idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Events



The following 33 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Thursday, 03/28/2019

03/24/2019-03/28/2019
Berlin

2nd International Plant Spectroscopy Conference (IPSC) 2019

The conference aims to bring together internationally renowned spectroscopists and plant scientists. The meeting will gather scientists from fundamental to applied research and will highlight applications from academia to industry. New developments in various fields of spectroscopy and their application in plant sciences will be presented and discussed.


03/28/2019-03/29/2019
Berlin

4. interdisziplinärer Kongress Quality of Cancer Care

Der interdisziplinäre Kongress Quality of Cancer Care (QoCC) ist eine Plattform für Experten und Expertise rund um die systematische Qualitätsentwicklung in der Onkologie. Der Kongress wird alle zwei Jahren von der Deutschen Krebsgesellschaft e. V. (DKG) und der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren e. V. (ADT) in Berlin ausgerichtet.


03/28/2019-03/29/2019
Leuven

Abschlusskonferenz des europäischen Forschungsprojekts Re-InVEST

Wie steht es um die Sozialpolitik in Europa? Abschlusskonferenz des europäischen Forschungsprojekts Re-InVEST Teams in zwölf Ländern von Portugal bis Lettland haben seit 2015 im europäischen Forschungsprojekt Re-INVEST zu den sozialpolitischen Voraussetzungen eines inklusiven, sozialen Europas geforscht. Auf der Abschlusskonferenz am 28.-29.03.2019 in Leuven (Belgien) ist Deutschland durch das Soziologische Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) im Verbund vertreten.


03/28/2019-03/30/2019
Heidelberg

Altern: Biologie und Chancen

Interdisziplinäres Symposium in Heidelberg Eröffnungsveranstaltung mit Franz Müntefering und Ursula Staudinger: 28. März um 16 Uhr in der Neuen Universität Heidelberg (Hörsaal 13), Universitätsplatz 1 Podiumsdiskussionen und Vorträge: 29. und 30. März ab 8:30 Uhr im Akademiegebäude, Vortragssaal, Karlstraße 4


03/28/2019-03/30/2019
Heidelberg

Altern: Biologie und Chancen. Symposium zur Alternsforschung

In dem Symposium werden Fachgelehrte den aktuellen Stand der Alternsforschung aus den Bereichen Biologie und Medizin aufzeigen sowie kulturhistorische Aspekte des Alterns beleuch­ten und schließlich aus gesellschaftlich­politischer und auch wirtschaftlicher Perspektive Fragen zur Entwicklung des Phänomens einer zunehmend alternden Gesellschaft diskutieren.


01/31/2019-04/26/2019
Mainz

Ausstellung: ›Blumen und Bäume‹: Arbeiten von Petra Balbach

Die Ausstellung ›Blumen und Bäume‹ zeigt Portrait-, Akt-, Stillleben- und Landschaftsmalerei der Künstlerin Petra Balbach. Die Vernissage am 31. Januar 2019 wird musikalisch begleitet von Nicolas Hering (Piano) und Franz Stüber (Saxophon).


03/28/2019-03/28/2019
Berlin

Biologische Vielfalt im Siedlungsbereich

Bebaute Räume und Freiflächen für den Naturschutz nutzen Seminar Führungs- und Fachpersonal aus kommunaler Verwaltung und Politik; Bereiche Naturschutz, Grünflächen, Landschaftsplanung, Umwelt, Klimaschutz und -anpassung, Bauen, Planen, Liegenschaften, Wohnungsunternehmen, Planungsbüros, zivilgesellschaftliche Initiativen und Vereine mit kommunalem Bezug


03/27/2019-03/29/2019
Hamburg

Bootcamp „Digitalisierung in der Logistik“

Wie sieht der Verkehr der Zukunft aus? Werden Pakete bald per U-Bahn und Lastenrad geliefert? Und welche Rolle spielen Smartphones dabei? Antworten auf diese Fragen entwickeln Studierende beim Bootcamp „Digitalisierung in der Logistik“. Vom 27. bis 29. März laden die KLU, die Travel&Transport Sparte von IBM und die Hamburger Hochbahn AG zum Workshop nach Hamburg ein. Schwerpunkt in diesem Jahr: Smartphones als Sensorennetzwerke, Chatbots und das Internet der Dinge im Öffentlichen Nahverkehr.


03/28/2019-03/30/2019
Bernburg

City.Country.Life Tagung

Die Vorzüge des Lebens auf dem Land mit den Vorteilen des Stadtlebens zu verbinden: Was wie eine Zukunftsvision klingt, versuchen Menschen bereits seit der Antike. Mit welchen Ergebnissen und zu welchen Bedingungen? Dieser Frage geht die Tagung „City.County.Life“ vom 28. bis 30. März 2019 am Campus der Hochschule Anhalt in Bernburg nach und lädt dazu ein, Stadtentwicklung aus verschiedenen fachlichen und kulturellen Blickwinkeln zu betrachten.


02/23/2019-05/05/2019
Rostock

Der Duft der Zukunft – ein spektakuläres Ausstellungsprojekt zum 600. Unijubiläum in Rostock

Mit 17 Kunstprojekten und einem umfangreichen Workshop-, Performance und Diskursprogramm ist „Experiment Zukunft“ die erste große institutionelle Art & Science-Ausstellung in Deutschland


03/23/2019-05/05/2019
Rostock

Der Duft der Zukunft – ein spektakuläres Ausstellungsprojekt zum 600. Unijubiläum in Rostock

Mit 17 Kunstprojekten und einem umfangreichen Workshop-, Performance und Diskursprogramm ist „Experiment Zukunft“ die erste große institutionelle Art & Science-Ausstellung in Deutschland


03/28/2019-03/28/2019
Freiburg im Breisgau

DGKN: Kongress-Pressekonferenz im Rahmen der 63. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGKN

Was können Ärzte heute tun, damit Kopfschmerzen nicht chronisch werden? Der aktuelle Stand der Therapiemöglichkeiten ist eines der Themen auf der Kongress-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung (DGKN) am 28. März 2019 in Freiburg im Rahmen ihres 63. Jahreskongresses. Im Fokus stehen auch die individuellen Risikofaktoren sowie die Bedeutung der frühzeitigen und korrekten Diagnostik des weit verbreiteten Leidens.


03/27/2019-03/29/2019
Sankt Augustin

Digitalisierung: Den Wettkampf gewinnen

Teilnehmer dieser Schulung lernen die geschäftlichen Prinzipien der Digitalisierung kennen und wenden diese im Rahmen eines Business Wargamings an.


03/28/2019-03/28/2019
Leipzig

Ein Tag als Kulturwissenschaftlerin: "Wo ist die Mitte Europas?"

Das GWZO präsentiert sich erstmals im Rahmen des bundesweiten Aktionstages "Girls' Day".


03/28/2019-03/29/2019
Erfurt

Erfurter Baurechtstage 2019

Wissenschaftliche Fachtagung zu Fragen der Rechtsanwendung des BauGB 2017 und zentralen Abwägungsaspekten der Bauleitplanung


03/28/2019-03/28/2019
Greifswald

Ethiktagung: Selbstbestimmung und Probandenschutz in der Demenzforschung

Das Programm umfasst Vorträge, Workshops und eine Diskussion unter dem Motto "Forschung an nicht einwilligungsfähigen Patienten verbieten?! - Gruppennutzen versus Verzweckung von Menschen mit Demenz im Forschungskontext". Die Tagung wird vom DZNE-Standort Rostock/Greifswald in Kooperation mit der Dt. Alzheimer Gesellschaft Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., dem Alfried Krupp Wissenschaftskolleg und der Akademie für Ethik in der Medizin e.V. veranstaltet.


03/27/2019-03/28/2019
Fulda

Fachtagung Ökolandbau in der beruflichen Bildung

In vielen Berufs- und Fachschulen für Landwirte, Gärtner und Winzer spielt der Ökolandbau keine Rolle. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Abfrage, die vom Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) durchgeführt und vom Bundesprogramm Ökologischer Landbau und anderer Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) gefördert wurde. Am 27. und 28. März 2019 werden nun die Ergebnisse auf der Fachtagung "Ökolandbau in der beruflichen Bildung" in Fulda vorgestellt und diskutiert.


03/27/2019-03/29/2019
Potsdam

Fluidverfahrenstechnik und Membrantechnik

Beiträge zu Scale-up, zu hybriden und integrierten Prozessen sowie zu Simulation und Modellierung stehen im Mittelpunkt des Jahrestreffens der ProcessNet-Fachpruppe, aber auch Vorträge und Poster zu anderen aktuellen Trends der beiden Fachgebiete sind willkommen! Das Jahrestreffen wird gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Membrantechnik organisiert.


03/28/2019-03/28/2019
Frankfurt am Main

Frankfurter Forum 2019: Diagnostik und Förderung von Motivation

Das 9. Frankfurter Forum, am 28. März auf dem Campus Westend in Frankfurt am Main, widmet sich dem Thema "Diagnostik und Förderung von Motivation". Die Veranstaltung wendet sich vor allem an Lehrkräfte. Das Forum hat zum Ziel, sie mit den Möglichkeiten vertraut zu machen, die die empirische Forschung aufzeigt. Die von der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditierte Fortbildungsveranstaltung ist kostenlos.


03/28/2019-03/28/2019
Dortmund

Girls’Day: Schülerinnen sammeln Technik-Knowhow an der Fachhochschule Dortmund

Wie entsteht ein Schlüsselanhänger im 3D-Drucker? Wie lässt sich eine eigene App programmieren? Und wie sieht eigentlich ein Automotor von innen aus? Fragen wie diesen können Schülerinnen beim Girls’Day an der Fachhochschule Dortmund ganz praktisch auf den Grund gehen. Anmeldungen für die Veranstaltungen am 28. März 2019 sind ab sofort online möglich.


03/28/2019-03/28/2019
Berlin

INDUSTRIETAG am HZB - Optoelektronik / Photovoltaik

Das Helmholtz-Zentrum Berlin lädt am 28. März 2019 zum Industrietag nach Adlershof ein, informiert über Kooperationsmöglichkeiten und zeigt Labore, die für gemeinsame Forschungsprojekte zur Verfügung stehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm zur Material- und Bauelemententwicklung, Analytik und Simulation. Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.


03/28/2019-03/30/2019
Bernburg

International Conference: City.Country.Life

Sustainable Planning Strategies in Landscape Architecture for Garden Cities as a Form of Urban-Rural Integration in Stagnating and Shrinking Regions


03/28/2019-03/28/2019
Mannheim

Modellierungstag "Mathematische Modellierung von Energienetzen"

Am 28. März 2019 um 14:00 kommen Vertreter verschiedener Einrichtungen aus Hochschule und Wirtschaft an der Universität Mannheim zum Modellierungstag „Mathematische Modellierung von Energienetzen“ zusammen. Im Rahmen des Workshops werden aktuelle mathematische Ansätze zur Simulation und Optimierung gekoppelter Energienetze vorgestellt.


03/28/2019-03/28/2019
Stuttgart

Öffentliche Ringvorlesung: Aufwachsen im digitalen Zeitalter

Zu Gast ist Andreas Luckner, Institut für Philosophie an der Universität Stuttgart mit dem Thema „Sein und Netz. Oder: Wie man zu sich kommt in Zeiten der Digitalisierung“


03/28/2019-03/28/2019
Berlin

Pressegespräch: Qualität in der onkologischen Versorgung

Ca. 500.000 Menschen erhalten in Deutschland jährlich die Diagnose Krebs. Bei der Behandlung ihrer Erkrankung kommen, je nach Stadium und Verlauf, unterschiedliche und komplexe Therapieansätze zum Einsatz, die sich aufgrund des rasanten Fortschritts in der Medizin rasch weiterentwickeln. Doch wie können Krebskranke sichergehen, dass sie eine gute Behandlung erhalten? Welche Möglichkeiten gibt es, wenn sich Betroffene unsicher sind und eine zweite Meinung einholen wollen?


03/27/2019-03/29/2019
Höchst im Odenwal

Probing Chemical Reactions by Single-Molecule Spectroscopy

Der internationale Workshop will führende Wissenschaftler sowie junge Forscher zusammenbringen, die sich für das Monitoring chemischer Reaktionen mithilfe der optischen Einzelmolekülspektroskopie interessieren.


03/28/2019-03/28/2019
Greifswald

Selbstbestimmung trotz Demenz! Probandenschutz statt Entmündigung in der Forschung

5. Ethiktagung des DZNE Rostock/Greifswald in Kooperation mit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. Selbsthilfe Demenz


03/27/2019-03/28/2019
Paderborn

„Tag der IT-Sicherheit“ mit bundesweiten Experten an der Universität Paderborn

Am Mittwoch, 27. März, und Donnerstag, 28. März, findet im Gebäude L der Universität Paderborn der 14. „Tag der IT-Sicherheit“ statt. Die Veranstaltung wird aktuelle Themen aus dem Bereich der IT-Sicherheit behandeln und sie aus wissenschaftlich-technischer, wirtschaftlicher und juristischer Sicht beleuchten. Interessierte können sich ab sofort bis zum 15. März online anmelden: https://www.sicp.de/event/tdits19/anmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos.


03/28/2019-03/28/2019
Karlsruhe

Tag der Lehre

Teilen?! – Lehrmaterial nutzen, anpassen und tauschen. Unter diesem Leitgedanken findet am 28. März 2019 der 'Tag der Lehre' an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe statt. Die Veranstaltung wird von den Studienakademien Karlsruhe und Mosbach angeboten.


03/27/2019-03/31/2019
Göttingen

Zu den Dingen! 35. Deutscher Kunsthistorikertag

„Zu den Dingen!“ lautet das Motto des 35. Deutschen Kunsthistorikertags, der in diesem Jahr an der Universität Göttingen stattfindet. Vom 27. bis 31. März 2019 treffen sich rund 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus aller Welt, die in der Wissenschaft, in Museen oder in der Denkmalpflege tätig sind.


03/28/2019-03/28/2019
Cottbus

Zukunftstag für Mädchen und Jungen am Campus Cottbus-Sachsendorf der BTU Cottbus–Senftenberg

Ein spannendes und informatives Programm erwartet Schülerinnen und Schüler der neunten bis zwölften Klassen. Im Rahmen des Zukunftstages für Mädchen und Jungen in Brandenburg lädt die Universität an ihre drei Standorte ein – den Zentralcampus Cottbus, den Campus Senftenberg und den Campus Cottbus-Sachsendorf.


03/28/2019-03/28/2019
Senftenberg

Zukunftstag für Mädchen und Jungen am Campus Senftenberg der BTU Cottbus–Senftenberg

Ein spannendes und informatives Programm erwartet Schülerinnen und Schüler der neunten bis zwölften Klassen. Im Rahmen des Zukunftstages für Mädchen und Jungen in Brandenburg lädt die Universität an ihre drei Standorte ein – den Zentralcampus Cottbus, den Campus Senftenberg und den Campus Cottbus-Sachsendorf.


03/28/2019-03/28/2019
Cottbus

Zukunftstag für Mädchen und Jungen am Zentralcampus Cottbus der BTU Cottbus–Senftenberg

Ein spannendes und informatives Programm erwartet Schülerinnen und Schüler der neunten bis zwölften Klassen. Im Rahmen des Zukunftstages für Mädchen und Jungen in Brandenburg lädt die Universität an ihre drei Standorte ein – den Zentralcampus Cottbus, den Campus Senftenberg und den Campus Cottbus-Sachsendorf.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).