idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Events



The following 9 transregional events where found. Further filters can be applied via the advanced search.

Friday, 01/14/2022

12/11/2021-02/20/2022
Kiel

Ausstellung zum Gottfried-Brockmann-Preis 2021 in der Stadtgalerie Kiel

Ausstellung zum Gottfried-Brockmann-Preis 2021: 15 junge Künstlerinnen und Künstler zeigen Positionen der Gegenwartskunst. Neben Nikolai Renée Goldmann, dem Preisträger des Brockmann-Preises, stellen weitere Studierende oder Absolventinnen und Absolventen der Muthesius Kunsthochschule Kiel aus. Weitere Informationen: https://www.kiel.de/de/kultur_freizeit/museum/_kalendereintrag.php?279833


03/01/2021-02/19/2022
Furtwangen

Expertin/Experte für neue Lerntechnologien (ENLT)

Bildung in Corona-Zeiten zeigt es deutlich: Neben Geld und Infrastruktur benötigt digitale Bildung vor allen Dingen Experten für die Entwicklung von Online Angeboten. Die HFU Akademie bildet diese bereits seit über 20 Jahren mit ihrer Weiterbildung Expertin/ Experte für Neue Lerntechnologien (ENLT) aus.


01/14/2022-01/14/2022
Ludwigshafen

In Logistik – Management & Consulting via Fernstudium weiterbilden

Infoveranstaltung der HWG Ludwigshafen zum Fernstudiengang mit MBA-Abschluss


01/11/2022-01/27/2022
Online

Missionen in Horizont Europa – Ihre Fördermöglichkeiten

Die fünf Europäischen Missionen zu den Themen Klimaanpassung, Krebs, Gewässer, Städte und Böden veröffentlichen demnächst ihre ersten Ausschreibungen. In fünf thematischen Online-Informationsveranstaltungen vom 11. Januar bis zum 27. Januar 2022 präsentieren Ihnen die beratenden Nationalen Kontaktstellen Ihre Fördermöglichkeiten.


01/14/2022-01/14/2022
Stuttgart

Mitten drin - Baden-Württemberg Haus auf der EXPO DUBAI

Virtuelle Tour auf der Weltausstellung Expo Dubai – das Baden-Württemberg Haus als digitaler Zwilling


01/13/2022-01/14/2022
Bielefeld

Science and Innovation: Governance and Incentives for Making Research More Productive

Workshop of the ZiF Cooperation Group "Governance, Incentives, and the Quality of Knowledge", convened by Max Albert (Gießen), Guido Bünstorf (Kassel), Martin Carrier (Bielefeld), Rolf König (Bielefeld), Cornelis Menke (Mainz) and Niels Taubert (Bielefeld).


11/05/2021-01/31/2022
Weihenstephan

Smart Farming and IoT in Agriculture

Die Digitalisierung der Landwirtschaft ist eines der meistdiskutierten Themen der Branche. Die Technische Universität München (TUM) bietet am TUM Institute for LifeLong Learning ab November 2021 erstmals einen Weiterbildungskurs für Berufstätige an. Das Zertifikatsprogramm „Smart Farming and IoT in Agriculture“ befähigt Fachkräfte, Prozesse auf wissenschaftlich fundierter Basis zu digitalisieren und ein ganzheitliches Verständnis für Smart Farming zu entwickeln.


01/14/2022-01/14/2022
Berlin

Walther Gerlach: Ein Physiker im politischen Feld

Walther Gerlach war einer der bedeutendsten Akteure im deutschen Wissenschaftssystem. Dabei nahm der Physiker höchst unterschiedliche Rollen ein: Er war einer der effizientesten Wissenschaftsmanager des NS-Regimes – 1921/22 entdeckte er gemeinsam mit Otto Stern die Richtungsquantelung des Drehimpulses. In der Frühzeit der Bundesrepublik Deutschland engagierte er sich dann u. a. als Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft und der Deutschen Forschungsgemeinschaft.


01/14/2022-01/14/2022
Berlin

Walther Gerlach: Ein Physiker im politischen Feld

Walther Gerlach war einer der bedeutendsten Akteure im deutschen Wissenschaftssystem. Dabei nahm der Physiker höchst unterschiedliche Rollen ein: Er war einer der effizientesten Wissenschaftsmanager des NS-Regimes – 1921/22 entdeckte er gemeinsam mit Otto Stern die Richtungsquantelung des Drehimpulses. In der Frühzeit der Bundesrepublik Deutschland engagierte er sich dann u. a. als Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft und der Deutschen Forschungsgemeinschaft.


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).