idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Events



The following 24 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Thursday, 10/17/2019

10/11/2019-01/05/2020
Mannheim

Ausstellung: Bilder des Wohnens

Während auf politischer Ebene zurzeit über den Wohnungsnotstand diskutiert wird, präsentiert die Ausstellung „Bilder des Wohnens“ von Professorinnen und Professoren des Fachbereichs Gestaltung der FH Bielefeld ästhetische, philosophische, kunst- und bildimmanente Bezüge zu Architektur, Raum und Wohnen. Die Ausstellung wird am Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr im PORT25 – Raum für Gegenwartskunst in Mannheim eröffnet.


10/10/2019-12/20/2019
Mainz

Ausstellung ›STRICHMÄDCHEN‹ von Judith Clara

Ab dem 10. Oktober wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, die Ausstellung ›Strichmädchen‹ zu sehen sein. Die Künstlerin Judith Clara zeigt dort ihrer One Line Art, mit der sie Kunstwerke aus einer einzigen Linie erschafft.


09/26/2019-11/24/2019
Bochum

Brutalismus-Ausstellungen

„RUB: Brutal schön?“ und „SOS Brutalismus – Rettet die Betonmonster“, so heißen zwei Ausstellungen, die im September 2019 an der Ruhr-Universität Bochum beginnen. Beide zeigen, wie vielfältig der Architekturstil Brutalismus angewendet und umgesetzt wurde. Und das an einem Ort, der selbst ein Beispiel dafür ist: dem Universitätscampus in Bochum.


10/17/2019-10/17/2019
Berlin

Collaborate to Innovate – Designing Innovation Ecosystems

Innovationen, die auf die komplexen Herausforderungen unserer Zeit neue Antworten liefern und an Markt und Gesellschaft anschlussfähig sind, lassen sich nicht von einzelnen Akteuren entwickeln und umsetzen. Immer häufiger arbeiten deshalb verschiedene Stakeholder aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in Innovationsprozessen zusammen, um ihr Wissen und ihre Ressourcen zu kombinieren.


10/13/2019-10/18/2019
Ermatingen

DGM-Fortbildung: Systematische Beurteilung technischer Schadensfälle

Die Fortbildung wendet sich an Techniker und Ingenieure, die ihren untersuchungsmethodischen Kenntnisstand im Hinblick auf Qualitätssicherung und Schadensanalyse erweitern wollen.


10/17/2019-10/17/2019
Greifswald

Die Pest: Strategien eines bakteriellen Massenmörders

Eröffnung der Vortragsreihe „Molekulare Grundlagen des Lebens“ durch Professor Dr. Petra Dersch (Universität Münster)


10/17/2019-01/30/2020
Siegen

Energie- und Umwelttechnik im Spannungsfeld von Wissenschaft, Industrie und Politik

Die Gewinnung von Primärenergie und deren Umwandlung in nutzbare Energie sind nicht nur technologische Herausforderungen, seit jeher haben sie auch Auswirkungen auf die Umwelt. Die Veranstaltungsreihe bietet Vorträge für die interessierte Öffentlichkeit, in denen die Energie- und Umwelttechnik aus der Perspektive der Ingenieurwissenschaften, der Industrie und der Politik beleuchtet werden. Veranstalter sind die Universität Siegen in Zusammenarbeit mit dem Verein Deutscher Ingenieure in Siegen.


10/17/2019-10/17/2019
Vallendar

Gehört der Islam zu Deutschland?

Auseinandersetzung mit einer strittigen Frage


10/03/2019-10/28/2019
Koblenz

Jahresausstellung des Fachbereichs bauen-kunst-werkstoffe | Architektur der Hochschule Koblenz

Jedes Jahr ein neuer Ort und eine neue Aufgabe – facettenreicher könnte diese Veranstaltungsreihe kaum sein: Nachdem die fünfte Jahresausstellung des Fachbereichs bauen-kunst-werkstoffe | Architektur der Hochschule Koblenz im letzten Jahr in der Kirche St. Elisabeth in Koblenz-Rauental stattgefunden hat, präsentiert sich die sechste Ausstellung in diesem Jahr in der Kulturfabrik (KuFa) in Koblenz-Lützel.


07/23/2019-12/18/2019
Berlin

Kalligraphietusche aus Suzuka. Kleinode des japanischen Kunsthandwerks

Die Mori-Ôgai-Gedenkstätte der HU präsentiert ein traditionelles japanisches Kunsthandwerk.


10/17/2019-10/18/2019
Nürnberg

Kommunales Energiemanagement – quo vadis?

Konsequenzen für das Verwaltungshandeln Fachtagung Kommunen, Landkreise mit mehr oder auch weniger Erfahrungen im Energiemanagement, Entscheider, Politik, Leiter und Mitarbeiter von Energiemanagementeinheiten


10/17/2019-10/19/2019
Würzburg

Kontinuitäten und Diskontinuitäten der Sozialarbeit vom Nationalsozialismus zur BRD / DDR

Während zur Geschichte der Sozialen Arbeit im Nationalsozialismus mittlerweile eine große Zahl von Veröffentlichungen vorliegen, gilt dies für die frühe Nachkriegszeit in der BRD und DDR nur sehr eingeschränkt. An dieser Stelle will die Tagung ansetzen und die unmittelbare Nachkriegszeit mit Blick auf die Frage nach Brüchen und Kontinuitäten zu den Jahren 1933 bis 1945 aus unterschiedlichen Perspektiven untersuchen und in längerfristige Entwicklungslinien einordnen.


09/22/2019-11/28/2019
Marburg

Marburger Lebensmittelrechtsakademie 2019

Im September 2019 startet zum 14. Mal die Marburger Lebensmittelrechtsakademie. Wer das Lebensmittelrecht kompakt und praxisnah in drei Blöcken von jeweils einer Woche Dauer kennen lernen will, ist bei dieser Fortbildungsveranstaltung genau richtig.



10/17/2019-10/17/2019
Leipzig

Pressekonferenz - Dreiländertreffen der Ultraschall-Fachgesellschaften DEGUM, ÖGUM und SGUM

Dreiländertreffen der deutschen, österreichischen und Schweizer Ultraschall-Fachgesellschaften DEGUM, ÖGUM und SGUM vom 16. bis 19. Oktober 2019 Pressekonferenz am Donnerstag, den 17. Oktober 2019 in Leipzig


10/08/2019-11/29/2019
Stade

Schnupperstudium für Schüler in Stade - PFH lädt zu Vorlesungen ein

Zum Start des Wintersemesters haben Schülerinnen und Schüler der Oberstufe wieder Gelegenheit, in das Studium am PFH Hansecampus Stade hineinzuschnuppern. Gemeinsam mit den Studierenden können sie vom 8. Oktober bis zum 29. November Vorlesungen des Management- oder des ingenieurwissenschaftlichen Carbontechnologie-Studiums besuchen, um einen Einblick in den Studienalltag zu erhalten.


10/17/2019-10/19/2019
Rust

Science Days: Dürer 4.0, virtuelle Würfel und Symmetrien

Mathematikstudierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe haben für die Science Days 2019 interaktive Lernarrangements entwickelt. Mit ihnen können Kinder und Jugendliche im Europapark vom 17. bis 19. Oktober die Welt der Symmetrien entdecken, ihr räumliches Denken trainieren oder mit einem Laser perspektivisch zeichnen.


05/11/2019-11/09/2019
Berlin

Sonderausstellung: Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt

Die Sonderausstellung widmet sich 30 Jahre nach dem Mauerfall dem sozialen und kulturellen Leben in der einstigen Hauptstadt der DDR vom Ende der 1960er Jahre bis zum November 1989. Der Blick richtet sich auf die Widersprüche zwischen dem Hauptstadtanspruch der Politik und den unterschiedlichen Lebenswelten, die den Alltag der Ost-Berliner prägten. In 20 Themenräumen werden die Facetten des städtischen Lebens von Städtebau und Wohnen, über Arbeit und Konsum bis hin zur Kultur beleuchtet.


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


10/17/2019-10/17/2019
Hannover

TRAIN Academy Key Note Lecture - Prof. Klaus Cichutek

TRAIN Academy - Key Note Lecture im Rahmen der Auftaktveranstaltung des 5. Jahrgangs der TRAIN Academy Prof. Dr. Klaus Cichutek Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts Our focus is on health: Paul-Ehrlich-Institut Donnerstag, 17. Oktober 2019, 16:45 TWINCORE | Raum 0.020


10/17/2019-10/17/2019
Essen

Vortrag von Jill Lepore: „Diese Wahrheiten. Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika“

**Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.** Die Amerikaner stammen von Sklaven und Sklavenhaltern ab, von Eroberern und Eroberten, von Einwanderern und von Gegnern der Einwanderung. "Eine Nation, die im Widerspruch mit sich selbst geboren wurde, wird für immer um den Sinn ihrer Geschichte kämpfen", schreibt Jill Lepore. "Die Vergangenheit ist ein Vermächtnis, ein Geschenk und eine Last. Sie lässt sich nicht umgehen. Es bleibt einem nichts anderes übrig, als sie zur Kenntnis zu nehmen."


10/17/2019-10/17/2019
Bad Ems

Was kann "Heilig" heute noch bedeuten?

Am 17.10.2019, um 20:00 Uhr, eröffnen die Autoren des Kulturmagazins "Eulenfisch" das Podiumsgespräch zum Thema: Was kann "Heilig"-heute noch bedeuten?


10/17/2019-10/17/2019
Karlsruhe

wbk-Herbsttagung: Auf dem Weg zur Elektromobilität

Die Automobilindustrie steckt in einem Wandel ungeahnten Ausmaßes und Ausgangs. Ob striktere Abgasgrenzwerte oder den Zwang lokaler Emissionsfreiheit - die Gründe deutscher Automobilisten hin zur Elektromobilität sind vielschichtig und die Folgen kaum abschätzbar. Es stellt sich nicht mehr die Frage, „ob“ neue Antriebstechnologien in den Markt eingeführt werden, sondern „wie“. Die wbk-Herbsttagung zeigt Chancen für die Elektromobilität und wie diese tatsächlich genutzt werden können.


10/16/2019-10/18/2019
Berlin

Zoonoses 2019 - International Symposium on Zoonoses Research

Internationales Symposium für Zoonosenforschung mit dem Schwerpunktthema „Neglected Tropical Diseases“. Es werden mehr als 350 Wissenschaftler*innen erwartet, die sich zu den neuesten Entwicklungen der Zoonosenforschung disziplinübergreifend austauschen, um den aktuellen Herausforderungen in diesem Forschungsbereich zu begegnen.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).