1. Symposium zur Interkulturalität im Profi- und Leistungssport der OTH Regensburg

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
09/26/2014 - 09/26/2014 | Regensburg

1. Symposium zur Interkulturalität im Profi- und Leistungssport der OTH Regensburg

OTH Regensburg beschäftigt sich mit interkulturellen Aspekten im Profi- und Leistungssport

Sei es der kanadische Eishockeystürmer bei den Regensburger Eisbären oder der US-Baseball-Pitcher der Buchbinder-Legionäre – man muss nicht in die Fußball-Bundesliga schauen, um zu sehen, dass im Profisport generell die Teams längst multikulturell aufgestellt sind. Um Fragen rund um die Integration von Sportlern mit unterschiedlichstem kulturellem Hintergrund dreht sich das „1. Symposium zu Integration und Interkulturalität im Profi- und Leistungssport“, das die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) am 26. September im Historischen Herzogssaal am Domplatz 3 veranstaltet.

Organisiert wird das Symposium von Prof. Dr. Thomas Groll von der Fakultät Betriebswirtschaft. Er hat ein Programm zusammengestellt, das mit zahlreichen Vorträgen von Experten aufwarten kann. So stehen Vorträge etwa von Steffen Simon, Leiter der ARD Sportschau, Dr. Helmut Pabst, Präsident des Bayerischen Sportärzteverbandes, Nikolaus Karpf, Business Manager der EHC Red Bull München, sowie Prof. Dr. Dr. Alexander Thomas, Experte zum Thema kulturvergleichende und interkulturelle Psychologie, auf der Tagesordnung. Das Symposium soll Plattform für den Erfahrungsaustausch von geladenen Sportexperten, Sportlern, Funktionären und Wissenschaftlern sein.

Information on participating / attending:
Anmeldungen bitte an thomas.groll@oth-regensburg.de

Date:

09/26/2014 09:00 - 09/26/2014 17:00

Event venue:

Historischer Herzogssaal
Domplatz 3
93047 Regensburg
Bayern
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Cultural sciences, Philosophy / ethics, Psychology, Social studies, Sport science

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

09/17/2014

Sender/author:

Dipl. Journalistin, MBA Diana Feuerer

Department:

Hochschulkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event48391


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay