idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Events



The following 33 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Thursday, 11/23/2017

11/23/2017-11/23/2017
Berlin

Advances in corporate governance in social enterprises

The second instalment of the Dr. Michael Endres Prize lecture series with Karin Kreutzer (EBS Business School), Johanna Mair (Hertie School), Florian Möslein (Philipps-University Marburg), and Felix Oldenburg (Association of German Foundations).


11/23/2017-11/23/2017
Bremen

Anwenderforum Additive Fertigung

Vom Pulver zum metallischen Bauteil Additive Fertigung ist heute auch unter der Bezeichnung „3D-Druck“ in aller Munde. Was bedeuten die aktuellen Entwicklungen für die industrielle Anwendung? Diese Fragen soll das Anwenderforum „Additive Fertigung in Metallen“ in praxisnahen Vorträgen klären helfen. So sollen potenzielle Anwender in Konstruktion und Fertigung in die Lage versetzt werden, alle wesentlichen Aspekte für sich und ihre tägliche Praxis einzuordnen und Potenziale zu erschließen.


11/23/2017-11/24/2017
Dresden

Arbeiten 4.0 – Zu jeder Zeit und an jedem Ort?

Die Veranstaltungsreihe „Die Zukunft der Arbeit“ legt 2017 ihren Schwerpunkt auf die Flexibilisierung der Arbeit. Im Fokus steht die Möglichkeit, jederzeit und überall arbeiten zu können.


08/17/2017-12/22/2017
Mainz

Ausstellung ›Eis – Zeit – Raum‹ Arbeiten aus der Arktis und Antarktis von Lutz Fritsch

Vernissage: 17. August 2017, 18 Uhr Lutz Fritsch im Gespräch mit Prof. Dr. Jörn Thiede Ausstellung: 18. August 2017 bis 22. Dezember 2017 Mo–Do 9:00–16:00 Uhr | Fr 9:00–13:00 Uhr


11/23/2017-11/23/2017
München

Blockchain Conference

Die Blockchain-Technologie tangiert nicht nur die Finanzindustrie; sie bietet vielerlei Potenziale für innovative Anwendungen im industriellen oder öffentlichen Kontext. Dies stellt viele Unternehmen und Anwender vor ganz neue Herausforderungen. Der MÜNCHNER KREIS greift dieses aktuelle und spannende Thema in der Fachkonferenz „Blockchain“ auf.


05/05/2017-02/25/2018
Berlin

Chili & Schokolade. Der Geschmack Mexikos. Ausstellung Botanisches Museum Berlin. 5.5.17 - 25.2.18

Chili & Schokolade lassen niemanden kalt. Aber auch Mais, Avocado, Bohnen und Tomaten sind aus unseren Küchen heute nicht mehr wegzudenken. Weniger bekannt sind Pitahaya, Chia oder Annatto. Alle diese Pflanzen-Zutaten stammen aus Mexiko oder werden zumindest seit Jahrtausenden dort kultiviert. Auch viele Zierpflanzen von Weltrang sind stolze Mexikaner wie Dahlien, Zinnien, Studentenblumen, Weihnachtssterne, Yucca, Elefantenfuß und viele Kakteen.


11/23/2017-11/23/2017
Berlin

Dekarbonisierung des Verkehrs: Weichenstellungen für die neue Legislaturperiode

Die Umsetzung der im Pariser Klima-Abkommen vereinbarten Ziele erfordert eine schnelle und radikale Minderung der Treibhausgasemissionen. Dies gilt auch für den Verkehrssektor, der für ein Fünftel der Treibhausgasemissionen Deutschlands verantwortlich ist. Bis 2050 muss der Verkehr fast vollständig treibhausgasneutral sein. Zudem sind die internationalen und technologischen Entwicklungen im Verkehrssektor durch eine hohe Dynamik gekennzeichnet, die für Deutschland nicht folgenlos bleiben wird.


11/23/2017-11/23/2017
Berlin

Dekarbonisierung des Verkehrs: Weichenstellungen für die neue Legislaturperiode

Die Umsetzung der im Pariser Klima-Abkommen vereinbarten Ziele erfordert eine schnelle und radikale Minderung der Treibhausgasemissionen. Dies gilt auch für den Verkehrssektor, der für ein Fünftel der Treibhausgasemissionen Deutschlands verantwortlich ist. Bis 2050 muss der Verkehr fast vollständig treibhausgasneutral sein. Zudem sind die internationalen und technologischen Entwicklungen im Verkehrssektor durch eine hohe Dynamik gekennzeichnet, die für Deutschland nicht folgenlos bleiben wird.


11/22/2017-11/24/2017
Erftstadt

Die Führungskraft als Coach

Hilfe zur Selbsthilfe als Teil der Führungsaufgabe


11/22/2017-11/24/2017
Erftstadt

Die Führungskraft als Coach

Hilfe zur Selbsthilfe als Teil der Führungsaufgabe


11/23/2017-11/23/2017
Nürnberg

Erfolgreiches Management von Innovationsprojekten in der Medizintechnik

Im Rahmen des Workshops werden erfahrene Experten in den einzelnen Prozessschritten das Bewusstsein für wesentliche Herausforderungen schaffen und Möglichkeiten für geeignete Herangehensweisen aufzeigen. Geschäftsführer, Entwicklungsingenieure, Produktmanager, QA- und RA-Manager oder Innovationsmanager von Herstellern und Zulieferern aus der Medizintechnik-Branche werden im Rahmen des Workshops in komprimierter Form wertvolle Impulse mit hoher Relevanz für ihre Innovationsprozesse erhalten.


11/23/2017-11/23/2017
Mannheim

Externen Rat einholen - aber wie? Zwecke und Formate, Organisation und Ergebnissicherung

Immer häufiger werden in hochschulinterne Abläufe, wie z. B. die Weiterentwicklung von Studiengängen oder interne Forschungsmittelvergaben, auch externe Expert_innen oder Stakeholder_innen einbezogen. Sie sollen neue Perspektiven einbringen, fachliche und praxisnahe Empfehlungen geben und zu Transparenz und Legitimation von Entscheidungen beitragen. Dem Mehrwert dieses Vorgehens stehen allerdings einige Herausforderungen bei der Konzeption, Organisation und Durchführung gegenüber.


11/23/2017-11/23/2017
Stuttgart

Forum FutureCar 2017

Urbane AutoMobilität 2030: (R)Evolution Roboter-Taxi? Kaum ein Thema beschäftigt urbane Verkehrsplaner und Strategen der Automobilindustrie derzeit so sehr wie das Roboter-Taxi. Auf der diesjährigen Veranstaltung im Rahmen der Reihe »Forum FutureCar« diskutieren Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Fachgebiete aus Industrie und Wissenschaft Fragen und Sichtweisen rund um das automatisierte Fahren der Zukunft.


11/23/2017-11/24/2017
Bielefeld

Genese, Korrektur und Prävention von Fehlurteilen im Strafprozess

Auch das deutsche Justizsystem mit seinen durch das Strafprozessrecht vorgegebenen Entscheidungsroutinen ist vor Fehlentscheidungen nicht gefeit. Ein Ziel der Tagung besteht darin, den aktuellen Stand der Fehlurteilsforschung zusammenzutragen und zu ordnen. Die Tagung soll ein Forum für die Zusammenführung der internationalen, interdisziplinären und interprofessionalen Dimensionen des Generalthemas bieten und damit Ansatzpunkt und Impulsgeber für die weitere Fehlurteilsforschung sein.


11/23/2017-11/23/2017
Wiesbaden

Gründungsevent: Forschungsschwerpunkt Smarte Systeme für Mensch und Maschine

Am 23. November präsentiert sich der Forschungsschwerpunkt Smarte Systeme für Mensch und Maschine (SSMT) der Öffentlichkeit. Im Rahmen der Veranstaltung finden Vorträge u.a. zu Mensch-Maschine-Interfaces und zur digitalen Transformation statt. Eine Podiumsdiskussion zum Thema „Mensch 2.0 – Entwicklung der digitalen Mensch-Technik Welt“ rundet das Event ab.


11/23/2017-11/23/2017
Koblenz

Heil und Heilung im modernen Gewand: Gesundheits- und Sozialpflege zwischen Sorge und Versorgung

Auch im akademischen Jahr 2017/18 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder für die interessierte Öffentlichkeit eine Ringvorlesung an – dieses Mal zum Thema "Heil und Heilung".


09/28/2017-11/29/2017
Hannover

Innovationsforum Optogenetik - Technologien und Potenziale (INOTEP)

Optogenetik – wo liegen die zukünftigen Anwendungsfelder und welche Vorteile kann diese Technologien bieten? Was sind die zukünftigen Geschäftsfelder und Absatzmärkte? Dies sind die Kernfragen des Innovationsforums Optogenetik.


11/23/2017-11/23/2017
Karlsruhe

„Made in China 2025“ – Erfolgsrezepte für deutsche Unternehmen

Mit der diesjährigen wbk Herbsttagung „Made in China 2025“ wollen wir einerseits diskutieren, welche Anforderungen der chinesische Markt stellt. Andererseits wollen wir erörtern, welche Kompe-tenzen deutsche Unternehmen brauchen, um im Programm „Made in China 2025“ erfolgreich zu sein. Mögliche Erfolgsrezepte wie u.a. das Anbieten von Systemlösungen anstelle einzelner Komponenten oder auch die Devise „Geschwindigkeit statt Perfektionismus“ stehen im Fokus.


10/20/2017-01/20/2018
Vechta

Nachhaltige Ernährung in KITA, Schule & Einrichtungen der Sozialen Arbeit

Im Oktober bietet die Universität Vechta erstmals das neue Weiterbildungsformat „Nachhaltige Ernährung in KITA, Schule & Einrichtungen der Sozialen Arbeit“ an. Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an ErzieherInnen, LehrerInnen und SozialarbeiterInnen, die sich für Verpflegungskonzepte im Sinne einer nachhaltigen Ernährung einsetzen möchten.


11/23/2017-11/23/2017
Essen

Neuer Schwung für die EU - Ein Vortrag mit Gesine Schwan

Flüchtlingsintegration durch Gemeindeentwicklung


11/23/2017-11/23/2017
Bochum

Online-Wahlkampf 2017: Fake News, Bots und Propaganda?

Welche Trends gab es im Online-Wahlkampf 2017 zu beobachten? Gefährden Facebook und Twitter politische Debatten? Welchen Stellenwert haben Social Bots und die Verbreitung von Falschmeldungen? Es diskutieren mit Ihnen: - Tobias Nehren, Leiter Newsroom, SPD - Anja Pfeffermann, Online Kommunikation und Digitale Strategie, CDU - Benjamin Jopen, Leiter Öffentlichkeitsarbeit NRW und Landtagswahlmanager, B90/Die Grünen - Sascha Wagner, Landesgeschäftsführer und Wahlkampfleiter NRW, Die Linke


11/23/2017-11/25/2017
Krems an der Donau

On the Histories of Media Art, Science and Technology

The 7th International Conference on the Histories of Media Art, Science and Technology titled RE:TRACE focuses on an evaluation of the status of the meta-discipline MediaArtHistories today.


09/28/2017-11/29/2017
Nürnberg

Open Lectures Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten.Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert. Danach stehen sie allen TeilnehmerInnen zur weiteren Verwendung zur Verfügung.


11/23/2017-11/24/2017
Erftstadt

Professionelles Verhandeln - Verhandlungsmanagement

Verhandlungen stellen in nahezu sämtlichen Unternehmensbereichen eine Kernaufgabe von Führungskräften dar; sowohl in der Geschäftsführung als auch im Einkauf, Vertrieb oder Personalbereich sind sie Teil des täglichen Geschäfts. Wie gut die eigene Verhandlungsleistung ist oder inwiefern sich die Verhandlungsleistung der Mitarbeiter und der Organisation steigern lässt, können Manager meist nicht eindeutig beurteilen, denn ein Verhandlungscontrolling findet selten statt.


11/23/2017-11/25/2017
Bautzen

Reformation und Ethnizität. Sorben, Letten und Esten im 16. und 17. Jahrhundert

Internationale Konferenz des Sorbischen Instituts/Serbski institut gemeinsam mit der Baltischen Historischen Kommission Bautzen/Budyšin, 23.–25. November 2017


10/26/2017-02/01/2018
Vechta

Ringvorlesung zu „Kritischer Theorie“

Das Fach Kulturwissenschaften an der Fakultät III – Geistes- und Kulturwissenschaften der Universität Vechta lädt im Wintersemester zu einer Ringvorlesung ein: Unter dem Titel „Kritische Theorie in interdisziplinärer Perspektive“ finden zehn Vorträge statt, die sich den Facetten des 1937 von Max Horkheimer geprägten Konzepts widmen.


11/23/2017-11/23/2017
Nürnberg

Smart Glasses Experience Days

Mehr als 300 Unternehmen informierten sich bereits bei den »Smart Glasses Experience Days« über den Einsatz von Datenbrillen und anderen digitalen Helfern im industriellen Arbeitsumfeld. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen und die Oculavis GmbH bieten mit der dritten Auflage der Roadshow interessierten Unternehmen wieder die Gelegenheit, sich über Smart Glasses und andere »Wearables« zu informieren und diese selbst auszuprobieren.


11/23/2017-11/23/2017
St. Pölten

Sozialpädagogischer Fachtag

Ziel des Fachtages ist, Erkenntnisse zum Thema Familien und Institutionen aus sozialpädagogischer Praxis und Wissenschaft zusammenzuführen und zu diskutieren. Der Fachtag soll Einblicke in die Zusammenarbeit von Familien und Institutionen bieten und Befunde insbesondere aus Familienforschung und sozialpädagogischer Praxisforschung zur Diskussion stellen.


11/23/2017-11/23/2017
Bonn

Verleihung des Internationalen Forschungspreises an Hélène Miard-Delacroix

Der Internationale Forschungspreis der Max Weber Stiftung beim Historischen Kolleg würdigt herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Gastländern bzw. den Gastregionen der Institute der Max Weber Stiftung. Ausgezeichnet werden insbesondere innovative und originelle Forschungsansätze, die die grenzüberschreitende Vernetzung der Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften fördern.


11/22/2017-11/24/2017
Frankfurt

Weiterbildung: Elektrochemie für Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker

Dieser Experimentalkurs vermittelt Grundkenntnisse in Theorie und Praxis für einen erfolgreichen Einsatz elektrochemischer Mess- und Produktionsverfahren. Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker, die elektrochemische Analysen oder Verfahren anwenden, können hier Grundkenntnisse erwerben und ihre Kenntnisse vertiefen.


11/22/2017-01/17/2018
Mainz

Weit weg von Brüssel - 31.000 Kilometer rund um die EU

Niemand ahnte, welche Aktualität dieses Projekt bekommen würde, als Stefan Enders, Fotograf und Professor für Fotografie an der Hochschule Mainz, im März 2015 zu seiner Reise einmal rund um die EU aufbrach.


11/23/2017-11/23/2017
Berlin

Wie gelingt Integration? Asylsuchende über ihre Lebenslagen und Teilhabeperspektiven in Deutschland

Vorstellung einer Studie des Forschungsbereichs beim Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) und der Robert Bosch Stiftung


11/23/2017-11/23/2017
Nürnberg

Workshop Erfolgreiches Management von Innovationsprojekten in der Medizintechnik

Im Rahmen des Workshops werden erfahrene Experten in den einzelnen Prozessschritten das Bewusstsein für wesentliche Herausforderungen schaffen und Möglichkeiten für geeignete Herangehensweisen aufzeigen. Geschäftsführer, Entwicklungsingenieure, Produktmanager, QA- und RA-Manager oder Innovationsmanager von Herstellern und Zulieferern aus der Medizintechnik-Branche werden im Rahmen des Workshops in komprimierter Form wertvolle Impulse mit hoher Relevanz für ihre Innovationsprozesse erhalten.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).