idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Events



The following 34 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Wednesday, 05/19/2021

05/19/2021-05/20/2021
Bamberg

13. Bamberger Neuropsychologie-Tag

Von neuen Therapieansätzen bei Demenz bis zu Langzeitfolgen von COVID-19: Der 13. Bamberger Neuropsychologie-Tag schlägt eine Brücke zwischen Forschung und praktischer Umsetzung.


05/19/2021-05/19/2021
Freising

AgScience-on-tap: Research for immediate implementation

Dr. Monique Riviera, Extension Specialist, UC Riverside talks online about "Research for immediate implementation: Working at the interface of research and agriculture in the United States".


05/19/2021-05/19/2021
Stuttgart

Basischeck zur KI-Einführung im Büro

Grundlagen, Anwendungsbeispiele und Vorgehen


04/22/2021-06/29/2021
Berlin

„Berliner Blau“, Freiheit, Autismus, Demokratie: Inklusive und digitale Ringvorlesung der HU

In Zusammenarbeit mit der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät bietet die AG Barrierefreie Lehre der HU eine inklusive Ringvorlesung für alle im Sommersemester 2021 an.


05/19/2021-05/19/2021
Hildesheim

Coffee Lectures: Das Konsortium NFDI4Ing als Teil der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur

Im Rahmen der Coffee Lectures: der Universitätsbibliothek Hildesheim spricht als Referent: Dr. rer. nat. Evariste Demandt (IT Center, RWTH Aachen University)


04/22/2021-07/15/2021
Kiel


04/27/2021-07/06/2021
Kiel

Digitale Ringvorlesung: Recht feministisch

Männer und Frauen sind gleichberechtigt, so steht es in Artikel 3 des deutschen Grundgesetzes. Doch in der juristischen Praxis benachteiligen Gesetze aus dem Arbeits-, Steuer- oder Familienrecht Frauen oft, z.B. durch das Ehegattensplitting. Die digitale Ringvorlesung „Recht feministisch“ will für feministische Standpunkte in der Rechtswissenschaft sensibilisieren. Zugangslink unter: recht-feministisch-kiel@posteo.de


04/19/2021-07/12/2021
Kiel

Digitale Ringvorlesung zu Gestaltungsprinzipien im antiken Italien

Abschluss des EU-Großforschungsprojektes „DECOR“: Institut für Klassische Altertumskunde der Universität Kiel lädt zu öffentlicher Vortragsreihe ein


05/19/2021-05/19/2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Heidelberg, Idstein, Köln, München, Wiesbaden

Digital Open Campus

Zum ersten Mal veranstaltet die Hochschule Fresenius ihren Tag der offenen Tür fachbereichs- und standortübergreifend zur gleichen Zeit und vollständig virtuell.


05/18/2021-05/20/2021
Bamberg

Diversity-Tag 2021: „Vielfalt verbindet“

Die Universität Bamberg wird am 18.05.2021 erstmals am bundesweiten Diversity-Tag teilnehmen, der auf Initiative der Charta der Vielfalt stattfindet und durch den Hashtag #VielfaltVerbindet begleitet wird. Mit Veranstaltungen für Studierende, Mitarbeitende und die breitere Öffentlichkeit rund um den Diversity-Tag soll das Verständnis von und die Diskussion über Vielfalt weiter angeregt werden, universitätsweit und darüber hinaus.


05/19/2021-05/19/2021
Stuttgart

Einführung in Smart Services und Künstliche Intelligenz

Wie »smart« gelingt: Trends, Basiswissen und Anwendungsfälle


05/19/2021-05/19/2021
Online

Electrochemically active Interfaces for Batteries

The change in automotive industry towards electric vehicles will become one of the biggest societal transitions within the next decades. High performance batteries with long-term stability during charging and discharging, made from cheap and abundant materials are of utmost importance.


03/01/2021-02/19/2022
Furtwangen

Expertin/Experte für neue Lerntechnologien (ENLT)

Bildung in Corona-Zeiten zeigt es deutlich: Neben Geld und Infrastruktur benötigt digitale Bildung vor allen Dingen Experten für die Entwicklung von Online Angeboten. Die HFU Akademie bildet diese bereits seit über 20 Jahren mit ihrer Weiterbildung Expertin/ Experte für Neue Lerntechnologien (ENLT) aus.


05/19/2021-05/19/2021
Genaue Informationen folgen in Kürze.

Forschungsgipfel 2021: Das Innovationssystem der nächsten Generation

Auf Grund der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung digital statt.


05/19/2021-05/19/2021
Hamburg

Franco-German Observatory of the Indo-Pacific

The Franco-German Observatory will invite key actors from the Indo-Pacific to present their vision of the region, how they conceive of it geo-strategically and the place of China, the US, and Europe within this framework. We look forward to debating questions of economic interdependence and independence, of trade and investment, and the expectations the countries of the Indo-Pacific might have towards the ‘West’ in general, and Europe, in particular’.


05/19/2021-05/19/2021
Online Lecture

GBM Lunch: Talks on Bioenegertics with Marc Nowaczyk and Heike Angerer

The GBM Lunch is a virtual weekly lecture format, organized by the German Society for Biochemistry and Molecular Biology (GBM e.V.). The Lectures take place every Wednesday from 12.30 to 13.30 CEST (in English) as a Zoom conference and cover a broad range of topics in molecular life sciences.


05/19/2021-05/19/2021
Greifswald

Himmlische Hochzeit und Paradies.

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Anselm Steiger (Universität Hamburg) im Rahmen der Vortragsreihe „‚... ein Jrdisch Paradeiß‘ - Die Dichterin Sibylla Schwarz und ihre Zeit“


04/16/2021-06/18/2021
Freising-Weihenstephan (online)

How to become a female founder?

Ein eigenes Unternehmen gründen… Aber wie? In diesem Online-Workshop möchten wir allen gründungsinteressierten Frauen die Motivation und das Know-How rund um Entrepreneurship vermitteln. - online - kostenlos - Teilnahmebestätigung bei Belegung aller Sessions Zeitraum: April bis Juni 2021 Uhrzeit: 12:00 – 14:00 Uhr Zugangsvoraussetzung - Interesse am Gründen - Kurzbewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben) oder Video: Erzähle uns, warum du gründen möchtest Bewerbungsfrist: 31.03.2021


05/19/2021-05/20/2021
Greifswald


03/03/2021-07/21/2021
Karlsruhe

KinderCollege der DHBW Karlsruhe trotzt der Pandemie

Wie sich in der Krise neue Tore öffnen mittwochs 17:30 – 19:00 Uhr


04/27/2021-07/07/2021
Hessen

Kinder mit Bildungsrisiken im Blickpunkt

Eine neue öffentliche Vortragsreihe wissenschaftlicher Expert*innen widmet sich Kindern mit erhöhtem Risiko für den Bildungserfolg – etwa aufgrund einer nicht-deutschen Muttersprache. Die kostenfrei zugänglichen Online-Vorträge beleuchten die Herausforderung, diese Kinder bestmöglich zu unterstützen. Zugleich zeigen sie auf, wie dies auch unter den derzeit schwierigen Bedingungen gelingen kann. Die Reihe richtet sich an pädagogische Fachkräfte, Studierende und die interessierte Öffentlichkeit.


03/18/2021-07/22/2021
Online

Machine Learning für kleine und mittlere Unternehmen (Zertifikatskurs)

Kostenloser Online-Kurs mit Übungs- und Transferphasen.


05/19/2021-05/19/2021
Kiel

Online-Vortrag: „Die postmigrantische Gesellschaft und ihre Feinde“

Am Mittwoch, 19. Mai 2021, setzt der Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit seine Ringvorlesung „Reality strikes back“ zum Thema „Die rechte Mitte. Rechtsextremismus: nur ein ‚Randphänomen`?“ fort. Auf dem Programm steht der Vortrag „Die postmigrantische Gesellschaft und ihre Feinde“ von Prof. Dr. Vassilis Tsianos (FH Kiel).


05/19/2021-05/19/2021
Leipzig

“Our Economy Post-Covid” — Hans-Werner Sinn Joins HHL Expert Talk

HHL Leipzig Graduate School of Management invites the public to a virtual conversation with Hans-Werner Sinn, perhaps Germany’s best-known economist, who served as President of the ifo Institute until 2016. The discussion will focus on the question of what politics could have done better in the pandemic from an economic perspective and what challenges society will face once the coronavirus-related restrictions are lifted.


05/19/2021-05/19/2021
Online

Philosophisch-ethische Herausforderungen neuartiger Mensch-Maschine-Interaktionen

Mensch-Maschine-Interaktionen gewinnen im Zuge der Digitalisierung und mit der Entwicklung und Anwendung künstlicher Intelligenz an Bedeutung. In unserem Leben begegnen uns diese Neuro- und Self-Tracking-Technologien z. B. in Fitness-Apps und Schrittzählern oder sozialen Robotern, die mit Menschen interagieren. Der Online-Vortrag soll Veränderungen und einige damit einhergehende Herausforderungen für uns Menschen sowie für die Gesellschaft philosophisch reflektieren.


05/17/2021-05/19/2021
München

Pint of Science

Pint of Science ist ein Wissenschaftsfestival welches jährlich auf der ganzen Welt stattfindet. Ziel ist es frisch gebraute Forschungsergebnisse für jeden verständlich zu machen und in einer ungezwungenen Atmosphäre zu präsentieren. Die Themen reichen von Astrophysik über neueste Technologien, Humanbiologie, Krankheiten bis hin zu Klimawandel, Nachhaltigkeit und Rettung der Umwelt. Schaut rein und lasst euch überraschen und erfrischen!


05/19/2021-05/19/2021
Zoom-Videokonferenz

Qualitative Evaluation von Studiengängen, Modulen und Lehrveranstaltungen

Alternative Ansätze für die Erhebung von studentischem Feedback im Rahmen der Studiengangsentwicklung sowie der Lehrveranstaltungsevaluation


05/04/2021-06/29/2021
München

Resozialisierung II. Zum Umgang mit einer ›Sozialistischen Moderne‹

Die Vorträge der Reihe umfassen Fragen der Architekturgeschichte und der Konstruktion kultureller Identität ebenso wie denkmalpflegerische Fragen der Erhaltung und Vermittlung eines nahen fremden Erbes. Im anschließenden Gespräch mit den Referentinnen und Referenten sollen konkrete Einzelthemen der Erhaltung und Denkmalpflege in den jeweiligen Ländern ebenso diskutiert werden wie allgemeine Erkenntnisse für den Umgang mit dem Baubestand des letzten Jahrhunderts.


04/22/2021-07/17/2021
Berlin

Ringvorlesungen der HU im Sommersemester 2021

Öffentliche und digitale Vorträge zu Nachhaltigkeit, Strategien gegen Rassismus und Antisemitismus, Open Science, Inklusion...


04/27/2021-07/06/2021
Kiel

Ringvorlesung "Präskriptionen in der Sprache: Zwischen Normen und Vorurteilen"

Viele Menschen haben eine sehr klare Meinung davon, was sprachlich richtig und was falsch ist – oder erwarten zumindest ein klares Urteil von der Schule, von Wörterbüchern und Grammatiken oder von Sprachwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern. Mit der Problemstellung von sprachlicher Korrektheit beschäftigt sich die linguistische Ringvorlesung des Forschungszentrums „Arealität und Sozialität in der Sprache“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU).


05/19/2021-05/19/2021
Dresden

Über unsere Verhältnisse? Interaktive Veranstaltungsreihe zu den Grenzen unserer Gegenwart

Der "Earth Overshoot Day“ zeigt deutlich: Die Ressourcen unseres Planeten setzen dem menschengemachten Versprechen vom unendlichen Wachstum praktische Grenzen. Wo genau liegen diese Grenzen und wie können wir mit ihnen umgehen? Das fragt die interdisziplinäre und interaktive Veranstaltungsreihe „Über unsere Verhältnisse? Grenzen unserer Gegenwart“ von der Professur für Systematische Theologie der TU Dresden in Kooperation mit dem Deutschen Hygiene-Museum Dresden und dem Netzwerk von PRISMA.


05/19/2021-05/19/2021
Leipzig

"Unsere Wirtschaft nach Corona" - Hans-Werner Sinn im HHL-Expert-Talk

Die Handelshochschule Leipzig (HHL) lädt zu einem virtuell Gespräch ein mit dem vielleicht bekanntesten Ökonom Deutschlands Hans-Werner Sinn, der bis 2016 als Präsident das ifo-Institutes geleitet hat. Thema des Gesprächs ist die Frage, was die Politik in der Pandemie aus ökonomischer Sicht hätte besser machen können und vor welchen Herausforderungen die Gesellschaft steht, wenn die coronabedingten Maßnahmen entfallen.


05/19/2021-05/19/2021
Berlin

Was kosten uns die Folgen des Klimawandels?

Ansätze zur Analyse von Schadens- und Anpassungskosten für die deutsche Volkswirtschaft Die Veranstaltung wird organisiert vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW), der Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung (GWS) und Prognos im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU).


05/17/2021-05/21/2021
online

XR Week 2021 - Hybride XR-Messe

Bei der XR Week dreht sich alles um die Themen Virtual, Augmented und Mixed Reality. Das Tech-Event bietet sowohl Expo als auch Kongress für professionelle Anwender aus den Bereichen Industrie, Architektur, Medizin, Handel und Handwerk. Bei dem hybriden Konzept treffen Live-Vorträge, -Demos und -Diskussionen auf Live-Übertragungen aus den Standorten teilnehmender Unternehmen.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).