idw - Events

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Events



The following 9 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Monday, 02/17/2020

01/15/2020-04/03/2020
Mainz

Ausstellung ›Unfremd‹ – Objektarbeiten von Thomas Behling

Ab dem 15. Januar wird in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, die Ausstellung ›Unfremd‹ des Objektkünstlers Thomas Behling zu sehen sein. Mit seiner Kunst versucht er die Grenze zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.


02/17/2020-02/18/2020
Köln

Hauptsache digital?! Sprachliche Bildung in der digitalisierten Gesellschaft

Am 17. und 18. Februar 2020 findet die siebte Jahrestagung des Mercator-Instituts für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache zum Thema "Hauptsache digital?! Sprachliche Bildung in der digitalisierten Gesellschaft" in Köln statt. Die Anmeldung ist ab sofort über unsere Tagungswebsite möglich.


02/17/2020-02/19/2020
Freising

Hochdruckverfahrenstechnik und Membrantechnik

Die Kombination aus Hochdruckverfahrenstechnik und Membrantechnik gehört zu den leistungsfähigsten Trennverfahren für viele industrielle Anwendungen. An dieser Schnittstelle setzt das gemeinsame Jahrestreffen der beiden ProcessNet-Fachgruppen an, das auch alle anderen Aspekte der beiden Fachgebiete einschließt. Neben den Mitgliedern der Fachgruppe sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Beitragseinreichungen sind noch bis 15. Oktober 2019 möglich.


02/17/2020-02/20/2020
Mainz

Internationale Winter School für Historiker

-- Alte Geschichte, Byzantinistik, Landesgeschichte und Osteuropäische Geschichte im Fokus -- #explorer4aweek-Veranstaltung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der Kleine Fächer-Wochen im Wintersemester 2019/2020


02/17/2020-02/18/2020
Karlsruhe

Konferenz Power-to-Gas STORE&GO

Power-to-Gas: Das mit 27 Partnern größte Projekt der EU zum Thema synthetisches Methan präsentiert seine Erkenntnisse. Ausführliche Informationen zur Veranstaltung: Das europäische Leuchtturmprojekt STORE&GO zum Thema Power-to-Gas und Methanisierung endet offiziell im Februar 2020. Zum Abschluss des Projekts möchten wir Sie ganz herzlich zur Konferenz am 17. und 18. Februar am EBI in Karlsruhe einladen. Sie werden eine komplette Übersicht über die Ergebnisse des Projektes, sowohl im Hinblick auf die Erfahrungen an den Demo-Sites als auch den begleitenden Cross-Cutting Studien, erhalten (siehe auch das beigefügte Programm). Eine gute Gelegenheit, sich mit wenig Aufwand auf den letzten Wissensstand zu diesen Themen zu bringen.


09/01/2019-02/28/2020
Vechta

Supervision für soziale Berufe

Tätigkeiten in sozialen Berufen können herausfordernd und belastend sein. Der Alltag in Jugend- oder Pflegeeinrichtungen, in Schulen oder Kindergärten fordert Fachkräften einiges ab. Wie man mit diesen Belastungen adäquat umgeht und gleichzeitig die eigene Professionalität weiterentwickelt, können Interessierte in geleiteten Supervisionssitzungen thematisieren. Die Universität Vechta bietet ab September 2019 ein solches Angebot mit 6 Supervisionseinheiten in der Gruppe (insgesamt 12 Stunden).


02/07/2020-12/30/2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


02/12/2020-03/29/2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


02/03/2020-11/17/2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay