idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
11/09/2016 - 11/09/2016 | Chemnitz

Workshop Laserstrukturierung

Laserstrukturierung im Werkzeug- und Formenbau

Die Laserbearbeitung ist aus der Fertigungstechnik nicht mehr wegzudenken, zunehmend gewinnt die Oberflächenstrukturierung mittels Laserabtragen an Bedeutung und löst etablierte Fertigungsverfahren ab. Besonders im Bereich Werkzeug und Formenbau bietet die Laserstrukturierung neue Ansätze zur Erzeugung haptisch-, optisch-, tribologisch- und biologisch-funktionaler Oberflächen für vielfältige Anwendungsfelder.

Das Fraunhofer IWU ist seit Gründung ein kompetenter Forschungs- und Entwicklungspartner für die Industrie. Der Workshop »Laserstrukturierung im Werkzeug- und Formenbau« präsentiert aktuelle Möglichkeiten, Trends und Praxisbeispiele der Laserstrukturierung aus Forschung und Industrie und soll zum gegenseitigen Austausch von Erfahrungen zwischen Industrie und Wissenschaft dienen.

Wir präsentieren aktuelle Trends zur 3D-Mikrostrukturierung von Werkzeugen, die Integration des Lasers in effiziente Fertigungsprozessketten und die Erzeugung funktionaler Mikrostrukturen in unterschiedlichen Werkstoffen. Anlagenbauer, Dienstleister und Anwender zeigen Potentiale und Möglichkeiten der Lasertechnik für den Werkzeug- und Formenbau auf. Als Bindegliede zwischen Forschung und Industrie ermöglicht das Fraunhofer IWU im Rahmen des Workshops interessante Einblicke in diese innovative Fertigungstechnologie.

Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen!

Information on participating / attending:
Die Teilnahmegebühr beträgt 180,00 €

Date:

11/09/2016 09:00 - 11/09/2016 16:00

Registration deadline:

10/28/2016

Event venue:

Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU

Reichenhainer Straße 88
09126 Chemnitz
Sachsen
Germany

Target group:

Scientists and scholars, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

10/11/2016

Sender/author:

Claudia Trinks

Department:

Kommunikation

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event55659


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).