idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Events



The following 17 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Monday, 10/21/2019

10/21/2019-10/21/2019
Berlin

1989: Friedliche Revolution in der Stadterneuerung und das Ende der Abrisspolitik der DDR

In den Jahren vor der friedlichen Revolution 1989 kämpften Bürgerinnen und Bürger in vielen Städten der DDR gegen den Verfall der Altstädte. Im Forschungsprojekt "StadtWende" untersuchen und dokumentieren Historiker*innen u.a der Universität Kaiserslautern und des Leibniz-Instituts für Raumbezogene Sozialforschung (IRS) in Erkner erstmals das Wirken dieser Initiativen. In diesem Mediengespräch kommen Experten aus dem Projektteam und ehemalige DDR-Oppositionelle zu Wort.


10/20/2019-10/23/2019
Tutzing

58. Tutzing-Symposion Separation Units 4.0

Trenntechnik in der chemischen Industrie auf dem Weg in die digitale Zukunft Die Digitale Transformation durchdringt weite Teile der Industrie mit einer zunehmenden Vernetzung und Digitalisierung entlang der Wertschöpfungskette. Das Symposion beschäftigt sich mit den durch die Digitalisierung der Trenntechnik verbundenen Chancen und Herausforderungen und möchte eine Vernetzung der Trenntechnik mit weiteren Branchen (Softwareingenieure, MSR-Technik, Betreiber, Hersteller) fördern.


10/11/2019-01/05/2020
Mannheim

Ausstellung: Bilder des Wohnens

Während auf politischer Ebene zurzeit über den Wohnungsnotstand diskutiert wird, präsentiert die Ausstellung „Bilder des Wohnens“ von Professorinnen und Professoren des Fachbereichs Gestaltung der FH Bielefeld ästhetische, philosophische, kunst- und bildimmanente Bezüge zu Architektur, Raum und Wohnen. Die Ausstellung wird am Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr im PORT25 – Raum für Gegenwartskunst in Mannheim eröffnet.


10/10/2019-12/20/2019
Mainz

Ausstellung ›STRICHMÄDCHEN‹ von Judith Clara

Ab dem 10. Oktober wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, die Ausstellung ›Strichmädchen‹ zu sehen sein. Die Künstlerin Judith Clara zeigt dort ihrer One Line Art, mit der sie Kunstwerke aus einer einzigen Linie erschafft.


10/21/2019-10/22/2019
Braunschweig

Brainswick Symposium

This year's Brainswick Symposium with the title “A state of mind: Neural Communication in Health and Disease” is a two-day-conference with international speakers, discussions and poster sessions. It creates an inspiring environment for scientific discovery and a great platform for networking.


09/26/2019-11/24/2019
Bochum

Brutalismus-Ausstellungen

„RUB: Brutal schön?“ und „SOS Brutalismus – Rettet die Betonmonster“, so heißen zwei Ausstellungen, die im September 2019 an der Ruhr-Universität Bochum beginnen. Beide zeigen, wie vielfältig der Architekturstil Brutalismus angewendet und umgesetzt wurde. Und das an einem Ort, der selbst ein Beispiel dafür ist: dem Universitätscampus in Bochum.


10/21/2019-10/23/2019
Clausthal-Zellerfeld

DGM-Fortbildung: Ziehen von Drähten und Rohren - Grundlagen, Werkstoffe, Prozesse

Durch die Globalisierung des Wettbewerbs in der rohr- und drahterzeugenden Industrie wächst der Konkurrenzdruck auf die Hersteller. In Verbindung mit steigenden qualitativen Anforderungen an das Produkt erwächst daraus ein erhöhter Qualifikationsbedarf für die Mitarbeiter.


10/17/2019-01/30/2020
Siegen

Energie- und Umwelttechnik im Spannungsfeld von Wissenschaft, Industrie und Politik

Die Gewinnung von Primärenergie und deren Umwandlung in nutzbare Energie sind nicht nur technologische Herausforderungen, seit jeher haben sie auch Auswirkungen auf die Umwelt. Die Veranstaltungsreihe bietet Vorträge für die interessierte Öffentlichkeit, in denen die Energie- und Umwelttechnik aus der Perspektive der Ingenieurwissenschaften, der Industrie und der Politik beleuchtet werden. Veranstalter sind die Universität Siegen in Zusammenarbeit mit dem Verein Deutscher Ingenieure in Siegen.


10/21/2019-10/21/2019
Karlsruhe

Genderlehrprojekt "Weiblich – männlich – divers? Geschlechterstereotypen in der Auflösung"

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe veranstaltet dieses Wintersemester das inter­diszi­plinäre Genderlehrprojekt „Männlich – weiblich – divers? Geschlechterstereo­typen in der Auflösung“. Sieben Fächer bieten über die gesamte Vorlesungszeit Seminare zu Gender-Themen an. Zum öffentlichen Kick-off des Projekts spricht am 21. Oktober die Ulmer Kultur- und Museumswissenschaftlerin Katharina Kurz über „Gender im Design“.


10/03/2019-10/28/2019
Koblenz

Jahresausstellung des Fachbereichs bauen-kunst-werkstoffe | Architektur der Hochschule Koblenz

Jedes Jahr ein neuer Ort und eine neue Aufgabe – facettenreicher könnte diese Veranstaltungsreihe kaum sein: Nachdem die fünfte Jahresausstellung des Fachbereichs bauen-kunst-werkstoffe | Architektur der Hochschule Koblenz im letzten Jahr in der Kirche St. Elisabeth in Koblenz-Rauental stattgefunden hat, präsentiert sich die sechste Ausstellung in diesem Jahr in der Kulturfabrik (KuFa) in Koblenz-Lützel.


07/23/2019-12/18/2019
Berlin

Kalligraphietusche aus Suzuka. Kleinode des japanischen Kunsthandwerks

Die Mori-Ôgai-Gedenkstätte der HU präsentiert ein traditionelles japanisches Kunsthandwerk.


09/22/2019-11/28/2019
Marburg

Marburger Lebensmittelrechtsakademie 2019

Im September 2019 startet zum 14. Mal die Marburger Lebensmittelrechtsakademie. Wer das Lebensmittelrecht kompakt und praxisnah in drei Blöcken von jeweils einer Woche Dauer kennen lernen will, ist bei dieser Fortbildungsveranstaltung genau richtig.


10/21/2019-10/22/2019
Frankfurt

Projektmanagement - Methoden und Techniken zur Steuerung von Alltagsaufgaben und Projekten

Sie lernen Methoden und Werkzeuge für ein erfolgreiches Projektmanagement kennen. Das Training ist abgestellt auf kleinere und mittlere Projekte, wie sie in vielen Arbeitsbereichen heute vorkommen. Mit einer gezielteren und professionelleren Herangehensweise verbessern Sie Ihre Ergebnisse und sparen „unter dem Strich“ viel Zeit ein. Dazu braucht es keine teuren Tools, sondern wenige, einfach anwendbare Hilfsmittel.


10/08/2019-11/29/2019
Stade

Schnupperstudium für Schüler in Stade - PFH lädt zu Vorlesungen ein

Zum Start des Wintersemesters haben Schülerinnen und Schüler der Oberstufe wieder Gelegenheit, in das Studium am PFH Hansecampus Stade hineinzuschnuppern. Gemeinsam mit den Studierenden können sie vom 8. Oktober bis zum 29. November Vorlesungen des Management- oder des ingenieurwissenschaftlichen Carbontechnologie-Studiums besuchen, um einen Einblick in den Studienalltag zu erhalten.


05/11/2019-11/09/2019
Berlin

Sonderausstellung: Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt

Die Sonderausstellung widmet sich 30 Jahre nach dem Mauerfall dem sozialen und kulturellen Leben in der einstigen Hauptstadt der DDR vom Ende der 1960er Jahre bis zum November 1989. Der Blick richtet sich auf die Widersprüche zwischen dem Hauptstadtanspruch der Politik und den unterschiedlichen Lebenswelten, die den Alltag der Ost-Berliner prägten. In 20 Themenräumen werden die Facetten des städtischen Lebens von Städtebau und Wohnen, über Arbeit und Konsum bis hin zur Kultur beleuchtet.


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


10/21/2019-10/22/2019
Berlin

Wirtschaftsverkehr bewältigen - Lösungen für innerstädtische Quartierslogistik

Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus der Verkehrs- und Stadtplanung, Tiefbauämtern, Straßenverkehrsbehörden, Ordnungsämter, Wirtschaftsförderung, Ratsmitglieder sowie Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).