idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Events



The following 16 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Tuesday, 11/20/2018

08/30/2018-01/23/2019
Mainz

Ausstellung: ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹

Die Ausstellung ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹, die zur Ausstellungsreihe ›Kunst im Abgeordnetenbüro‹ gehört, zeigt ein breites Spektrum künstlerischer Arbeiten, die sich in unterschiedlicher Weise mit dem Thema Tanz beschäftigen.


11/09/2018-11/22/2018
Düsseldorf

Ausstellung „Responsibilisation“ Werke von Rozbeh Asmani und Ale Bachlechner (Junges Kolleg)

Vernissage am 09.11.2018, 19:00 Uhr im Rahmen des Forschungstages des Jungen Kollegs. Öffnungszeiten der Ausstellung: 12. - 22. Nov. 2018, Mo – Do, 12 – 17 Uhr Die Arbeiten von Rozbeh Asmani und Ale Bachlechner, wählen komplementäre Strategien um sich mit aktuellen Fragestellungen nach sozialer und ökologischer Verantwortung auseinanderzusetzen.


11/20/2018-11/20/2018
Essen

„Boring Angel. Langeweile und Ambient“ Vortrag von Maren Haffke in der Reihe „Kleine Gefühle“

Konzeptualisierungen von Musik als Ambiente thematisieren seit Beginn des 20. Jahrhunderts, wie Stimmung durch akustische Umwelten entsteht, und wie sich unsere Wahrnehmung daran anpasst.


09/29/2018-11/26/2018
Berlin

Cecilia Jonsson: Contemporary Diagram – Berlin

Ein Residenz- und Ausstellungsprojekt von singuhr — projekte und der Schering Stiftung Können Klang und Musik, Töne und Melodien das Wachstum und die Formation von Bakterien im Abwasser beeinflussen? Dieser Frage spürt die schwedische Künstlerin Cecilia Jonsson in ihrem Projekt „Contemporary Diagram – Berlin“, im Rahmen der Berlin Art Week 2018, nach.


11/19/2018-11/22/2018
Sankt Augustin

Data Scientist Schulung: Smart Data und Big Data für Industrie 4.0

Das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme organisiert eine Schulungswoche rund um das Thema Industrie 4.0. Mit dem Know-how aus Forschung und Praxis vermitteln wir herstellerneutral, praxisnah und gleichzeitig theoretisch fundiert die wesentlichen Grundlagen, Vorgehensweisen und Best Practices für den Umgang mit Big Data.


11/20/2018-11/20/2018
Düsseldorf

Der Euro: Ende mit Schrecken oder ein Schrecken ohne Ende? Ein Streitgespräch

Streitgespräch zwischen Prof. Dr. Henrik Müller und Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Werner Sinn


11/20/2018-11/21/2018
Aachen

Folienextrusion Trends bei Rohstoffen, Verarbeitung und Anwendungen

Themenschwerpunkte - Rohstoffe: Kostenbewusste Materialauswahl, Eigenschaftsmodifizierung durch Additive - Kunststofffolien: Standortbestimmung, innovative Verpackungslösungen, Branchenprognose und Entwicklungstendenzen - Verfahrenstechnik: Neuerungen in der Blas- und Flachfolie - Industrie 4.0


11/20/2018-11/20/2018
Dobbin-Linstow

Forum „Gesundes Alter(n) 2018“:„Gesundheitsstandort Wohnung"

Die Wohnung ist über alle Lebensphasen auch ein Gesundheitsstandort. In besonderen Lebensphasen, wie Alter oder Unfall, stellt sich häufig die Anforderung einer auf Mobilitätseinschränkungen angepassten Wohnung. Schnell kann es dann zur Frage kommen: „Bleibe ich wohnen oder gehe ich?“


11/20/2018-11/20/2018
Berlin

House of Pharma lädt zum Gesundheitsgipfel in Berlin

Erstmals lädt das House of Pharma & Healthcare in diesem Jahr zu einem Gesundheitsgipfel in die Bundeshauptstadt ein. Das hochkarätig besetzte Treffen wird eröffnet vom Hessischen Minister für Soziales und Integration, Stefan Grüttner. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Diskussion wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Aspekte innovativer Zell- und Gentherapien, die sich nach langen Jahren des Vorlaufs in der medizinischen Praxis mit bemerkenswerten Erfolgen zu bewähren beginnen.


11/20/2018-11/20/2018
Lemgo

Jahreskolloquium BVAu - Bildverarbeitung in der Automation

"Bildverarbeitung in der Automation (BVAu)" ist ein Forum für Wissenschaft und Industrie im deutschsprachigen Raum und widmet sich nunmehr zum sechsten Mal aktuellen Fragestellungen im Bereich der Forschung und technischen Umsetzung von industriellen Bildverarbeitungssystemen.


11/20/2018-11/21/2018
Berlin

Knowledge and Society in Times of Upheaval

Anhand von Beispielen aus verschiedenen regionalen und historischen Kontexten sollen Fragen nach dem Verhältnis von Arbeit und technologischem Wandel, von Migration und Mobilität, der Rolle neuer Infrastrukturen als Veränderungsimpulsen, sowie den Auswirkungen des Medienwandels auf die Öffentlichkeiten diskutiert werden.


11/20/2018-11/20/2018
Aachen

Messtechnik und Qualitätssicherung bei der Herstellung und Reparatur von Turbomaschinenkomponenten

Turbomaschinenkomponenten weisen häufig komplexe Geometrien auf, die nicht nur die Fertigungstechnik, sondern insbesondere auch die Messtechnik und Qualitätssicherung vor große Herausforderungen stellen.


11/12/2018-11/25/2018
online

Qualifizierungsspecial „learning e-learning“: Start der 2. Kurs-einheit & Online-Event am 14.11.201

Mitte Oktober 2018 ist das Qualifizierungsspezial „learning e-learning“ ge-startet. Ausrichter sind das Portal e-teaching.org, die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft und das Hochschulforum Digitalisierung. Der kostenfreie Online-Kurs umfasst sechs zweiwöchige Themeneinheiten. In der 2. Einheit geht es ab dem 12.11.2018 um das didaktische Modell des „Constructive Alignment“ – weitere Infos bietet das Online-Event am 14.11.2018 um 14 Uhr. Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich


02/24/2018-01/06/2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


11/08/2018-12/07/2018
Stuttgart

Workshopreihe: Digitale Assistenzsysteme in der Produktion

Interaktive Unterstützung im Arbeitsalltag gekonnt umsetzen


10/11/2018-01/06/2019
Berlin

Zenkeri: Fotografien von Yana Wernicke & Jonas Feige / Nachwirkungen der deutschen Kolonialzeit

Das Fotografie-Projekt von Yana Wernicke und Jonas Feige widmet sich den Nachwirkungen der deutschen Kolonialzeit am Beispiel des deutschen Kolonialbeamten Georg August Zenker im heutigen Kamerun. Die Ausstellung ist im Botanischen Museum Berlin im Rahmen des EMOP Berlin – European Month of Photography 2018 von 11. Oktober 2018 bis 6. Januar 2019 zu sehen.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).