortbildung ist es, die Physik, die werkstoffwissenschaftlichen Grundlagen und wichtige Konstruktionsprinzipien zu vermitteln, welche die Multifunktionalität verschiedener Materialklassen (Ferroelektrika, Formgedächtnislegierungen, Schaltbare Fluide) begründen.


03/04/2020-03/05/2020
Frankfurt am Main

Energieverfahrenstechnik

In der Transformation des Energiesystems spielt die Energieverfahrenstechnik eine entscheidende Rolle. Beim Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Energieverfahrenstechnik stehen deshalb Themen wie Strom- und Wärmeerzeugung, der Einsatz von Energiespeichern sowie systemische Komponenten und Verfahren zur Sektorkopplung im Mittelpunkt. Neben den Mitgliedern der Fachgruppe sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Bis zum 15. Oktober können noch Beiträge eingereicht werden.


03/05/2020-03/06/2020
Hannover

HIS-HE-Workshop Inklusion 2020: Inklusion an Hochschulen – mehr als Barrierefreiheit

Der Begriff Inklusion hat einen festen Stellenwert. Was sind die konkreten Inhalte? Reichen diese bis zur Vielfalt oder greift hier eine andere Nomenklatur? Und was hat das für eine Bedeutung in den Hochschulen? Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. lädt Hochschulleitungen und Experten ein, diese Fragen im Workshop Inklusion 2020 vom 05. bis 06.03.2020 in Hannover zu diskutieren.


03/04/2020-03/06/2020
Heidelberg

INTERNATIONALE KONFERENZ „CRIME AND PUNISHMENT“

Das Kriminologische Institut der Universität Heidelberg veranstaltet in Kooperation mit der Fakultät für Angewandte Psychologie - Rechtspsychologie, SRH Hochschule Heidelberg, sowie der Polotsk State University Belarus vom 04.03. bis 06.03.2020 eine internationale Konferenz zum Thema Crime & Punishment - Perspectives on Recent and Fundamental Criminological Questions an der Neuen Universität in Heidelberg.


03/02/2020-03/06/2020
Paderborn

Jahrestagung des Verbands „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“

Von Montag, 2. März, bis Freitag, 6. März 2020, veranstaltet der Verband „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ (DHd) an der Universität Paderborn seine siebte Jahrestagung. Bei der Tagung, die unter dem Motto „Spielräume – Digital Humanities zwischen Modellierung und Interpretation“ stattfindet, werden verschiedene Themen der Digitalen Kulturwissenschaften beleuchtet. Interessierte können sich ab heute anmelden. Deadline ist der 16. Februar 2020.


03/05/2020-03/06/2020
Wiesbaden

KSFE 2020 – Die Konferenz für Data Science in Wiesbaden

Vom 5. bis 6. März findet am Fachbereich Wiesbaden Business School die 24. KFSE-Konferenz der SAS-Anwender in Forschung und Entwicklung für Data Science statt.


03/05/2020-03/06/2020
Karlsruhe

Mehr-sprachliche Bildung im Lehramtsstudium

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe nimmt mit ihrer Fachtagung „Mehr-sprachliche Bildung im Lehramtsstudium“ die Praxis universitärer Lehre sowie Entwicklungs- und Forschungsprojekte in den Blick. Langfristiges Ziel ist es, mehr-sprachliche Bildung auch in der Schule zu verankern. Mehrsprachigkeitsforschende und Lehrende im Lehramtsstudium können sich am 5. und 6. März in Karlsruhe über neue Modelle informieren.


03/05/2020-03/05/2020
Berlin

Nachhaltige Entwicklung: Innovative Wege zu beschleunigtem Handeln in Europa

Das Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) und die walisische Regierung laden zur Tagung am 5. März ein. Was können Regierungen und öffentliche Verwaltungen von innovativen Gemeinschaften und Regionen lernen? Wie kann ein europäischer Dialog zwischen Regierungen, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft entstehen, der Transformationsprozesse stärkt und beschleunigt. Die walisische Regierung wird mit dem „Well-being of Future Generations Act“ ihre Antwort vorstellen.


03/05/2020-03/06/2020
Bottrop

Science-Fiction versus Science Facts | Call for Papers

Vor einigen Jahren handelte es sich um Science-Fiction: autonom fahrende Autos, sprechende Computer oder Roboter im Haushalt. Heute findet sich Technik wie künstliche Intelligenz, automatisierte Fahrzeuge, Smart Home-Technologien im Alltag der Menschen wieder. Die Konferenz Science-Fiction versus Science Facts möchte den Stand der Entwicklung und Forschung darstellen und aufzeigen, dass vieles, was zuvor Science-Fiction war, heute zumindest in Teilen bereits Realität ist oder sein könnte.


03/05/2020-03/05/2020
Berlin

Sustainable Development: Innovative Ways to Deliver Accelerated Action in Europe

Join a workshop in Berlin hosted by the Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) and Welsh Government. It will be an opportunity to explore questions like: What can governments and administrations learn from innovative communities and regions? How can a European-level dialogue between governments, society, science and business communities strengthen our capacity to mobilise transformation processes? The Welsh government presents its response: the Well-being of Future Generations Act


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/04/2020-03/05/2020
Darmstadt

Women in Cybersecurity

Wissen­schaft­lerInnen, UnternehmerInnen und junge Talente treffen sich in Darmstadt, um über Security-Innovationen zu diskutieren. Mit dabei ist Hessens Ministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn und andere weibliche Fach- und Führungskräfte. Es erwartet Sie ein spannendes Programm mit Vorträgen und Praxis-Workshops rund um Security und Arbeitswelt – über "Agiles Arbeiten" und eine Einführung ins Darknet bis hin zu einer Trainingsession auf der neuen Fraunhofer Cyber Range.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Friday, 03/06/2020

03/06/2020-03/06/2020
Stuttgart

»100 KI-Talente« Kick-off

Erstes Vernetzungstreffen des Qualifizierungsprogramms für Studierende


03/05/2020-03/06/2020
Dresden

14. Nachsorgekongress – Teilhabe ist unteilbar.

Welche besonderen Bedarfe haben Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen? Was ist Neurokompetenz? Wie können Teilhabekonferenzen gelingen? Die Nachsorgekongressreihe findet seit 2006 statt und hat sich inzwischen bundesweit für Betroffene, Praktiker aus Rehabilitation und Nachsorge sowie für Vertreter der Kostenträger und Gesundheitspolitik als interdisziplinäre Plattform zum konstruktiven Dialog der NeuroRehabilitation etabliert. Der 14. Nachsorgekongress findet im sächsischen Dresden statt.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/04/2020-03/06/2020
Heidelberg

Conference of Crime and Punishment

The Institute of Criminology of Heidelberg University and the Faculty of Applied Psychology – Legal Psychology of SRH Hochschule Heidelberg, cooperating with Polotsk State University, Republic of Belarus, will host an international criminological conference, titled “Crime and Punishment”, from March 4th to 6th, 2020.


03/05/2020-03/06/2020
Hannover

HIS-HE-Workshop Inklusion 2020: Inklusion an Hochschulen – mehr als Barrierefreiheit

Der Begriff Inklusion hat einen festen Stellenwert. Was sind die konkreten Inhalte? Reichen diese bis zur Vielfalt oder greift hier eine andere Nomenklatur? Und was hat das für eine Bedeutung in den Hochschulen? Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. lädt Hochschulleitungen und Experten ein, diese Fragen im Workshop Inklusion 2020 vom 05. bis 06.03.2020 in Hannover zu diskutieren.


03/04/2020-03/06/2020
Heidelberg

INTERNATIONALE KONFERENZ „CRIME AND PUNISHMENT“

Das Kriminologische Institut der Universität Heidelberg veranstaltet in Kooperation mit der Fakultät für Angewandte Psychologie - Rechtspsychologie, SRH Hochschule Heidelberg, sowie der Polotsk State University Belarus vom 04.03. bis 06.03.2020 eine internationale Konferenz zum Thema Crime & Punishment - Perspectives on Recent and Fundamental Criminological Questions an der Neuen Universität in Heidelberg.


03/02/2020-03/06/2020
Paderborn

Jahrestagung des Verbands „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“

Von Montag, 2. März, bis Freitag, 6. März 2020, veranstaltet der Verband „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ (DHd) an der Universität Paderborn seine siebte Jahrestagung. Bei der Tagung, die unter dem Motto „Spielräume – Digital Humanities zwischen Modellierung und Interpretation“ stattfindet, werden verschiedene Themen der Digitalen Kulturwissenschaften beleuchtet. Interessierte können sich ab heute anmelden. Deadline ist der 16. Februar 2020.


03/05/2020-03/06/2020
Wiesbaden

KSFE 2020 – Die Konferenz für Data Science in Wiesbaden

Vom 5. bis 6. März findet am Fachbereich Wiesbaden Business School die 24. KFSE-Konferenz der SAS-Anwender in Forschung und Entwicklung für Data Science statt.


03/05/2020-03/06/2020
Karlsruhe

Mehr-sprachliche Bildung im Lehramtsstudium

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe nimmt mit ihrer Fachtagung „Mehr-sprachliche Bildung im Lehramtsstudium“ die Praxis universitärer Lehre sowie Entwicklungs- und Forschungsprojekte in den Blick. Langfristiges Ziel ist es, mehr-sprachliche Bildung auch in der Schule zu verankern. Mehrsprachigkeitsforschende und Lehrende im Lehramtsstudium können sich am 5. und 6. März in Karlsruhe über neue Modelle informieren.


03/05/2020-03/06/2020
Bottrop

Science-Fiction versus Science Facts | Call for Papers

Vor einigen Jahren handelte es sich um Science-Fiction: autonom fahrende Autos, sprechende Computer oder Roboter im Haushalt. Heute findet sich Technik wie künstliche Intelligenz, automatisierte Fahrzeuge, Smart Home-Technologien im Alltag der Menschen wieder. Die Konferenz Science-Fiction versus Science Facts möchte den Stand der Entwicklung und Forschung darstellen und aufzeigen, dass vieles, was zuvor Science-Fiction war, heute zumindest in Teilen bereits Realität ist oder sein könnte.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


03/06/2020-03/06/2020
Berlin

vollehalle Klimashow & Igor Levit

Der Pianist und die Klimashow machen Mut für Veränderungen Alles ist im Umbruch, wir stehen vor großen Fragen: In welcher Welt wollen wir leben? Verändern wir etwas oder werden wir verändert? Die Klimakrise ist die wohl größte Herausforderung in der Geschichte der Menschheit – und dabei eng verwoben mit anderen Problemen unserer Zeit.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/06/2020-03/06/2020
Karlsruhe

Wie europäisch sind die Europäer?

Einblicke in ein EU-Forschungsprojekt der DHBW Karlsruhe


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


03/06/2020-03/06/2020
Berlin

Zusammenhalt braucht Räume Chancen und Perspektiven integrativer Wohnformen

Abschlusstagung im Forschungsprojekt „Zusammenhalt braucht Räume – Integratives Wohnen mit Zuwanderern“


Saturday, 03/07/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/07/2020-03/07/2020
Göttingen

FRAUEN UNTERNEHMEN! Universität Göttingen veranstaltet erste Göttinger Alumnae-Konferenz

Unter dem Motto „FRAUEN UNTERNEHMEN!“ lädt die Universität Göttingen am Sonnabend, 7. März 2020, zur ersten Göttinger Alumnae-Konferenz ein. Das Themenspektrum der Vorträge und Workshops reicht von Frauen und Diversität in Aufsichtsräten über feministische Social-Start-Ups bis zur Frage, ob und wie sich weibliche Führung von männlicher unterscheidet. Die Konferenz richtet sich in erster Linie an die Absolventinnen der Universität Göttingen, alle Interessierten sind jedoch herzlich eingeladen.


03/07/2020-03/07/2020
Hagen

#HackUcation - der Bildungshackathon

Alle Studierenden – auch die anderer Hochschulen – aus allen Fachrichtungen lädt die FernUniversität zu ihrem ersten Bildungshackathon am 7. März auf ihren Campus ein. Gesucht werden Ideen für die Zukunft der Bildung. Das Team mit dem innovativsten Ansatz erhält ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro und die Möglichkeit, die Idee auf einem Start-up-Event im Lauf des Jahres vor einem Fachpublikum in Hagen zu präsentieren.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sunday, 03/08/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Monday, 03/09/2020

03/09/2020-03/12/2020
Geisenheim

4. Culinary and Wine Tourism Conference

Die wissenschaftliche Konferenz findet am 10. & 11. März 2020 an der Hochschule Geisenheim University statt. Ihr geht ein Praktiker Tag (die Rheingau Konferenz) am 09. März voraus und es schließt sich ein Exkursionstag am 12. März an.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/09/2020-03/11/2020
Freiburg

Cochrane-Reviews: Basiskurs für Autoren

In diesem dreitägigen Basiskurs erlernen die Teilnehmer/innen die Grundkenntnisse und Fertigkeiten, um einen Cochrane Review zu einer therapeutischen Fragestellung zu erstellen.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


03/09/2020-03/10/2020
Berlin

Visionen greifbar machen - Auswirkungen strategischer Entscheidungen abschätzen

Seminar für Fach- und Führungskräfte mit Bezug zu strategischen Prozessen, insbesondere aus den Bereichen Stadtplanung, Stadtentwicklung, Bauen, Wohnen, Umwelt, Bildung, Soziales, Wirtschaftsförderung, Finanzen, aus kommunalen Unternehmen und Beteiligungen, von stadt- oder quartiersbezogenen Initiativen aus der Stadtgesellschaft sowie Ratsmitglieder.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Tuesday, 03/10/2020

03/09/2020-03/12/2020
Geisenheim

4. Culinary and Wine Tourism Conference

Die wissenschaftliche Konferenz findet am 10. & 11. März 2020 an der Hochschule Geisenheim University statt. Ihr geht ein Praktiker Tag (die Rheingau Konferenz) am 09. März voraus und es schließt sich ein Exkursionstag am 12. März an.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/10/2020-03/10/2020
Dortmund

CampusSource Tagung 2020

Die Tagung richtet sich an E‐Learning-Beauftragte, IT- und Organisationsverantwortliche, Bibliotheksbeschäftigte, Wissenschaftlerinnen / Wissenschaftler sowie Lehrende an Hochschulen. Themen sind das Onlinezugangsgesetz und dessen Auswirkungen, Analyse von Datenströmen in Lernumgebungen, Analyse von IT‐Ticketdaten, Vernetzung von Learning Management-Systemen untereinander und zu Campus Management-Systemen, Barrierefreiheit in Contentmangementsystemen und digitale Abgabe von Abschlussarbeiten.


03/09/2020-03/11/2020
Freiburg

Cochrane-Reviews: Basiskurs für Autoren

In diesem dreitägigen Basiskurs erlernen die Teilnehmer/innen die Grundkenntnisse und Fertigkeiten, um einen Cochrane Review zu einer therapeutischen Fragestellung zu erstellen.


03/10/2020-03/11/2020
Bamberg

Computational Fluid Dynamics und Gasreinigung

Computational Fluid Dynamics (CFD) spielen bei der Prozessauslegung für Gasreinigung eine immer wichtigere Rolle. Bei diesem gemeinsamen Jahrestreffen der beiden ProcessNet-Fachgruppen CDF und Gasreinigung wird daher der Austausch zwischen Experten aus Industrie und Wissenschaft im Mittelpunkt stehen, um den Einsatz von CFD in der Gasreinigung zu diskutieren und gemeinsam neue Methoden zu entwickeln. Mitglieder der Fachgruppen und interessierte Gäste sind sehr willkommen.


03/10/2020-03/13/2020
Darmstadt

DGM-Fortbildung: Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker

Ziel der Fortbildung ist es, das Verständnis für die grundlegenden metallkundlichen Vorgänge zu fördern. Erst das Wissen über den Aufbau der Mikrogefüge gestattet es, Ergebnisse der Werkstoffprüfung plausibel und fachlich versiert zu interpretieren sowie auch Fragen zur Werkstoffauswahl korrekt zu beantworten.


03/10/2020-03/10/2020
Nürnberg

DGM-Fortbildung: Schadensuntersuchungen an Aluminium-Bauteilen

Ziel der Fortbildung ist es, die spezifischen Schädigungsmechanismen und Schadensbilder, die für Aluminiumbauteile typisch sind, verständlich zu machen. Die Teilnehmer sollen typische Schäden an Al-Bauteilen selbstständig erkennen können und dazu befähigt werden, aus diesen Schäden geeignete Gegenmaßnahmen abzuleiten.


03/10/2020-03/10/2020
Aachen

International Symposium on Plastics Technology

Our session topics: - Additive manufacturing - Circular economy - Extrusion - Injection moulding - Lightweight technologies - Plastics Industry 4.0


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


03/09/2020-03/10/2020
Berlin

Visionen greifbar machen - Auswirkungen strategischer Entscheidungen abschätzen

Seminar für Fach- und Führungskräfte mit Bezug zu strategischen Prozessen, insbesondere aus den Bereichen Stadtplanung, Stadtentwicklung, Bauen, Wohnen, Umwelt, Bildung, Soziales, Wirtschaftsförderung, Finanzen, aus kommunalen Unternehmen und Beteiligungen, von stadt- oder quartiersbezogenen Initiativen aus der Stadtgesellschaft sowie Ratsmitglieder.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/10/2020-03/11/2020
Jena

Weiterbildung: Sol-Gel-Technik im Dreiklang aus Theorie, Praxis und Analytik

Ein Industriekunden-Seminar zu den theoretischen, technischen und praktischen Grundlagen der Oberflächenbehandlung mittels Sol-Gel-Technik, zu den Methoden ihrer Charakterisierung und zu gängigen und potentiellen Anwendungsfeldern.


03/10/2020-03/13/2020
Bad Herrenalb

Winterakademie der Graduiertenakademie Pädagogischer Hochschulen

Das Qualifizierungsangebot für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an den Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs steht auch Promovierenden und Postdocs anderer Hochschularten offen. Anmeldeschluss für die Winterakademie 2020 ist der 10. Februar.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Wednesday, 03/11/2020

03/11/2020-03/12/2020
Aachen

23. Aachener Dienstleistungsforum

"Subscription – Vom Service-Level-Agreement zum Abo-Modell" Das Aachener Dienstleistungsforum 2020 findet als erste Fachveranstaltung Antworten auf Ihre Fragestellungen rund um das digitale, abobasierte Lösungsgeschäft in der Investitionsgüterindustrie!


03/11/2020-03/12/2020
Aachen

30th International Colloquium Plastics Technology

Recruiting. Networking. Innovating.


03/09/2020-03/12/2020
Geisenheim

4. Culinary and Wine Tourism Conference

Die wissenschaftliche Konferenz findet am 10. & 11. März 2020 an der Hochschule Geisenheim University statt. Ihr geht ein Praktiker Tag (die Rheingau Konferenz) am 09. März voraus und es schließt sich ein Exkursionstag am 12. März an.


03/11/2020-03/11/2020
Weimar

53. Jahrestreffen Deutscher Katalytiker

This conference has established itself as one of the most important European catalysis events, covering all aspects from research on the fundamentals of catalysis, the understanding of catalytic processes, catalyst design to reaction engineering and industrial applications. More than 600 experts from universities, research institutes and industry meet annually to present their research, exchange their ideas and share new developments and the latest results in all areas of catalysis.


03/11/2020-03/14/2020
München

60. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGAUM

Jubiläumskongress der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/11/2020-03/13/2020
Münster

Biochemistry 2020

This conference aims to bring together scientists from chemistry and biology workingon chemical biology approaches to make, modify and control biomacromolecules in vitro, in cells and in vivo. The conference will cover new approaches for the (semi)-synthesis, modification and analysis of proteins, nucleic acids and glycans including bioorthogonal chemistry and synthetic biology.


03/09/2020-03/11/2020
Freiburg

Cochrane-Reviews: Basiskurs für Autoren

In diesem dreitägigen Basiskurs erlernen die Teilnehmer/innen die Grundkenntnisse und Fertigkeiten, um einen Cochrane Review zu einer therapeutischen Fragestellung zu erstellen.


03/10/2020-03/11/2020
Bamberg

Computational Fluid Dynamics und Gasreinigung

Computational Fluid Dynamics (CFD) spielen bei der Prozessauslegung für Gasreinigung eine immer wichtigere Rolle. Bei diesem gemeinsamen Jahrestreffen der beiden ProcessNet-Fachgruppen CDF und Gasreinigung wird daher der Austausch zwischen Experten aus Industrie und Wissenschaft im Mittelpunkt stehen, um den Einsatz von CFD in der Gasreinigung zu diskutieren und gemeinsam neue Methoden zu entwickeln. Mitglieder der Fachgruppen und interessierte Gäste sind sehr willkommen.


03/10/2020-03/13/2020
Darmstadt

DGM-Fortbildung: Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker

Ziel der Fortbildung ist es, das Verständnis für die grundlegenden metallkundlichen Vorgänge zu fördern. Erst das Wissen über den Aufbau der Mikrogefüge gestattet es, Ergebnisse der Werkstoffprüfung plausibel und fachlich versiert zu interpretieren sowie auch Fragen zur Werkstoffauswahl korrekt zu beantworten.


03/11/2020-03/13/2020
Nürnberg

Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit.

"Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit. Chancen und Risiken der Digitalisierung in Sozialer Arbeit, Pflege und Erziehung“ ist das Thema einer dreitägigen Fachkonferenz vom 11. bis 13. März 2020 an der Evangelischen Hochschule Nürnberg. Ziel der Konferenz ist, die Praxis der sozialen Dienstleistungsarbeit im Kontext des digitalen Wandels zu analysieren.


03/11/2020-03/11/2020
Berlin

Jahrespressekonferenz der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG)

„Endstation Notstand? – Wie wir die Weichen für eine gute Diabetesversorgung von morgen stellen“ Termin: Mittwoch, 11. März 2020, 11.00 bis 12.00 Uhr Ort: Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Raum 1–2 Anschrift: Schiffbauerdamm 40/Ecke Reinhardtstraße 55, 10117 Berlin


03/11/2020-03/11/2020
Mannheim

Konjunkturanalyse in der Praxis

In diesem Seminar gewinnen Sie anwendungsorientiertes Detailwissen zur Interpretation wichtiger gesamtwirtschaftlicher Konjunkturindikatoren und makroökonomischer Eckdaten. Sie können vorlaufende Indikatoren für die Konjunkturprognose besser beurteilen und sind in der Lage, die Aussagefähigkeit internationaler Vergleiche besser einzuschätzen.


03/11/2020-03/11/2020
04687 Trebsen/Mulde

Leipziger Biogas-Fachgespräch - Praktikertag

Die Julius Schulte Trebsen GmbH & Co. KG produziert verschiedene Wellpappenroh- und Spezialpapiere auf Basis von 100 % Altpapier. Der Standort wurde 1893 gegründet und wird heute als als mittelständisches Familienunternehmen mit einer Produktionsmenge von etwa 240.000 t/a geführt. Am Standort werden ca. 125 Mitarbeiter in verschiedenen technischen und kaufmännischen Bereichen beschäftigt.


03/11/2020-03/11/2020
München

Symposium Arbeitsmedizin in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Veranstaltung im Rahmen der 60. Jahrestagung der DGAUM


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/10/2020-03/11/2020
Jena

Weiterbildung: Sol-Gel-Technik im Dreiklang aus Theorie, Praxis und Analytik

Ein Industriekunden-Seminar zu den theoretischen, technischen und praktischen Grundlagen der Oberflächenbehandlung mittels Sol-Gel-Technik, zu den Methoden ihrer Charakterisierung und zu gängigen und potentiellen Anwendungsfeldern.


03/10/2020-03/13/2020
Bad Herrenalb

Winterakademie der Graduiertenakademie Pädagogischer Hochschulen

Das Qualifizierungsangebot für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an den Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs steht auch Promovierenden und Postdocs anderer Hochschularten offen. Anmeldeschluss für die Winterakademie 2020 ist der 10. Februar.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Thursday, 03/12/2020

03/11/2020-03/12/2020
Aachen

23. Aachener Dienstleistungsforum

"Subscription – Vom Service-Level-Agreement zum Abo-Modell" Das Aachener Dienstleistungsforum 2020 findet als erste Fachveranstaltung Antworten auf Ihre Fragestellungen rund um das digitale, abobasierte Lösungsgeschäft in der Investitionsgüterindustrie!


03/12/2020-03/12/2020
Darmstadt

27. Darmstädter Geotechnik-Kolloquium mit Fachausstellung

Fachausstellung mit 20 Fachfirmen über zwei Ebenen


03/11/2020-03/12/2020
Aachen

30th International Colloquium Plastics Technology

Recruiting. Networking. Innovating.


03/09/2020-03/12/2020
Geisenheim

4. Culinary and Wine Tourism Conference

Die wissenschaftliche Konferenz findet am 10. & 11. März 2020 an der Hochschule Geisenheim University statt. Ihr geht ein Praktiker Tag (die Rheingau Konferenz) am 09. März voraus und es schließt sich ein Exkursionstag am 12. März an.


03/11/2020-03/14/2020
München

60. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGAUM

Jubiläumskongress der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/12/2020-03/12/2020
München

Bioaerosole: Von der Messung zur Bewertung

Veranstaltung mit der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)


03/11/2020-03/13/2020
Münster

Biochemistry 2020

This conference aims to bring together scientists from chemistry and biology workingon chemical biology approaches to make, modify and control biomacromolecules in vitro, in cells and in vivo. The conference will cover new approaches for the (semi)-synthesis, modification and analysis of proteins, nucleic acids and glycans including bioorthogonal chemistry and synthetic biology.


03/12/2020-03/12/2020
München

DGAUM Jahrestagung: Update Coronavirus (COVID-19)

Eine Sonderveranstaltung auf der 60. Jahrestagung der DGAUM mit Vorträgen und aktuellen Informationen zum sog. Coronavirus und anschließender Roundtable-Diskussion.


03/10/2020-03/13/2020
Darmstadt

DGM-Fortbildung: Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker

Ziel der Fortbildung ist es, das Verständnis für die grundlegenden metallkundlichen Vorgänge zu fördern. Erst das Wissen über den Aufbau der Mikrogefüge gestattet es, Ergebnisse der Werkstoffprüfung plausibel und fachlich versiert zu interpretieren sowie auch Fragen zur Werkstoffauswahl korrekt zu beantworten.


03/12/2020-03/12/2020
Greifswald

Erzählung und Erkenntnis

Öffentlicher Abendvortrag von Professor em. Dr. Gottfried Gabriel (Jena) im Rahmen der interdisziplinären Fachtagung „Literarisches Erzählen. Zur Spezifik narrativer Verfahren in der Literatur“


03/11/2020-03/13/2020
Nürnberg

Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit.

"Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit. Chancen und Risiken der Digitalisierung in Sozialer Arbeit, Pflege und Erziehung“ ist das Thema einer dreitägigen Fachkonferenz vom 11. bis 13. März 2020 an der Evangelischen Hochschule Nürnberg. Ziel der Konferenz ist, die Praxis der sozialen Dienstleistungsarbeit im Kontext des digitalen Wandels zu analysieren.


03/12/2020-03/12/2020
Mannheim

Kommunizieren im Qualitätsmanagement

Prozesse moderieren, Widerstände überwinden, Konflikte vermeiden. Eine zentrale Aufgabe von Mitarbeitenden im Qualitätsmanagement ist die Kommunikation. Nach Schilderung der grundlegenden Kommunikations- und Konfliktmodelle wird auf unterschiedliche Techniken eingegangen. Es wird nach Ursachen für Widerstände und Konflikte gesucht und es werden Hilfestellungen beim Überwinden ebensolcher gegeben.


03/12/2020-03/18/2020
Berlin

Practicing Sovereignty. Means of Digital Involvement

Die Forschungsgruppe „Ungleichheit und digitale Souveränität“ des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft richtet ein Symposium mit Ausstellung und Workshops aus.


03/12/2020-03/13/2020
Berlin

Produktive Stadt II - Instrumente und Gestaltungsräume

Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus den Bereichen Wirtschaftsförderung, Stadtplanung, Stadtentwicklung, Liegenschaften, Entwicklungsgesellschaften, Ratsmitglieder und Kammervertreter (IHK, HWK)


03/12/2020-03/13/2020
Dresden

Symposium »Hochentropielegierungen: Potenziale für die industrielle Anwendung«

Hochentropielegierungen sind neuartige metallische Werkstoffe, die sich in ihren Eigenschaften und deren Kombination deutlich von konventionellen Werkstoffen unterscheiden. Das geplante Symposium gibt einen Einblick in den internationalen Stand der Forschung & Entwicklung sowohl im Bereich der Grundlagenforschung als auch in Anwendungspotentiale.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


03/12/2020-03/12/2020
Stuttgart

Unternehmenskultur als Einflussgröße für Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit

Diagnose der Unternehmenskultur zur Verbesserung der Organisation und Führung


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/10/2020-03/13/2020
Bad Herrenalb

Winterakademie der Graduiertenakademie Pädagogischer Hochschulen

Das Qualifizierungsangebot für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an den Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs steht auch Promovierenden und Postdocs anderer Hochschularten offen. Anmeldeschluss für die Winterakademie 2020 ist der 10. Februar.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Friday, 03/13/2020

03/11/2020-03/14/2020
München

60. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGAUM

Jubiläumskongress der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.


03/13/2020-03/13/2020
München

Arbeitsmedizinisches Forum der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin (ÖGA)

"Beeinträchtigte Mitarbeiter*innen in der arbeitsmedizinischen Praxis" Eine Veranstaltung im Rahmen der DGAUM-Jahrestagung.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/13/2020-03/13/2020
München

BARMER/DGAUM Symposium: 5 Jahre Präventionsgesetz

Veranstaltung im Rahmen der 60. Jahrestagung der DGAUM


03/11/2020-03/13/2020
Münster

Biochemistry 2020

This conference aims to bring together scientists from chemistry and biology workingon chemical biology approaches to make, modify and control biomacromolecules in vitro, in cells and in vivo. The conference will cover new approaches for the (semi)-synthesis, modification and analysis of proteins, nucleic acids and glycans including bioorthogonal chemistry and synthetic biology.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/10/2020-03/13/2020
Darmstadt

DGM-Fortbildung: Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker

Ziel der Fortbildung ist es, das Verständnis für die grundlegenden metallkundlichen Vorgänge zu fördern. Erst das Wissen über den Aufbau der Mikrogefüge gestattet es, Ergebnisse der Werkstoffprüfung plausibel und fachlich versiert zu interpretieren sowie auch Fragen zur Werkstoffauswahl korrekt zu beantworten.


03/11/2020-03/13/2020
Nürnberg

Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit.

"Gegenwart und Zukunft sozialer Dienstleistungsarbeit. Chancen und Risiken der Digitalisierung in Sozialer Arbeit, Pflege und Erziehung“ ist das Thema einer dreitägigen Fachkonferenz vom 11. bis 13. März 2020 an der Evangelischen Hochschule Nürnberg. Ziel der Konferenz ist, die Praxis der sozialen Dienstleistungsarbeit im Kontext des digitalen Wandels zu analysieren.


03/12/2020-03/18/2020
Berlin

Practicing Sovereignty. Means of Digital Involvement

Die Forschungsgruppe „Ungleichheit und digitale Souveränität“ des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft richtet ein Symposium mit Ausstellung und Workshops aus.


03/12/2020-03/13/2020
Berlin

Produktive Stadt II - Instrumente und Gestaltungsräume

Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus den Bereichen Wirtschaftsförderung, Stadtplanung, Stadtentwicklung, Liegenschaften, Entwicklungsgesellschaften, Ratsmitglieder und Kammervertreter (IHK, HWK)


03/13/2020-03/13/2020
München

Symposium DGAUM/BARMER: Impfprävention in Deutschland

Impfprävention in Deutschland: Die Debatte um das Masernschutzgesetz und die Durchimpfungsraten in der Bevölkerung. Eine Veranstaltung im Rahmen der DGAUM-Jahrestagung.


03/12/2020-03/13/2020
Dresden

Symposium »Hochentropielegierungen: Potenziale für die industrielle Anwendung«

Hochentropielegierungen sind neuartige metallische Werkstoffe, die sich in ihren Eigenschaften und deren Kombination deutlich von konventionellen Werkstoffen unterscheiden. Das geplante Symposium gibt einen Einblick in den internationalen Stand der Forschung & Entwicklung sowohl im Bereich der Grundlagenforschung als auch in Anwendungspotentiale.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/10/2020-03/13/2020
Bad Herrenalb

Winterakademie der Graduiertenakademie Pädagogischer Hochschulen

Das Qualifizierungsangebot für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an den Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs steht auch Promovierenden und Postdocs anderer Hochschularten offen. Anmeldeschluss für die Winterakademie 2020 ist der 10. Februar.


03/13/2020-03/13/2020
München

Workshop "Ultrafeine Partikel"

Eine öffentliche und kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der DGAUM-Jahrestagung


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Saturday, 03/14/2020

03/11/2020-03/14/2020
München

60. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGAUM

Jubiläumskongress der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/14/2020-03/14/2020
München

DGAUM-AKADEMIE

Seminare im Rahmen der DGAUM-Jahrestagung


03/12/2020-03/18/2020
Berlin

Practicing Sovereignty. Means of Digital Involvement

Die Forschungsgruppe „Ungleichheit und digitale Souveränität“ des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft richtet ein Symposium mit Ausstellung und Workshops aus.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sunday, 03/15/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/12/2020-03/18/2020
Berlin

Practicing Sovereignty. Means of Digital Involvement

Die Forschungsgruppe „Ungleichheit und digitale Souveränität“ des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft richtet ein Symposium mit Ausstellung und Workshops aus.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Monday, 03/16/2020

03/16/2020-03/17/2020
Hannover

13. Forum Gebäudemanagement 2020 - Digitalisierung im Gebäudemananagement

Das 13. Forum Gebäudemanagement des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung e. V. fokussiert dieses Jahr die Digitalisierung im Gebäudemanagement. Erfahrungen, wie bisher analog ausgeführte Prozesse auf eine digitale Basis transformiert werden, sollen anhand von ausgewählten Einrichtungen und Vorhaben vorgestellt werden.


03/16/2020-03/19/2020
Irsee

5th Bioinspired Materials 2020

Main topics include the formation of hierarchical structures and the properties of complex-shaped biological materials. The transfer of biological principles onto adaptive and autonomous functional materials and systems made of organic and/or inorganic components represents a further main area.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/16/2020-03/17/2020
Köln

FutureWork-Fachtagung - Arbeitswelten der Zukunft

Zukünftige Arbeitswelten werden fundamental anders sein. Neue Berufe, Tätigkeiten und Einsatzmöglichkeiten von Technologien werden die Arbeitsverteilung und -organisation, aber auch das gesellschaftliche Gefüge tiefgreifend verändern. Die Fachtagung des Projekts „FutureWork“, an dem der DLR Projektträger als forschender Partner beteiligt ist, findet am 16./17. März am DLR-Standort in Köln-Porz statt und bringt Forschende, Kreative und Sozialpartner zusammen.


03/16/2020-03/17/2020
Frankfurt

Maßstabsvergrößerung katalytischer Reaktoren

Das Seminar vermittelt die Methodenkompetenz für die Auswahl, Dimensionierung und Maßstabsvergrößerung bei chemischer Reaktoren um industriellen Maßstab heterogene-katalytische Synthesen durchzuführen. Die Teilnehmer können nach dem Seminar Konzepte zur Beschreibung der Kopplung von Wärme- und Stofftransport mit chemischen Reaktionen benennen und beschreiben.


03/12/2020-03/18/2020
Berlin

Practicing Sovereignty. Means of Digital Involvement

Die Forschungsgruppe „Ungleichheit und digitale Souveränität“ des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft richtet ein Symposium mit Ausstellung und Workshops aus.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Tuesday, 03/17/2020

03/16/2020-03/17/2020
Hannover

13. Forum Gebäudemanagement 2020 - Digitalisierung im Gebäudemananagement

Das 13. Forum Gebäudemanagement des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung e. V. fokussiert dieses Jahr die Digitalisierung im Gebäudemanagement. Erfahrungen, wie bisher analog ausgeführte Prozesse auf eine digitale Basis transformiert werden, sollen anhand von ausgewählten Einrichtungen und Vorhaben vorgestellt werden.


03/16/2020-03/19/2020
Irsee

5th Bioinspired Materials 2020

Main topics include the formation of hierarchical structures and the properties of complex-shaped biological materials. The transfer of biological principles onto adaptive and autonomous functional materials and systems made of organic and/or inorganic components represents a further main area.


03/17/2020-03/18/2020
Frankfurt

Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung“ und „Trocknungstechnik“

Das gemeinsame Jahrestreffen der Fachgruppen „Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung“ und „Trocknungstechnik“ lädt ein zum intensiven Austausch zwischen Industrie, Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Neben den Mitgliedern der Fachgruppen sind auch interessierte Gäste sehr willkommen.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/16/2020-03/17/2020
Köln

FutureWork-Fachtagung - Arbeitswelten der Zukunft

Zukünftige Arbeitswelten werden fundamental anders sein. Neue Berufe, Tätigkeiten und Einsatzmöglichkeiten von Technologien werden die Arbeitsverteilung und -organisation, aber auch das gesellschaftliche Gefüge tiefgreifend verändern. Die Fachtagung des Projekts „FutureWork“, an dem der DLR Projektträger als forschender Partner beteiligt ist, findet am 16./17. März am DLR-Standort in Köln-Porz statt und bringt Forschende, Kreative und Sozialpartner zusammen.


03/16/2020-03/17/2020
Frankfurt

Maßstabsvergrößerung katalytischer Reaktoren

Das Seminar vermittelt die Methodenkompetenz für die Auswahl, Dimensionierung und Maßstabsvergrößerung bei chemischer Reaktoren um industriellen Maßstab heterogene-katalytische Synthesen durchzuführen. Die Teilnehmer können nach dem Seminar Konzepte zur Beschreibung der Kopplung von Wärme- und Stofftransport mit chemischen Reaktionen benennen und beschreiben.


03/17/2020-03/18/2020
Lüneburg

nexus-Jahrestagung 2020 „Abschied vom klassischen (Fach-)Studium?“

Im Zentrum der nexus-Tagung steht der Austausch über die Zukunftsfähigkeit des klassischen Fachstudiums. In Zusammenarbeit mit der Leuphana Universität wird dabei der Frage nachgegangen, ob das derzeit vorherrschende Bachelor- und Master-Modell mit klarer fachlicher Ausrichtung und folgender Berufstätigkeit noch zukunftsfähig ist. Zielgruppe sind Verantwortliche für Lehre und Studium, aus den Fachbereichen und der Studiengangsentwicklung, aus Qualitätsmanagement und Hochschuldidaktik.


03/12/2020-03/18/2020
Berlin

Practicing Sovereignty. Means of Digital Involvement

Die Forschungsgruppe „Ungleichheit und digitale Souveränität“ des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft richtet ein Symposium mit Ausstellung und Workshops aus.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/17/2020-03/17/2020
Mannheim

Vorbereitung von Hochschulangehörigen auf die Begehungen der Systemakkreditierung

Wie können vorbereitende Briefings gestaltet werden? Während eines Verfahrens der Systemakkreditierung kommt eine Gutachtergruppe in der Regel zweimal an die zu akkreditierende Hochschule, um zu prüfen, ob und inwieweit das in der Selbstdokumentation dargelegte Qualitätsmanagementsystem tatsächlich umgesetzt worden ist. In den Briefings wird diese Gesprächssituation durchgespielt.


03/17/2020-03/18/2020
Freiburg

Workshop von Cochrane Deutschland: Systematische Reviews - in der Praxis bewerten und nutzen

Der Kurs ist eine Einführung für Nutzer von systematischen Übersichtsarbeiten/Reviews im Gesundheitswesen, inkl. versorgende Berufsgruppen und Leitlinienentwickler.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Wednesday, 03/18/2020

03/16/2020-03/19/2020
Irsee

5th Bioinspired Materials 2020

Main topics include the formation of hierarchical structures and the properties of complex-shaped biological materials. The transfer of biological principles onto adaptive and autonomous functional materials and systems made of organic and/or inorganic components represents a further main area.


03/17/2020-03/18/2020
Frankfurt

Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung“ und „Trocknungstechnik“

Das gemeinsame Jahrestreffen der Fachgruppen „Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung“ und „Trocknungstechnik“ lädt ein zum intensiven Austausch zwischen Industrie, Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Neben den Mitgliedern der Fachgruppen sind auch interessierte Gäste sehr willkommen.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/18/2020-03/20/2020
Hamburg

Changing Interpretations, Meanings and Concepts of Heritage

ICOM Germany, ICOM Denmark and the Danish Ministry for Culture celebrate the Year of Cultural Friendship 2020 with a conference on the changing of interpretations, meanings and concepts of heritage. The conference explores how new and different interpretations of heritage have emerged and developed in a global context. It aims to present and discuss examples and approaches of changing interpretations and meanings of heritage and the challenges and controversies these entail.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/18/2020-03/20/2020
Berlin

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Berlin

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Kongresstermin: 18. bis 20. März 2020 Ort: Urania Berlin e.V. Anschrift: An der Urania 17, 10787 Berlin Kongress-Pressekonferenz zum Deutschen Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Termin: Mittwoch, 18. März, 14.30 bis 15.30 Uhr Ort: Urania Berlin, Raum Newton Anschrift: An der Urania 17, 10787 Berlin


03/18/2020-03/19/2020
Berlin

DGHO-Frühjahrstagung: Ökonomisierung und Werte – Immuntherapie 2020

Die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. lädt auch in diesem Jahr zu ihrer Frühjahrstagung nach Berlin ein. Versorgungspolitische Fragen sowie neue medizinische Erkenntnisse stehen wieder auf der Agenda. Die Veranstaltung findet vom 18. bis 19. März im Tagungs- und Kongresszentrum Reinhardtstraßenhöfe in Berlin statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.


03/18/2020-03/19/2020
Karlsruhe

DGM-Fortbildung: Einführung in die Digitale Bildkorrelation

Die digitale Bildkorrelation (Digital Image Correlation – DIC) nimmt eine zunehmend größer werdende Rolle in der (zerstörenden) Werkstoffprüfung von Strukturmaterialien ein. Der Vorteil liegt dabei in der Möglichkeit zur großflächigen Visualisierung auftretender Verformungen und Dehnungen unter verschiedenen Belastungsarten.


03/18/2020-03/19/2020
Köln

DGM-Fortbildung: Titan und Titanlegierungen

Die Fortbildung wendet sich primär an Metallkundler, Ingenieure und Techniker aus Forschung, Entwicklung, Herstellung und Anwendung sowie Vertrieb, die sich mit Titan und seinen Legierungen vertraut machen wollen. Neben ein führen den Vorträgen über metallkundliche Grundlagen wird auf Herstellung, Verarbeitung und Eigenschaften der Titanlegierungen eingegangen. Darüber hinaus werden klassische und neuere Anwendungen des Titans vorgestellt.


03/17/2020-03/18/2020
Lüneburg

nexus-Jahrestagung 2020 „Abschied vom klassischen (Fach-)Studium?“

Im Zentrum der nexus-Tagung steht der Austausch über die Zukunftsfähigkeit des klassischen Fachstudiums. In Zusammenarbeit mit der Leuphana Universität wird dabei der Frage nachgegangen, ob das derzeit vorherrschende Bachelor- und Master-Modell mit klarer fachlicher Ausrichtung und folgender Berufstätigkeit noch zukunftsfähig ist. Zielgruppe sind Verantwortliche für Lehre und Studium, aus den Fachbereichen und der Studiengangsentwicklung, aus Qualitätsmanagement und Hochschuldidaktik.


03/12/2020-03/18/2020
Berlin

Practicing Sovereignty. Means of Digital Involvement

Die Forschungsgruppe „Ungleichheit und digitale Souveränität“ des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft richtet ein Symposium mit Ausstellung und Workshops aus.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/17/2020-03/18/2020
Freiburg

Workshop von Cochrane Deutschland: Systematische Reviews - in der Praxis bewerten und nutzen

Der Kurs ist eine Einführung für Nutzer von systematischen Übersichtsarbeiten/Reviews im Gesundheitswesen, inkl. versorgende Berufsgruppen und Leitlinienentwickler.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Thursday, 03/19/2020

03/16/2020-03/19/2020
Irsee

5th Bioinspired Materials 2020

Main topics include the formation of hierarchical structures and the properties of complex-shaped biological materials. The transfer of biological principles onto adaptive and autonomous functional materials and systems made of organic and/or inorganic components represents a further main area.


03/19/2020-03/20/2020
Berlin

6th International Workshop on Total Diet Studies: Global Developments in TDS

During two days of conference, representatives of numerous TDS supporting-countries will present their results and recent developments by oral and poster presentations. The aim of the event is to give a review of ongoing TDS and to provide a place for exchanging expertise.


03/19/2020-03/19/2020
Hannover

Anwenderkonferenz: Möglichkeiten und Grenzen der Thermografie

Infrarotthermografie - Das Spektrum potenzieller Anwendungen dieses Mess- und Prüfverfahrens ist sehr vielfältig. Der Nutzen liegt neben allseits bekannten Bereichen auch im Bereich der Forschung und Entwicklung.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/18/2020-03/20/2020
Hamburg

Changing Interpretations, Meanings and Concepts of Heritage

ICOM Germany, ICOM Denmark and the Danish Ministry for Culture celebrate the Year of Cultural Friendship 2020 with a conference on the changing of interpretations, meanings and concepts of heritage. The conference explores how new and different interpretations of heritage have emerged and developed in a global context. It aims to present and discuss examples and approaches of changing interpretations and meanings of heritage and the challenges and controversies these entail.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/19/2020-03/21/2020
Greifswald

Das Große Deutsche Sängerfest 1861 in Nürnberg und seine Komponisten

Internationale Fachtagung unter wissenschaftlicher Leitung von Dr. Martin Loeser (Greifswald)


03/18/2020-03/20/2020
Berlin

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Berlin

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Kongresstermin: 18. bis 20. März 2020 Ort: Urania Berlin e.V. Anschrift: An der Urania 17, 10787 Berlin Kongress-Pressekonferenz zum Deutschen Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Termin: Mittwoch, 18. März, 14.30 bis 15.30 Uhr Ort: Urania Berlin, Raum Newton Anschrift: An der Urania 17, 10787 Berlin


03/18/2020-03/19/2020
Berlin

DGHO-Frühjahrstagung: Ökonomisierung und Werte – Immuntherapie 2020

Die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. lädt auch in diesem Jahr zu ihrer Frühjahrstagung nach Berlin ein. Versorgungspolitische Fragen sowie neue medizinische Erkenntnisse stehen wieder auf der Agenda. Die Veranstaltung findet vom 18. bis 19. März im Tagungs- und Kongresszentrum Reinhardtstraßenhöfe in Berlin statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.


03/18/2020-03/19/2020
Karlsruhe

DGM-Fortbildung: Einführung in die Digitale Bildkorrelation

Die digitale Bildkorrelation (Digital Image Correlation – DIC) nimmt eine zunehmend größer werdende Rolle in der (zerstörenden) Werkstoffprüfung von Strukturmaterialien ein. Der Vorteil liegt dabei in der Möglichkeit zur großflächigen Visualisierung auftretender Verformungen und Dehnungen unter verschiedenen Belastungsarten.


03/18/2020-03/19/2020
Köln

DGM-Fortbildung: Titan und Titanlegierungen

Die Fortbildung wendet sich primär an Metallkundler, Ingenieure und Techniker aus Forschung, Entwicklung, Herstellung und Anwendung sowie Vertrieb, die sich mit Titan und seinen Legierungen vertraut machen wollen. Neben ein führen den Vorträgen über metallkundliche Grundlagen wird auf Herstellung, Verarbeitung und Eigenschaften der Titanlegierungen eingegangen. Darüber hinaus werden klassische und neuere Anwendungen des Titans vorgestellt.


03/19/2020-03/20/2020
Berlin

Kultur für alle? Handlungsansätze zur Verbesserung der kulturellen Teilhabe

Seminar für Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Kultur, Bildung, Soziales, Integration, Bauen, Stadtplanung und Stadtentwicklung, aus Kämmereien und Steuerungsdiensten sowie Ratsmitglieder und Kulturschaffende.


03/19/2020-03/19/2020
Greifswald

Nürnberg 1861: Das „deutsche Lied” als Fanal für die deutsche Einheit

Öffentlicher Abendvortrag von Professor em. Dr. Hartmut Krones (Wien) im Rahmen der internationalen Fachtagung „Das Große Deutsche Sängerfest 1861 in Nürnberg und seine Komponisten. Akteure, Medien, Inszenierungen"


03/19/2020-03/19/2020
Darmstadt

s:ne tF - Symposium 2020 – Wege transformativer Forschung: Zielorientierung und Indikatoren

Die Schader-Stiftung lädt zusammen mit der Hochschule Darmstadt Wissenschaftler, Praktikerinnen aus Wirtschaft, Nichtregierungsorganisationen und anderen Teilen der Zivilgesellschaft sowie Politiker und Behördenvertreterinnen ein, sich mit ihren Projekterfahrungen an dieser Diskussion zu beteiligen. Einreichungen für den Call for Contributions werden bis zum 1. Dezember 2019 bei sne@schader-stiftung.de angenommen.


03/19/2020-03/19/2020
Darmstadt

tF Symposium 2020 – Wege transformativer Forschung: Zielorientierung und Indikatoren

Gemeinsam mit Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sucht Transformative Forschung (tF) für konkrete gesellschaftliche Problemstellungen nach Lösungsmöglichkeiten. In der Praxis stehen die Beteiligten dabei vor der Herausforderung, Ziele für einen angestrebten Veränderungsprozess gemeinsam zu formulieren, fortlaufend im Blick zu halten und mit Indikatoren zu hinterlegen. Den hierzu in der Praxis gewonnenen Erfahrungen, aber auch neuen Ansätzen will das tF-Symposium daher nachgehen.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/19/2020-03/19/2020
Mannheim

Wissenschaftliche Poster gestalten und präsentieren

Mit dem richtigen Inhalt und professionellem Layou im Poster-Dschungel auffallen In diesem Seminar lernen Sie praxisnah, wie Sie durch gute Gestaltung Aufmerksamkeit für Ihr Poster wecken. Sie erwerben Fertigkeiten, um Ihre Kernaussage und wissenschaftliche Kompetenz authentisch und seriös präsentieren zu können.


03/19/2020-03/20/2020
Freiburg

Workshop von Cochrane Deutschland: Systematische Literaturrecherche (Grund- und Aufbaukurs)

Der Einführungskurs richtet sich an alle, die lernen möchten, in Medline und anderen Datenbanken nach medizinischer Fachliteratur zu suchen und diese zu verwalten. Medizinische Fachkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Der Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits mit den Grundlagen der medizinischen Literaturrecherche vertraut sind (Grundkurs) und einen Einblick in die Nutzung ergänzender Datenbanken (u.a. Ovid, Klinische Studienregister) erhalten möchten. Tage einzeln buchbar.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Friday, 03/20/2020

03/20/2020-03/21/2020
Leipzig

3rd International Symposium of the Transregio 67 "Frontiers in Biomaterial Science"

The CRC/Transregio 67 is organizing the 3rd International Symposium „Frontiers in Biomaterial Science“ with high-ranking international guest speakers at the Leipzig University from 20 to 21 March 2020. About 150 participants are expected.


03/19/2020-03/20/2020
Berlin

6th International Workshop on Total Diet Studies: Global Developments in TDS

During two days of conference, representatives of numerous TDS supporting-countries will present their results and recent developments by oral and poster presentations. The aim of the event is to give a review of ongoing TDS and to provide a place for exchanging expertise.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/18/2020-03/20/2020
Hamburg

Changing Interpretations, Meanings and Concepts of Heritage

ICOM Germany, ICOM Denmark and the Danish Ministry for Culture celebrate the Year of Cultural Friendship 2020 with a conference on the changing of interpretations, meanings and concepts of heritage. The conference explores how new and different interpretations of heritage have emerged and developed in a global context. It aims to present and discuss examples and approaches of changing interpretations and meanings of heritage and the challenges and controversies these entail.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/19/2020-03/21/2020
Greifswald

Das Große Deutsche Sängerfest 1861 in Nürnberg und seine Komponisten

Internationale Fachtagung unter wissenschaftlicher Leitung von Dr. Martin Loeser (Greifswald)


03/18/2020-03/20/2020
Berlin

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Berlin

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Kongresstermin: 18. bis 20. März 2020 Ort: Urania Berlin e.V. Anschrift: An der Urania 17, 10787 Berlin Kongress-Pressekonferenz zum Deutschen Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Termin: Mittwoch, 18. März, 14.30 bis 15.30 Uhr Ort: Urania Berlin, Raum Newton Anschrift: An der Urania 17, 10787 Berlin


03/20/2020-03/21/2020
Saarbrücken

DGM-Fortbildung Maschinelles Lernen

Für die Auswertung materialwissenschafticher und werkstoffkundlicher Daten, vor allem für Bilddaten, wird Künstliche Intelligenz in Form des Maschinellen Lernens mit Hilfe von Deep Learning immer wichtiger. In dieser Fortbildung bieten wir einen praxisorientierten Einstieg in faltungsbasierte neuronale Netwerke (Convolutional Neural Networks) zur automatischen Analyse von materialwissenschaftlichen Daten. Der Fokus wird auf der Klassifizierung und Segmentierung von Bilddaten liegen.


03/19/2020-03/20/2020
Berlin

Kultur für alle? Handlungsansätze zur Verbesserung der kulturellen Teilhabe

Seminar für Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Kultur, Bildung, Soziales, Integration, Bauen, Stadtplanung und Stadtentwicklung, aus Kämmereien und Steuerungsdiensten sowie Ratsmitglieder und Kulturschaffende.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/19/2020-03/20/2020
Freiburg

Workshop von Cochrane Deutschland: Systematische Literaturrecherche (Grund- und Aufbaukurs)

Der Einführungskurs richtet sich an alle, die lernen möchten, in Medline und anderen Datenbanken nach medizinischer Fachliteratur zu suchen und diese zu verwalten. Medizinische Fachkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Der Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits mit den Grundlagen der medizinischen Literaturrecherche vertraut sind (Grundkurs) und einen Einblick in die Nutzung ergänzender Datenbanken (u.a. Ovid, Klinische Studienregister) erhalten möchten. Tage einzeln buchbar.


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Saturday, 03/21/2020

03/20/2020-03/21/2020
Leipzig

3rd International Symposium of the Transregio 67 "Frontiers in Biomaterial Science"

The CRC/Transregio 67 is organizing the 3rd International Symposium „Frontiers in Biomaterial Science“ with high-ranking international guest speakers at the Leipzig University from 20 to 21 March 2020. About 150 participants are expected.


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/19/2020-03/21/2020
Greifswald

Das Große Deutsche Sängerfest 1861 in Nürnberg und seine Komponisten

Internationale Fachtagung unter wissenschaftlicher Leitung von Dr. Martin Loeser (Greifswald)


03/20/2020-03/21/2020
Saarbrücken

DGM-Fortbildung Maschinelles Lernen

Für die Auswertung materialwissenschafticher und werkstoffkundlicher Daten, vor allem für Bilddaten, wird Künstliche Intelligenz in Form des Maschinellen Lernens mit Hilfe von Deep Learning immer wichtiger. In dieser Fortbildung bieten wir einen praxisorientierten Einstieg in faltungsbasierte neuronale Netwerke (Convolutional Neural Networks) zur automatischen Analyse von materialwissenschaftlichen Daten. Der Fokus wird auf der Klassifizierung und Segmentierung von Bilddaten liegen.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sunday, 03/22/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/22/2020-03/25/2020
Freiburg

Frontiers in Medicinal Chemistry

The international symposium will focus on current developments, novel approaches and cutting-edge technologies in the field of medicinal chemistry and drug research with sessions on Chemical Proteomics – Activity based Protein Profiling, Macrocyclic and Covalent Inhibitors, Young Investigators, Novel Computational Methods, Epigenetics, and Highlights in Medicinal Chemistry and Case Studies.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Monday, 03/23/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/23/2020-03/25/2020
Berlin (Marienfelde)

BfR-Fortbildungsmodul: Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette – Teil 1

Ein professionelles Training zum Thema Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette mit den Schwerpunkten Recht, Terminologie und Toxikologie, Grundlagen der Risikobewertung, Risikomanagement, Futtermittelzusatzstoffe und Forschung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/23/2020-03/24/2020
Berlin

DAFA-Fachforum Nutztiere – Transformation der Nutztierhaltung

Transformation der deutschen Nutztierhaltung – welche Rolle soll die Forschung spielen?


03/23/2020-03/23/2020
Hannover

Energiekonzepte mit Quartierspeichern: Handlungsmöglichkeiten für Kommunen | Hannover

Für die Energiewende müssen Erneuerbare Energien ausgebaut, aber Energieverbrauch und -erzeugung ausgeglichen sein. Eine Option sind Stromspeicher im Quartier. Kommunen haben eine wichtige Aufgabe, denn sie können entscheidende Impulse für mehr Energiewende vor Ort geben. Auf dem Workshop informieren wir Sie, wie die Rolle von Kommunen und kommunalen Versorgern bei der Ausgestaltung von Quartierspeichern aussehen kann, warum Speicher bei der Quartiersentwicklung interessant sein können.


03/22/2020-03/25/2020
Freiburg

Frontiers in Medicinal Chemistry

The international symposium will focus on current developments, novel approaches and cutting-edge technologies in the field of medicinal chemistry and drug research with sessions on Chemical Proteomics – Activity based Protein Profiling, Macrocyclic and Covalent Inhibitors, Young Investigators, Novel Computational Methods, Epigenetics, and Highlights in Medicinal Chemistry and Case Studies.


03/23/2020-03/27/2020
Frankfurt am Main

International Conference on Learning Analytics & Knowledge (LAK20)

Vom 23. bis 27. März 2020 findet die wichtigste internationale Konferenz zu Learning Analytics erstmals in Deutschland statt: an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main


03/23/2020-03/24/2020
Darmstadt

International Conference on Resource Chemistry ICRC 2020

With respect to environmental protection and climate change, material sciences and chemistry have to join forces to provide answers to some of the world‘s most challenging technological tasks. This interdisciplinary conference will focus on applied resource chemistry and new recycling technologies. It will cover a wide range of research areas, from the substitution of critical elements, to the development of sustainable materials, and the establishment of efficient material life cycles.


03/23/2020-03/24/2020
Leipzig

Mechanische Flüssigkeitsabtrennung - Zerkleinern, Klassieren - Agglomerations-, Schüttguttechnik

Dieses gemeinsame Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppen bietet Gelegenheit zum intensiven Austausch zwischen Industrie, Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Auf dem Programm stehen theoretische Modellierung und Grundlagen ebenso wie die industrielle Anwendung. Neben den Mitgliedern der Fachgruppen sind auch interessierte Gäste herzlich willkommen.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


03/23/2020-03/23/2020
Berlin

Vorab-Pressekonferenz zur 7th International Conference on Non-Invasive Brain Stimulation (NIBS)

Vorab-Pressekonferenz zur 7th International Conference on Non-Invasive Brain Stimulation (NIBS) und 64. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung (DGKN)


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Tuesday, 03/24/2020

03/24/2020-03/26/2020
Baden-Baden

7th International Conference on Non-Invasive Brain Stimulation (NIBS)

7th International Conference on Non-Invasive Brain Stimulation (NIBS), 24. bis 26. März 2020, Baden-Baden


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/23/2020-03/25/2020
Berlin (Marienfelde)

BfR-Fortbildungsmodul: Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette – Teil 1

Ein professionelles Training zum Thema Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette mit den Schwerpunkten Recht, Terminologie und Toxikologie, Grundlagen der Risikobewertung, Risikomanagement, Futtermittelzusatzstoffe und Forschung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/23/2020-03/24/2020
Berlin

DAFA-Fachforum Nutztiere – Transformation der Nutztierhaltung

Transformation der deutschen Nutztierhaltung – welche Rolle soll die Forschung spielen?


03/24/2020-03/26/2020
Freiberg

DGM-Fortbildung: Bruchmechanische Berechnungsmethoden

In dieser Fortbildungs werden die grundlegenden Aspekte einer bruchmechanischen Bauteilanalyse betrachtet. Im Kurs werden folgende Themenschwerpunkte behandelt: - analytische Ansätze zur Ermittlung der Rissspitzenbeanspruchung, - Anwendung aktueller Bewertungsvorschriften, - numerische Verfahren zur Rissanalyse im Rahmen der FEM und Ermüdungsrissausbreitung


03/24/2020-03/26/2020
Rheinbach

DGM-Fortbildung: Schadenanalyse an Kunststoffen, Kompositen und Verklebungen

Ziel der Fortbildung ist es den Teilnehmenden bezogen auf Kunststoffe, Kompositmaterialien sowie Verklebungen die Leistungsfähigkeit der verschiedenen folgende Untersuchungsmethoden im Falle einer Schadenanalyse sowie in der Qualitätssicherung zu demonstrieren: • Mikroskopie-Methoden (Licht-, Digital und REM) • Thermische Analysenmethoden (DSC, DMA und DEA) • Mechanische Analysemethoden (statisch und dynamisch)


03/22/2020-03/25/2020
Freiburg

Frontiers in Medicinal Chemistry

The international symposium will focus on current developments, novel approaches and cutting-edge technologies in the field of medicinal chemistry and drug research with sessions on Chemical Proteomics – Activity based Protein Profiling, Macrocyclic and Covalent Inhibitors, Young Investigators, Novel Computational Methods, Epigenetics, and Highlights in Medicinal Chemistry and Case Studies.


03/24/2020-03/26/2020
Berlin

GROUND CHECK – Cultural Heritage and Climate Change

International Conference of the German Archaeological Institute and the Archaeological Heritage Network


03/23/2020-03/27/2020
Frankfurt am Main

International Conference on Learning Analytics & Knowledge (LAK20)

Vom 23. bis 27. März 2020 findet die wichtigste internationale Konferenz zu Learning Analytics erstmals in Deutschland statt: an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main


03/23/2020-03/24/2020
Darmstadt

International Conference on Resource Chemistry ICRC 2020

With respect to environmental protection and climate change, material sciences and chemistry have to join forces to provide answers to some of the world‘s most challenging technological tasks. This interdisciplinary conference will focus on applied resource chemistry and new recycling technologies. It will cover a wide range of research areas, from the substitution of critical elements, to the development of sustainable materials, and the establishment of efficient material life cycles.


03/23/2020-03/24/2020
Leipzig

Mechanische Flüssigkeitsabtrennung - Zerkleinern, Klassieren - Agglomerations-, Schüttguttechnik

Dieses gemeinsame Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppen bietet Gelegenheit zum intensiven Austausch zwischen Industrie, Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Auf dem Programm stehen theoretische Modellierung und Grundlagen ebenso wie die industrielle Anwendung. Neben den Mitgliedern der Fachgruppen sind auch interessierte Gäste herzlich willkommen.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Wednesday, 03/25/2020

03/25/2020-03/27/2020
Hannover

32. Deutsche Zeolith-Tagung

Zeolithe und andere poröse Materialien stehen im Mittelpunkt der 32. Deutschen Zeolith-Tagung, bei der Wissenschaftler über neue Ergebnisse von der Synthese über die Charakterisierung bis zur industriellen Anwendung diskutieren.


03/24/2020-03/26/2020
Baden-Baden

7th International Conference on Non-Invasive Brain Stimulation (NIBS)

7th International Conference on Non-Invasive Brain Stimulation (NIBS), 24. bis 26. März 2020, Baden-Baden


01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


03/23/2020-03/25/2020
Berlin (Marienfelde)

BfR-Fortbildungsmodul: Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette – Teil 1

Ein professionelles Training zum Thema Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette mit den Schwerpunkten Recht, Terminologie und Toxikologie, Grundlagen der Risikobewertung, Risikomanagement, Futtermittelzusatzstoffe und Forschung.


03/13/2020-07/03/2020
Göttingen

Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger": Starthilfe für pfiffige Schülerideen

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.


03/24/2020-03/26/2020
Freiberg

DGM-Fortbildung: Bruchmechanische Berechnungsmethoden

In dieser Fortbildungs werden die grundlegenden Aspekte einer bruchmechanischen Bauteilanalyse betrachtet. Im Kurs werden folgende Themenschwerpunkte behandelt: - analytische Ansätze zur Ermittlung der Rissspitzenbeanspruchung, - Anwendung aktueller Bewertungsvorschriften, - numerische Verfahren zur Rissanalyse im Rahmen der FEM und Ermüdungsrissausbreitung


03/24/2020-03/26/2020
Rheinbach

DGM-Fortbildung: Schadenanalyse an Kunststoffen, Kompositen und Verklebungen

Ziel der Fortbildung ist es den Teilnehmenden bezogen auf Kunststoffe, Kompositmaterialien sowie Verklebungen die Leistungsfähigkeit der verschiedenen folgende Untersuchungsmethoden im Falle einer Schadenanalyse sowie in der Qualitätssicherung zu demonstrieren: • Mikroskopie-Methoden (Licht-, Digital und REM) • Thermische Analysenmethoden (DSC, DMA und DEA) • Mechanische Analysemethoden (statisch und dynamisch)


03/22/2020-03/25/2020
Freiburg

Frontiers in Medicinal Chemistry

The international symposium will focus on current developments, novel approaches and cutting-edge technologies in the field of medicinal chemistry and drug research with sessions on Chemical Proteomics – Activity based Protein Profiling, Macrocyclic and Covalent Inhibitors, Young Investigators, Novel Computational Methods, Epigenetics, and Highlights in Medicinal Chemistry and Case Studies.


03/25/2020-03/26/2020
Frankfurt am Main

Frühjahrstagung „Geschlecht und soziale Ungleichheiten@work"

Am 25. und 26. März findet in Frankfurt am Main die Frühjahrstagung „Geschlecht und soziale Ungleichheiten@work – Theoretische und empirische Erkundungen“ statt. Bei der Tagung handelt es sich um eine Kooperationsveranstaltung der AG Arbeit, Organisation und Geschlecht in den Sektionen Frauen- und Geschlechterforschung, Arbeits- und Industriesoziologie und Organisationssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS).


03/24/2020-03/26/2020
Berlin

GROUND CHECK – Cultural Heritage and Climate Change

International Conference of the German Archaeological Institute and the Archaeological Heritage Network


03/23/2020-03/27/2020
Frankfurt am Main

International Conference on Learning Analytics & Knowledge (LAK20)

Vom 23. bis 27. März 2020 findet die wichtigste internationale Konferenz zu Learning Analytics erstmals in Deutschland statt: an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main


03/25/2020-03/25/2020
Burghausen

Kolloquium: Perspektiven für eine abwasserfreie Produktion in Industrieparks

Welche Möglichkeiten gibt es in der Industrie, Wasserkreisläufe zu schließen, um den Wasseraustausch aus Industrieanlagen mit der Umgebung zu verringern und den Umweltschutz zu stärken? Diese und weitere Fragen sowie Perspektiven für Innovationen zur Schließung industrieller Wasserkreisläufe sind die Schwerpunkte des Kolloquiums „Perspektiven für eine abwasserfreie Produktion in Industrieparks“ mit Vorträgen aus Industrie und Wissenschaft. Die Teilnahme ist kostenfrei


03/25/2020-03/25/2020
Frankfurt

Sicherung der Rohstoffbasis für die Industrie

Ist die Rohstoffbasis für die Industrie in den nächsten Jahren gesichert? Welche Ansätze und Verfahren gibt es, um Reststoffe, die bei der (Rück-)Gewinnung von Rohstoffen anfallen, ebenfalls im Kreislauf zu halten? Darum geht es beim Jahrestreffen 2020 der ProcessNet-Fachgruppe „Rohstoffe“. Neben den Mitgliedern der Fachgruppe sind auch Interessierte Gäste sehr willkommen.


03/25/2020-03/25/2020
Frankfurt

Sicherung der Rohstoffbasis für die Industrie

Ist die Rohstoffbasis für die Industrie in den nächsten Jahren gesichert? Welche Ansätze und Verfahren gibt es, um Reststoffe, die bei der (Rück-)Gewinnung von Rohstoffen anfallen, ebenfalls im Kreislauf zu halten? Darum geht es beim Jahrestreffen 2020 der ProcessNet-Fachgruppe „Rohstoffe“. Neben den Mitgliedern der Fachgruppe sind auch Interessierte Gäste sehr willkommen.


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay