idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
02/16/2014 - 02/18/2014 | Berlin

Hochschullernwerkstätten – Räume einer inklusiven Pädagogik

Vom 16. bis 18. Februar 2014 findet an der Alice Salomon Hochschule Berlin die 7. Internationale Fachtagung der Hochschullernwerkstätten statt. Das Thema der diesjährigen Tagung lautet „Räume einer inklusiven Pädagogik“.

Inklusion ist ein gesamtgesellschaftliches Thema und erfährt immer mehr öffentliche Beachtung. So auch an Hochschulen mit pädagogischen und bildungswissenschaftlichen Studiengängen, wo das Thema inklusive Pädagogik zunächst als Disziplin und fachwissenschaftliche Herausforderung in Lehre und Forschung im Fokus steht. Doch mehr und mehr stehen Hochschullehrende vor der Herausforderung, inklusive Pädagogik nicht nur zu lehren, sondern auch im Rahmen der Hochschule umzusetzen und zu leben. Denn zum jetzigen Zeitpunkt muss festgestellt werden, dass eine breite öffentliche Thematisierung inklusiver Hochschuldidaktik ebenso aussteht wie ihre wissenschaftliche Fundierung.

Die Fachtagung widmet sich dem Thema „inklusive Pädagogik“ daher aus zwei Perspektiven:
Erstens wird aus hochschuldidaktischer Perspektive gefragt, welchen Beitrag Lernwerkstattarbeit als hochschuldidaktisches Konzept für die diversitätsbewusste und diskriminierungskritische Gestaltung von Lehr-Lern-Formaten leisten kann.
Zweitens wird aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive untersucht, welchen Beitrag die Lernwerkstattarbeit an Hochschulen im Qualifizierungs- und Professionalisierungsprozess der Studierenden in pädagogischen und bildungswissenschaftlichen Studiengängen in Bezug auf die Entwicklung inklusiver Kompetenzen leisten kann.

Die Fachtagung bietet 14 Workshops und Referate, begleitet von einem World-Cafè und einer Posterpräsentation. Dabei wird das Potenzial von Lernwerkstattarbeit in Bezug auf inklusive Pädagogik analysiert und es wird diskutiert, welchen Beitrag Lernwerkstätten an Hochschulen sowohl für die Umsetzung einer inklusiven Hochschuldidaktik als auch im Bereich der Ausbildung inklusiver Handlungskompetenzen künftiger Pädagoginnen und Pädagogen leisten kann.

Die Tagung wird organisiert und geleitet von Prof. Dr. Hartmut Wedekind und Prof. Dr. Corinna Schmude, von der Alice Salomon Hochschule Berlin. Informationen zum Tagungsprogramm und zu den Anmeldemodalitäten finden sich unter:
http://www.ash-berlin.eu/infothek/veranstaltungen/tagung-hochschullernwerkstaett...

Über die Alice Salomon Hochschule Berlin
Die Alice Salomon Hochschule Berlin bietet Bachelor- sowie Masterstudiengänge für Soziale Arbeit, den Gesundheitsbereich sowie Erziehung und Bildung im Kindesalter an. Derzeit studieren circa 3.200 Studierende an der Hochschule mit Sitz in Berlin-Hellersdorf.
www.ash-berlin.eu

Für weitere Informationen:
Alice Salomon Hochschule Berlin
Sandra Teuffel │ Pressesprecherin
Tel.: +49 (0)30 99 245 -426
teuffel@ash-berlin.eu

Information on participating / attending:

Date:

02/16/2014 13:00 - 02/18/2014 14:00

Registration deadline:

02/09/2014

Event venue:

Alice Salomon Hochschule Berlin, Alice-Salomon-Platz 5
12627 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Teaching / education

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

02/06/2014

Sender/author:

Sandra Teuffel

Department:

Pressestelle

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event46263


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).