idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Events



The following 21 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Thursday, 05/16/2019

05/14/2019-05/16/2019
Berlin-MITTE

2nd International Symposium on Hydrothermal Carbonization – HTC2019

From 14th to 16th May 2019, the DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH (Leipzig, Germany) will host the 2nd International Symposium on Hydrothermal Carbonization in Berlin, Germany as a follow-up to the first event that took place in London, UK in April 2017. Organization of the event will be supported by the ATB Leibniz Institute for Agricultural Engineering and Bioeconomy (Potsdam, Germany).


05/16/2019-05/17/2019
Berlin

2nd Weizenbaum Conference “Challenges of Digital Inequality”

Das Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft – Das Deutsche Internet-Institut lädt am 16. und 17. Mai 2019 zur zweiten Weizenbaum Conference zum Thema „Challenges of Digital Inequality: Digital Education | Digital Work | Digital Life”. Veranstaltungsort ist die Urania in Berlin.


05/15/2019-05/16/2019
Kiel

33. ak-adp Workshop: Plasmadiagnostik und maritime Plasmaanwendungen

Atmosphärische Plasmen in Forschung und Wirtschaft


05/08/2019-07/26/2019
Mainz

Ausstellung ›Makrorinden‹ von Nina Stoelting

Der Fokus der Werkgruppe ›Makrorinden‹, die in der Akademie zu sehen ist, liegt auf teils großformatigen Tafelbildern, die sich durch eine reliefähnliche Oberflächenstruktur in Verbindung mit subtiler Farbgebung auszeichnen.


04/11/2019-06/24/2019
Berlin

Ausstellung | Sissel Tolaas: 22 – Molecular Communication

Ausstellungseröffnung: 10. April 2019, 18–21 Uhr Laufzeit: 11. April – 24. Juni 2019 Öffnungszeiten: Donnerstag – Montag: 13–19 Uhr, Eintritt frei Wie riecht Berlin? Die Ausstellung der Geruchsforscherin und Künstlerin Sissel Tolaas widmet sich der Geruchslandschaft der Müllerstraße im Berliner Bezirk Wedding. Hinweise zu drei Begleitverantaltungen (Kuratorische Führung, Künstlergespräch und Vortrag) sowie weitere Informationenfinden Sie unter: http://www.scheringstiftung.de .


05/14/2019-05/16/2019
Berlin-MITTE

CALL: 2nd International Symposium on Hydrothermal Carbonization – HTC2019

From 14th to 16th May 2019, the DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH (Leipzig, Germany) will host the 2nd International Symposium on Hydrothermal Carbonization in Berlin, Germany as a follow-up to the first event that took place in London, UK in April 2017. Organization of the event will be supported by the ATB Leibniz Institute for Agricultural Engineering and Bioeconomy (Potsdam, Germany).


05/12/2019-06/16/2019
Montabaur

Daheim. Die Welt der Dinge und die Stille der Zeit.

Von Sonntag,12.05.- 16.05.2019, findet im b-05, Im Stadtwald 2, in Montabaur, eine Vernissage mit Bildern von Karl Willems statt.


05/03/2019-06/30/2019
Würzburg

Elfenbein & Ewigkeit – Schätze aus 400 Jahren Universitätsbibliothek

Anlässlich ihres 400-jährigen Jubiläums öffnet die Universitätsbibliothek Würzburg ihre Tresortüren und präsentiert in einer einmaligen Ausstellung die prunkvollsten Schätze aus ihren Sammlungen. Die Besucher können in der Zentralbibliothek am Hubland ausgewählte Spitzenstücke bewundern, darunter einzigartige Handschriften wie das Kiliansevangeliar und das Fuldaer Evangeliar aus der „Würzburger Dombibliothek“, die zu den bedeutendsten Handschriftenensembles in Mitteleuropa zählt.


05/16/2019-05/17/2019
Karlsruhe

FORTBILDUNG: Tribologie

Die Fortbildung richtet sich an Problemlöser aus der Industrie als auch an Einsteiger aus allen Bereichen der Tribologie. Basierend auf einem breiten Einstieg in die Grundlagen von Reibung, Verschleiß und Schmierung werden reale Problemfälle diskutiert und Lösungsansätze erarbeitet. Schwerpunkt der betrachteten Fallbeispiele ist die energetische Sichtweise der Tribologie, also die Analyse des Reibleistungsumsatzes im Tribosystem.


05/15/2019-05/16/2019
Bremen

Functional Printing für Fortgeschrittene

Das zweitägige Aufbauseminar vermittelt detaillierte Kenntnisse zu allen wichtigen Drucktechnologien wie Siebdruck, Tampondruck, Dispensverfahren, Inkjet oder Aerosol Jet. Die Einsatzmöglichkeiten in der flexiblen 2D- und 3D-gedruckten Elektronik werden durch Austausch mit unseren Experten im Labor erarbeitet.


05/16/2019-05/16/2019
Vallendar

Für die Würde des Menschen in die Bresche springen!

Mit Kopf, Herz und Hand: der Lebenseinsatz von Pater Richard Henkes SAC


05/16/2019-05/16/2019
Ravensburg

Künstliche und menschliche Intelligenz - Perspektiven für Medien und Gesellschaft

Bei der 5. Jahrestagung des Zentrums für empirische Kommunikationsforschung dreht sich alles um das Thema Künstliche Intelligenz sowie die Perspektiven für Medien und Gesellschaft. Roboter-Journalismus, automatisierte Marktforschung und selbstfahrende Autos – mit dem Spannungsfeld zwischen menschlicher und künstlicher Intelligenz beschäftigt sich die 5. Jahrestagung des Zentrums für empirische Kommunikationsforschung an der DBHW Ravensburg.


05/16/2019-05/16/2019
Bonn


05/16/2019-05/17/2019
Nürnberg

Mit Starkregen umgehen

Integrierte Überflutungsvorsorge und Katastrophenmanangement in Kommunen Seminar in Kooperation mit der Stadt Nürnberg für Führungs- und Fachpersonal aus kommunaler Verwaltung und Politik, Bereiche: Stadtplanung und -entwicklung, Stadtentwässerung, Umwelt, Grünflächen- und Landschaftsplanung, Straßenplanung, Nachhaltigkeit, Klimaanpassung und Katastrophenschutz.


05/15/2019-05/23/2019
Berlin

Pflanzensammler – Die Entdeckung von Zierpflanzen durch Alexander von Humboldt

Die Ausstellung zeigt, welche heute noch beliebten Zierpflanzen Alexander von Humboldt nach Europa brachte und wie sie sich weiterentwickelten.


05/16/2019-05/18/2019
Bielefeld

Politische Ziele und ästhetische Strategien von Umwelt-Dokumentarfilmen

Die ‚ökologische Krise’ ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts gibt es einen Boom an Umwelt-Dokumentarfilmen, in denen diese Krise sichtbar gemacht wird. Ein wesentlicher Teilbereich dieser Filme fokussiert die Missstände in der Lebensmittelindustrie und bei der Nutztierhaltung, Lebensmittelabfälle, die Auswirkungen industrialisierter Landbewirtschaftung auf Klimawandel und Artenvielfalt sowie das Für & Wider gentechnisch veränderter Nahrungsmittel.


05/15/2019-05/18/2019
Mainz

Reading in the Age of Trump: The Politics and Possibility of Literary Studies Now

Lesen im Zeitalter Trumps: Internationale Konferenz zur Rolle der Literaturwissenschaft heute Öffentliche Tagung in Mainz mit zwei Abendveranstaltungen „What to Read in the Age of Trump“ in Wiesbaden und Frankfurt


05/15/2019-05/18/2019
Mainz

Reading in the Age of Trump: The Politics and Possibility of Literary Studies Now

Lesen im Zeitalter Trumps: Internationale Konferenz zur Rolle der Literaturwissenschaft heute Öffentliche Tagung in Mainz mit zwei Abendveranstaltungen „What to Read in the Age of Trump“ in Wiesbaden und Frankfurt


05/11/2019-11/09/2019
Berlin

Sonderausstellung: Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt

Die Sonderausstellung widmet sich 30 Jahre nach dem Mauerfall dem sozialen und kulturellen Leben in der einstigen Hauptstadt der DDR vom Ende der 1960er Jahre bis zum November 1989. Der Blick richtet sich auf die Widersprüche zwischen dem Hauptstadtanspruch der Politik und den unterschiedlichen Lebenswelten, die den Alltag der Ost-Berliner prägten. In 20 Themenräumen werden die Facetten des städtischen Lebens von Städtebau und Wohnen, über Arbeit und Konsum bis hin zur Kultur beleuchtet.


05/16/2019-05/16/2019
Stuttgart

Stuttgarter Symposium für Produktentwicklung SSP 2019 – Konferenz

16. Mai 2019 | Konferenz: Agilität und kognitives Engineering Das fünfte Stuttgarter Symposium für Produktentwicklung bietet ein Forum für Industrie und Forschung, das sich den Herausforderungen in der Produktentwicklung stellt. Die Konferenz am zweiten Veranstaltungstag richtet sich an Fachexperten sowie Wissenschaftler und gibt einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Forschung zu Methoden, Lösungsansätzen und Technologien im Bereich der Produktentwicklung.


05/16/2019-05/16/2019
Greifswald

Warum die Hirnforschung weder die Willensfreiheit noch das Schuldprinzip herausfordert

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Geert Keil (Humboldt-Universität zu Berlin) im Rahmen der Vortragsreihe „Frei und selbstbestimmt? Manipulation und der Kampf um den freien Willen” des Jungen Kollegs Greifswald


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).