DECHEMA-Kolloquium: Biokatalyse – Neue Enzyme, neue Verfahren, neue Produkte

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Event


institutionlogo


Share on: 
04/20/2017 - 04/20/2017 | Rostock

DECHEMA-Kolloquium: Biokatalyse – Neue Enzyme, neue Verfahren, neue Produkte

Plattformchemikalien, additive Fertigung oder Bioökonomie sind aktuelle Schlagworte, die auch im Zusammenhang mit der Biokatalyse diskutiert werden. In 3 Vorträgen sollen aktuelle Entwicklungen im Bereich der Identifizierung und Testung neuer Enzyme, 3D-Druckverfahren für Enzymreaktoren und neue Produkte für die Anwendung in verschiedenen Bereichen vorgestellt werden.

Programm:

Neue Enzyme und Screeningmethoden für Bulk- und Feinchemikalien
Prof. Dr. Uwe Bornscheuer, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Rapid Prototyping und Screening von Enzymreaktoren mittels 3D-Druck
Prof. Dr. Matthias Franzreb, KIT Karlsruhe

Biokatalytische Oxidation und Aminierung unter nicht-konventionellen Bedingungen
Dr. Oliver Thum, Evonik, Marl

Moderation:
Prof. Dr. Udo Kragl, Universität Rostock

Nach den Vorträgen besteht bei Bier & Brötchen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Eine Besichtigung des Institutes für Chemie ist möglich. Ebenso ist in begrenztem Umfang die Möglichkeit für Poster- und Firmenpräsentationen gegeben.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme ist kostenfrei, um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Date:

04/20/2017 15:00 - 04/20/2017 17:00

Event venue:

Institut für Chemie
Universität Rostock
18051 Rostock
Mecklenburg-Vorpommern
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Chemistry

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

09/30/2016

Sender/author:

Dr. Kathrin Rübberdt

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event55529


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay