idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Events



The following 10 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Tuesday, 01/16/2018

05/05/2017-02/25/2018
Berlin

Chili & Schokolade. Der Geschmack Mexikos. Ausstellung Botanisches Museum Berlin. 5.5.17 - 25.2.18

Chili & Schokolade lassen niemanden kalt. Aber auch Mais, Avocado, Bohnen und Tomaten sind aus unseren Küchen heute nicht mehr wegzudenken. Weniger bekannt sind Pitahaya, Chia oder Annatto. Alle diese Pflanzen-Zutaten stammen aus Mexiko oder werden zumindest seit Jahrtausenden dort kultiviert. Auch viele Zierpflanzen von Weltrang sind stolze Mexikaner wie Dahlien, Zinnien, Studentenblumen, Weihnachtssterne, Yucca, Elefantenfuß und viele Kakteen.


12/18/2017-01/31/2018
Karlsruhe

Einblicke in die frühe Reformschulbewegung

Eine Ausstellung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe erinnert an den Schulreformer, Lehrer und Kinderbuchautor Carl Dantz


01/16/2018-01/16/2018
Düsseldorf

Konzert zum Neuen Jahr | Aufnahme der neuen Mitglieder des Jungen Kollegs

Am 16.01. 2018 findet das Konzert zum Neuen Jahr der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste statt. Das Neujahrskonzert ist der feierliche Rahmen für die Aufnahme der neuen Mitglieder des Jungen Kollegs.


10/20/2017-01/20/2018
Vechta

Nachhaltige Ernährung in KITA, Schule & Einrichtungen der Sozialen Arbeit

Im Oktober bietet die Universität Vechta erstmals das neue Weiterbildungsformat „Nachhaltige Ernährung in KITA, Schule & Einrichtungen der Sozialen Arbeit“ an. Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an ErzieherInnen, LehrerInnen und SozialarbeiterInnen, die sich für Verpflegungskonzepte im Sinne einer nachhaltigen Ernährung einsetzen möchten.


10/26/2017-02/01/2018
Vechta

Ringvorlesung zu „Kritischer Theorie“

Das Fach Kulturwissenschaften an der Fakultät III – Geistes- und Kulturwissenschaften der Universität Vechta lädt im Wintersemester zu einer Ringvorlesung ein: Unter dem Titel „Kritische Theorie in interdisziplinärer Perspektive“ finden zehn Vorträge statt, die sich den Facetten des 1937 von Max Horkheimer geprägten Konzepts widmen.


01/16/2018-01/16/2018
Alpnach

SYSTEMS INTEGRATION 2018: Bausteine für die industrielle Digitalisierung

Die Veranstaltung Systems Integration des IVAM Fachverband für Mikrotechnik thematisiert am 16.01.2018 die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Automatisierung der Produktion und Entwicklung von neuen mikrotechnischen und MEMS-Komponenten und -Produkten. Die Systems Integration 2018 findet beim CSEM Centre Suisse d'Electronique et de Microtechnique in Alpnach in der Schweiz statt.


01/16/2018-01/16/2018
Ulm

Verleihung der Forschungs- und Lehrboni: Ausgezeichnete Nachwuchsforschung und engagierte Lehre

Mit den Forschungs- und Lehrboni ehrt die Universität Ulm herausragende Nachwuchsforscher und besonders aktive Lehrende. Bei der Verleihung am Dienstag, den 16. Januar (13:00 Uhr), in der Villa Eberhardt werden außerdem der Lehrforschungspreis der Medizinischen Fakultät und die Zertifikate für Hochschuldidaktik übergeben.


01/11/2018-01/26/2018
Vechta

Wanderausstellung „Der Mensch ist (k)eine Ware“ an der Universität Vechta

Die Wanderausstellung „Der Mensch ist (k)eine Ware“ macht vom 10. bis 26. Januar 2018 Halt an der Universität Vechta. Der sogenannte »Neoliberalismus«, die aktuelle Variante des Kapitalismus, hat unser Leben in den letzten 20 Jahren deutlich verändert. Markt und Wettbewerb bestimmen das Leben. Eine Entwicklung, die auch den Sozialen Bereich durchdrungen hat. Die Wanderausstellung thematisiert die Veränderungen in verschiedenen Bereichen.


11/22/2017-01/17/2018
Mainz

Weit weg von Brüssel - 31.000 Kilometer rund um die EU

Niemand ahnte, welche Aktualität dieses Projekt bekommen würde, als Stefan Enders, Fotograf und Professor für Fotografie an der Hochschule Mainz, im März 2015 zu seiner Reise einmal rund um die EU aufbrach.


01/16/2018-01/16/2018
Tübingen

Wie können politische Rahmenbedingungen erfolgreiches Lernen begünstigen? – Online-Event

Im Online-Event von e-teaching.org sollen sowohl aktuelle als auch wünschenswerte zukünftige politische Maßnahmen diskutiert werden, die sich positiv auf Lehr- und Lernprozesse mit digitalen Medien im Hochschulkontext auswirken. Die Folgen von politischen Entscheidungen sind oft erst langfristig erkennbar, bestimmen aber dennoch die Gestaltung von Lernprozessen und somit den Erfolg beim Lernen mit digitalen Medien.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).