Ausstellung "MeerErleben"

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
10/07/2016 - 04/23/2017 | Bonn

Ausstellung "MeerErleben"

Eintauchen in die faszinierende Welt der Meere und Ozeane! Das bietet die interaktive Ausstellung, die im Deutschen Museum Bonn und im Wissenschaftszentrum gemeinsam unter einem Dach gezeigt wird.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft unterstützt. In Workshops können auch Schulklassen dem Meer auf den Grund gehen.

"MeerErleben" ist eine Ausstellung des Zentrums für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen, MARUM, und richtet sich an alle Altersgruppen. Erfahren Sie mehr über das Verhältnis zwischen Mensch und Meer, die Vielfalt und Evolution, die Entstehung von Vulkanen und die modernsten Technologien der Meeresforschung.

Information on participating / attending:
Eintrittspreise
Eintrittskarte (+16) 6,-- €
ermäßigt 4,-- €
Familienkarte 14,-- €
mit Bon-Ausweis 10,-- €
Gruppen ab 10 Personen 3,-- €

Für Schulklassen/Gruppen ist der Besuch der Ausstellung nur nach telefonischer Voranmeldung möglich (0228 / 302-256 ab 14.00 Uhr)

Date:

10/07/2016 10:00 - 04/23/2017 18:00

Event venue:

Ahrstraße 45
53175 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

regional

Subject areas:

Oceanology / climate

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

10/05/2016

Sender/author:

Marco Finetti

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event55586


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay