idw - Events

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Events



The following 21 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Friday, 12/06/2019

12/02/2019-12/06/2019
Eberswalde

14. Master Class Course Conference „Renewable Energies” (MCCC)

Die Master Class Course Conference ist eine 5-tägige Konferenzreihe zum Thema erneuerbare Energie. Sie steht jedes Jahr unter einem anderen aktuellen Motto. Die Fachvorträge werden von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Forschung gehalten. Des Weiteren werden Forschungsprojekte von verschiedenen Hochschulen vorgestellt. Neben Fachvorträgen werden Foren, Exkursionen und Diskussionen geboten.


12/06/2019-12/06/2019
Stuttgart

Anwenderworkshop: Entwicklung von datenbasierten Geschäftsmodellen

Eine Veranstaltung des Business Innovation Engineering Centers (BIEC) in Kooperation mit dem Innovationsnetzwerk Smart Services


10/11/2019-01/05/2020
Mannheim

Ausstellung: Bilder des Wohnens

Während auf politischer Ebene zurzeit über den Wohnungsnotstand diskutiert wird, präsentiert die Ausstellung „Bilder des Wohnens“ von Professorinnen und Professoren des Fachbereichs Gestaltung der FH Bielefeld ästhetische, philosophische, kunst- und bildimmanente Bezüge zu Architektur, Raum und Wohnen. Die Ausstellung wird am Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr im PORT25 – Raum für Gegenwartskunst in Mannheim eröffnet.


10/10/2019-12/20/2019
Mainz

Ausstellung ›STRICHMÄDCHEN‹ von Judith Clara

Ab dem 10. Oktober wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz, die Ausstellung ›Strichmädchen‹ zu sehen sein. Die Künstlerin Judith Clara zeigt dort ihrer One Line Art, mit der sie Kunstwerke aus einer einzigen Linie erschafft.


12/05/2019-12/06/2019
Greifswald

Das Eigene und das Fremde in den Lebenswissenschaften: interdisziplinäre Perspektiven

Interdisziplinäre Fachtagung unter Leitung von Professor Dr. Dr. Martin Gorke und Juniorprofessorin Dr. Dr. Sabine Salloch (beide Greifswald)


10/17/2019-01/30/2020
Siegen

Energie- und Umwelttechnik im Spannungsfeld von Wissenschaft, Industrie und Politik

Die Gewinnung von Primärenergie und deren Umwandlung in nutzbare Energie sind nicht nur technologische Herausforderungen, seit jeher haben sie auch Auswirkungen auf die Umwelt. Die Veranstaltungsreihe bietet Vorträge für die interessierte Öffentlichkeit, in denen die Energie- und Umwelttechnik aus der Perspektive der Ingenieurwissenschaften, der Industrie und der Politik beleuchtet werden. Veranstalter sind die Universität Siegen in Zusammenarbeit mit dem Verein Deutscher Ingenieure in Siegen.


12/04/2019-12/06/2019
Weimar

Gebrochene Versprechen: Moderne/Modernität als historische Erfahrung

Eine Konferenz von Hamburge Institut für Sozialforschung und der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora. Gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung. Veranstaltungsort: Weimar


12/04/2019-12/06/2019
Paris

International Land Use Symposium (ILUS 2019)

Sustainable spatial development requires more and more precise and comprehensive information for planning and political decisions. This applies in particular to the implementation of the Sustainable Development Goals of the United Nations. An international symposium to be held in Paris from 4 to 6 December 2019 will address current developments in the analysis, modelling and visualisation of data on land use and land cover changes.


12/04/2019-12/06/2019
Paris

International Land Use Symposium ILUS 2019

Für eine nachhaltige Raumentwicklung sind immer genauere und umfassendere Informationsgrundlagen für planerische und politische Entscheidungen nötig. Dies gilt besonders für die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs). Mit aktuellen Entwicklungen der Analyse, Modellierung und Visualisierung von Daten der Flächennutzung und Bodenbedeckung befasst sich vom 4. bis 6. Dezember 2019 ein internationales Symposium in Paris.


12/05/2019-12/06/2019
Ulm

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Alternsforschung

Die Deutsche Gesellschaft für Alternsforschung (DGfA) veranstaltet am 5. und 6. Dezember an der Uni Ulm ihre Jahrestagung. Rund 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus allen Bereichen der Life Sciences und der Medizin treffen sich beim bundesweit größten Kongress in diesem Fachgebiet. Organisiert wird die Veranstaltung von den Ulmer Forschenden Professor Hartmut Geiger, Leiter des Instituts für Molekulare Medizin, Dermatologie-Professorin Karin Scharffetter-Kochanek und der Bioinformatiker Professor Hans Kestler.


12/05/2019-12/06/2019
Berlin

Jenseits der Kirchturmpolitik

Interkommunale Zusammenarbeit in der Stadtregion Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus Kommunalverwaltungen und Planungsverbänden in den Bereichen Regional- und Flächennutzungsplanung, Stadtentwicklung und Stadtplanung, für Ratsmitglieder sowie Planungsbüros


07/23/2019-12/18/2019
Berlin

Kalligraphietusche aus Suzuka. Kleinode des japanischen Kunsthandwerks

Die Mori-Ôgai-Gedenkstätte der HU präsentiert ein traditionelles japanisches Kunsthandwerk.


12/05/2019-12/06/2019
Berlin

Konferenz: Die Mauer als Ressource. Nutzungen und Planungen des Mauer-Gebietes in Berlin seit 1989

Teils öffentlich sichtbar, teils von der Öffentlichkeit unbemerkt wurden in den letzten 30 Jahren Grundstücke entlang des ehemaligen Mauerstreifens in Berlin neu in Wert gesetzt: Immobilienprojekte wurden lanciert, Ufergrundstücke besetzt, Clubs und Erinnerungsorte gegründet sowie Grünzonen gesichert. Die Konferenz nimmt diese Nutzungen in den Blick und diskutiert sie in längerfristiger Perspektive und in ihren internationalen Zusammenhängen.


12/05/2019-12/07/2019
Bochum

Materielle Kulturen des Bergbaus | International Conference: Material Cultures of Mining

Vom 05. bis 07. Dezember 2019 veranstaltet das Montanhistorische Dokumentationszentrum (montan.dok) die internationale Fachtagung „Materielle Kulturen des Bergbaus | Material Cultures of Mining“ im Deutschen Bergbau-Museum Bochum. Ziel der Tagung ist es, neuere Ansätze der Material Culture Studies methodisch zu reflektieren und auf die jüngere Geschichte des Bergbaus anzuwenden. Anmeldefrist ist der 15. November 2019.


12/05/2019-12/06/2019
Berlin

Nachhaltige Entwicklung: Eine Frage der Wissenschaft

Die Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 lädt herzlich ein zu ihrer ersten Jahreskonferenz. Am 5./6. Dezember kommen in Berlin Forschende aus verschiedenen Fachrichtungen mit Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen, um ein breites Spektrum an Nachhaltigkeitsfragen zu diskutieren. Am zweiten Tag überreicht die Plattform der Bundesregierung Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie.


11/20/2019-12/21/2019
Freiberg

„Nachts durchs Museum“ in der terra mineralia der TU Freiberg

Vom 20. November bis zum 21. Dezember bietet die Mineralienausstellung der TU Bergakademie Freiberg eine ganz besondere Familienführung an. Ausgerüstet mit Kopflampe und UV-Taschenlampe können Besucher/innen am Buß-und Bettag sowie jeden Samstag ab 18 Uhr die terra mineralia im Dunkeln erkunden. Dabei gibt es unter anderem fluoreszierende Minerale zu entdecken, die in allen Farben leuchten.


10/28/2019-02/12/2020
Berlin

Öffentliche Ringvorlesung in Berlin: 1989 – (K)EINE ZÄSUR?

Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer. "1989" wurde zum Symbol für das mutige Erkämpfen von Freiheit und Demokratie. Doch der Aufbruch in den 1980er Jahren bewirkte nicht nur politische Systemwechsel in Mittel- und Osteuropa, sondern löste zugleich wirtschaftliche und soziale Umbrüche aus, deren Folgen unsere Gegenwart prägen. Die Ringvorlesung in Berlin möchte im Wintersemester 2019/20 neue Perspektiven auf die Vorgeschichte und die Folgen von "1989" eröffnen. Sie lädt zu 14 Vorträgen ein.


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


12/06/2019-12/06/2019
Berlin

Vorträge – Zeitzeugengespräch – Konzert | 50 Jahre "Requiem für einen jungen Dichter"

Am 11. Dezember 2019 jährt sich die Uraufführung von Bernd Alois Zimmermanns „Requiem für einen jungen Dichter“ zum 50. Mal. Das Werk auf die Bühne zu bringen erfordert bis heute die Bewältigung großer, nicht zuletzt technischer Herausforderungen – gilt es doch, Orchester, Chöre und Solisten untereinander, vor allem aber auch mit vom Tonband (heute meist vom Computer) zugespielten Sprach-, Musik- und Geräuschaufnahmen zu synchronisieren und klanglich aufeinander abzustimmen.


12/06/2019-12/06/2019
Stuttgart

Women4Energy Konferenz 2019: "Die Energie von Morgen"

Die diesjährige Women4Energy Konferenz widmet sich dem Thema "Die Energie von Morgen: Neue Digitale Lösungen Mit und Für Bürger".


12/05/2019-12/07/2019
Bielefeld

XV Brunel — Bielefeld Workshop: Random Matrix Theory and Applications

Ziel dieses jährlich stattfindenden Workshops ist es, Mathematiker, Physiker und andere Wissenschaftler zusammenzubringen, die im weiteren Sinne auf dem Gebiet der Zufallsmatrizen und deren Anwendungen arbeiten. Die wesentliche Idee ist es, den Einfluss von Zufall und globalen Symmetrien zu kombinieren, um universelle, statistische Vorhersagen zu machen.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay