Logistik für die Windenergie – Herausforderungen und Lösungen für moderne Windkraftwerke

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
12/01/2016 - 12/01/2016 | Bremen

Logistik für die Windenergie – Herausforderungen und Lösungen für moderne Windkraftwerke

Sein zweites Industrie-Symposium hat der Forschungsverbund "Bremen Research Cluster for Dynamics in Logistics" (LogDynamics) dem Thema Windenergie-Logistik gewidmet. Es wendet sich an Akteure aus Wissenschaft sowie Wirtschaft und diskutiert, wie mithilfe neuer Prozesse und Technologien dem Kostendruck in der Windenergiebranche begegnet werden kann.

Die Windenergiebranche hat mit der Herausforderung zu kämpfen, die Kosten für die Stromerzeugung senken zu müssen. Das gilt sowohl für die Off- als auch die Onshore-Windindustrie. Wesentliche Effizienzpotenziale liegen in einer lebenszyklusübergreifenden Betrachtung und Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette – von der Produktentwicklung über den Transport und die Errichtung der Anlagen, ihren Betrieb bis hin zu ihrem Rückbau.

Dazu bringt das Symposium namhafte Akteure und Stakeholder der Branche sowie führende Forschungseinrichtungen zusammen. So beschäftigen sich die Fachvorträge und Diskussionen der Tagung zum Beispiel mit der Gestaltung von Prozessen, mit Handhabungs- und Automatisierungstechniken, mit der Produktion und dem Transport größerer, komplexer Komponenten sowie mit Intelligenter Instandhaltung. Unter dem Begriff „Windenergie-Logistik“ werden hierzu verschiedene Konzepte, Prozesse und Technologien vorgestellt, die einen entscheidenden Beitrag zur Kostensenkung leisten können.

Ob Operation Research, IT oder der erfolgreichen Umgang mit den zahlreichen Unsicherheitsfaktoren wie Wind, Wetter und Getriebeausfälle – unter dem Fokus Logistik betrachtet das Symposium Fragestellungen entlang des ganzen Lebenszyklus. Es diskutiert die Herausforderungen und Lösungsansätze. Hinsichtlich der kritischen Erfolgsfaktoren für den weiteren Ausbau der Branche in Deutschland und Europa will die Tagung Impulse für die künftige Entwicklung der Logistik für die Windenergie bieten.

Information on participating / attending:
Die Tagungsgebühr (150 Euro inkl. MwSt.) beinhaltet die Teilnahme, die Bewirtung, gedruckte Tagungsunterlagen und den Tagungsband von dem Symposium.

Anmeldungen: www.windenergie-logistik.logdynamics.de/anmeldung_wl.html

Date:

12/01/2016 09:00 - 12/01/2016 17:00

Event venue:

Hochschulring 20
28359 Bremen
Bremen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Electrical engineering, Energy, Information technology, Mechanical engineering, Traffic / transport

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

11/17/2016

Sender/author:

Sabine Nollmann

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event56075


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay