idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


11/07/2016 - 11/07/2016 | Berlin

Dezentrale Energiewende vor dem Aus?

Welche Spielräume in der aktuellen Energiepolitik für Prosumer und Eigenerzeugung bleiben

Mit den aktuellen energiepolitischen Entscheidungen wie dem novellierten Erneuerbare-Energien-Gesetz werden neue Regelungen diskutiert und beschlossen, die die dezentrale Stromerzeugung erschweren: In eigenen Anlagen selbst erzeugten Strom direkt zu verbrauchen, ist teilweise schlechter gestellt oder wird zukünftig unmöglich gemacht. Dabei stellt genau dieser Eigenverbrauch für viele Bürger/innen und Unternehmen eine zentrale Motivation und einen wichtigen Akzeptanzfaktor für die Energiewende dar. Welches Potenzial bleibt den Selbstversorger/innen als energiewirtschaftlichen Akteuren der Zukunft?

Zur Beantwortung dieser Frage behandelt die Konferenz folgende Themen:
► Welche Finanzierungs- und Geschäftsmodelle lohnen sich auch zukünftig für Prosumer? Welche Rolle können diese für die Umsetzung der Energiewende haben?
► Wie sieht der regulatorische Rahmen für Prosumer-Haushalte, Mieterstrom und Gewerbe im Einzelnen aus? Welche neuen energiewirtschaftlichen Akteure sind dabei gefragt?
► Welche Herausforderungen und Chancen für die weitere Dezentralisierung der Stromerzeugung bringen die Digitalisierung, Systemdienstleistungen, oder die als „Guerilla-PV“ bezeichneten Kleinst-Solaranlagen mit sich?

Die Konferenz wird gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung.

Information on participating / attending:
Die Veranstaltung richtet sich an politische Entscheider aus Kommunen und dem Bund, an die Prosumer-Community, Genossenschaften und EE-Verbände, an Wissenschaftler/innen sowie Akteure wie Wohnungsbauunternehmen oder Stadtwerke.

Date:

11/07/2016 09:30 - 11/07/2016 17:00

Event venue:

Aquino Tagungszentrum, Hannoversche Str. 5b
10115 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Energy, Environment / ecology

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

08/05/2016

Sender/author:

Richard Harnisch

Department:

Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event55021


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).