idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Events



The following 15 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Wednesday, 04/11/2018

04/10/2018-04/11/2018
Aachen

Aachen Polymer Optics Days 2018

Nach dem großen Erfolg der »Aachener Kunststoffoptiktage 2016« wartet die internationale Konferenz im Frühjahr 2018 erneut mit spannenden Themen rund um die Optikfertigung auf Sie.


04/11/2018-04/11/2018
Leipzig

Anatomie und Ausmaß des NS-Kunstraubs im besetzten Polen

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung des GWZO im Sommersemester 2018. Die Ringvorlesung steht unter dem Thema: Sieger auf Beutezug oder: Wem gehört die Kunst? Kunst und Kultur als Kriegsbeute in der Geschichte des östlichen Europa. Heutige Referentin: Nawojka Cieślińska-Lobkowicz (Historikerin, Warschau)


03/16/2018-06/29/2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


04/09/2018-04/11/2018
Münster

Batterietagung 2018

2017 wurden gut 200 Beiträge im Call for Papers eingereicht. Sie bildeten die Grundlage für das spannende Programm der Doppelveranstaltung aus Batterietag NRW und der Fachtagung Kraftwerk Batterie. Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre aktuellen Projekt- und Forschungsergebnisse oder interessante Einblicke in Ihre praktischen Arbeiten einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Der Call for Papers ist jetzt geöffnet. Noch bis zum 31. Oktober 2017 können Sie Ihren Beitrag hochladen.


04/11/2018-04/12/2018
Berlin

BIG-DATA-DAYS

Die BIG DATA DAYS 2018 reflektieren aktuelle Entwicklungen im Bereich der Big-Data-Forschung und -Anwendung und werfen einen Blick in die Zukunft. Gleichzeitig werden auf der Veranstaltung die konkreten Ergebnisse der beiden Förderprogramme "Big Data" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und "Smart Data – Innovationen aus Daten" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vorgestellt.


04/09/2018-04/13/2018
Freiburg

Freiburger Methodenwoche

Das Methodenzentrum des Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungsverbundes Freiburg bietet regelmäßig eine Reihe von Fortbildungen zu Verfahren der klassischen und modernen statistischen Datenanalyse an. Grundanliegen aller Veranstaltungen ist – neben der Einführung in die Verfahren und Programme – sowohl die Umsetzbarkeit als auch den praktischen Nutzen der Verfahren für die eigene Forschungspraxis zu verdeutlichen.


04/11/2018-04/11/2018
Hamburg

HafenCity Lectures: Architecture Symposium „Relations“

During an one-day event on the 11th of April at HafenCity University Hamburg (HCU), eight international guest will discuss in four sessions, how architecture is co-construced through its relations.


04/11/2018-04/11/2018
Hamburg

HafenCity Lectures: Architektur-Symposium „Relations“

Während eines eintägigen Symposiums am 11. April an der HafenCity Universität Hamburg (HCU) diskutieren acht internationale Gäste in vier Sessions, wie sich Architektur heute durch Relationen konstituiert.


04/11/2018-04/12/2018
Nürnberg

MedTech Summit 2018

Der MedTech Summit ist seit 2008 einer der bedeutendsten Kongresse der Gesundheitsbranche in Europa. Wissenschaftliche und marktrelevante Vorträge informieren über aktuelle Technologietrends und innovative Anwendungsszenarien in der Medizintechnik. Der MedTech Summit beinhaltet das Partnering-Event. Es ermöglicht effizientes B2B-Networking zwischen allen Kongressteilnehmern sowie den Ausstellern und Besuchern der MT-CONNECT.


04/11/2018-04/13/2018
Paris

National History and New Nationalism in the 21st Century

Das Deutsche Historische Institut Paris (DHIP) organisiert vom 11.-13. April 2018 in Paris eine internationale Tagung über die Instrumentalisierung von Geschichte in den gegenwärtigen politischen Debatten und ihr Verhältnis zur wissenschaftlichen Geschichtsschreibung. Die Tagung wird nicht nur den europäischen, sondern den globalen Rahmen abdecken und wichtige Spezialistinnen und Spezialisten aus den jeweiligen Ländern in Paris versammeln. Geplant sind Beiträge zu über 23 Ländern.


04/11/2018-04/11/2018
Vechta

Praxisbörse - Studierende treffen Arbeitgeber

Für Mittwoch, 11. April 2018, lädt die Universität Vechta alle Interessierten zur Praxisbörse. Nachdem die Veranstaltung bisher vier Mal als Praxisbörse Soziale Arbeit stattgefunden hat, sind diesmal alle Studiengänge der Fakultät I – Bildungs- und Gesellschaftswissenschaften vertreten und angesprochen. Es stellen sich Unternehmen u. a. der Jugendhilfe, aus Pflegeeinrichtungen oder Landkreise vor. Außerdem bietet die Agentur für Arbeit einen Bewerbungsmappencheck an.


04/11/2018-07/11/2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


02/24/2018-01/06/2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


04/11/2018-04/11/2018
Landshut

Symposium Elektronik und Systemintegration

Neuer Fachtreff zum Thema „Von der Sensorik bis zur Aktorik in interdisziplinärer Anwendung“ an der Hochschule Landshut.


04/11/2018-04/12/2018
Freiburg

Workshop MaterialDigital

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in Entwicklung, Verarbeitung und im Einsatz von Werkstoffen und Bauteilen


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).