idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


10/06/2016 - 10/07/2016 | Berlin

3. BMBF-Symposium „Nachhaltigkeit in der Wissenschaft“ (SISI) 2016

Wie können Hochschulen und Forschungseinrichtungen nachhaltiger werden? Anknüpfend an den Erfolg der ersten beiden Symposien, veranstaltet das Bundesforschungsministerium das 3. SISI-Symposium am 06. und 07. Oktober 2016 im Humboldt Carré, Berlin.

Das Symposium will mit seinen Teilnehmenden aus Lehre, Forschung sowie Management die Facetten der Nachhaltigkeit in Hochschulen und Forschungseinrichtungen breit diskutieren. Dazu gehört auch der neue Schwerpunkt zum Thema „Nachhaltigkeit an Hochschulen“.

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka eröffnet die Konferenz. Die Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft, Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer, der Helmholtz-Gemeinschaft, Prof. Dr. Otmar D. Wiestler, und der Leibniz-Gemeinschaft, Prof. Dr.-Ing. Matthias Kleiner, stellen den in ihren Forschungsorganisationen erarbeiteten Leitfaden für das praktische Nachhaltigkeitsmanagement der Öffentlichkeit vor.

Im Rahmen einer moderierten Poster-Session können Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Initiativen oder Netzwerke ihre konkrete Beiträge und Erfahrungen zur Umsetzung von Nachhaltigkeit in der Forschung präsentieren und mit den Teilnehmenden diskutieren.

Das Programm des 3. Symposiums „Nachhaltigkeit in der Wissenschaft“ (SISI) und weiterführende Informationen zu den einzelnen Programmpunkten erhalten Sie hier: http://www.fona.de/de/veranstaltungen/sisi2016/programm.

Die VDI Technologienzentrum GmbH veranstaltet im Auftrag des Bundesforschungsministeriums die SISI-Symposien und begleitet die Initiative „Nachhaltigkeit in der Wissenschaft“ (SISI) seit ihrer Konzeptionierung.

Die Teilnahme erfolgt nur mit persönlicher Einladung. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei unseren Ansprechpartnern:

Programm:
Svetlana Thaller-Honold
Innovationsbegleitung und Innovationsberatung
VDI Technologiezentrum GmbH
Telefon: + 49 228 60 884 304
E-Mail: sisi@fona.de

Organisation und Anmeldung:
SISI-Teilnehmermanagement Büro
c/o EMENDO Event & Congress
Telefon: + 49 711 460 53 76 - 19
E-Mail: sisi@emendo-events.de

Information on participating / attending:
Die Teilnahme erfolgt nur mit persönlicher Einladung.

Date:

10/06/2016 09:00 - 10/07/2016 14:00

Registration deadline:

09/16/2016

Event venue:

HUMBOLDT CARRÉ, Behrenstraße 42
10117 Berlin
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Construction / architecture, Environment / ecology, Information technology, Politics, Traffic / transport

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

09/08/2016

Sender/author:

Hanna Skiba

Department:

Innovationsbegleitung & Innovationsberatung

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event55304


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).