Jahrestagungen der Herzchirurgen und Kinderkardiologen in Leipzig

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
02/11/2017 - 02/14/2017 | Leipzig

Jahrestagungen der Herzchirurgen und Kinderkardiologen in Leipzig

Unter dem Motto „Mit Herz und Leidenschaft“ finden vom 11. bis 14. Februar 2017 die Jahrestagungen der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie e.V. (DGTHG) und der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie e.V. (DGPK) im Congress Center Leipzig statt, zu denen DGTHG und DGPK herzlich einladen.

Die zeit- und ortsgleichen Jahrestagungen der DGTHG und der DGPK sind eine beispielhafte Plattform für den berufsgruppenübergreifenden und interdisziplinären Austausch. So werden auch 2017 wieder rund 2000 Teilnehmer erwartet.

Auf die Teilnehmer und Journalisten warten interessante Fachvorträge, neueste Daten aus der Herzchirurgie (DGTHG-Leistungsstatistik 2016) sowie differenzierte wissenschaftliche Informationen aus dem Bereich Herzmedizin mit dem Fokus auf die Herzchirurgie und Kinderkardiologie. Zu den Schwerpunktthemen gehören:

Therapiestrategien mit dem Blick auf Langzeitergebnisse, die Implementierung der geltender Leitlinien sowie die Etablierung interdisziplinärer Herz-Team-Strukturen zur evidenzbasierten Patientenbehandlung.

Neben der Koronaren Herzerkrankung werden die erworbenen Herzklappenerkrankungen, insbesondere unter den Gesichtspunkten Chirurgie der Trikuspidalklappe, kathetergestützter Herzklappentherapien sowie Strategien bei einer Herzklappenendokarditiden differenziert, dargestellt werden. Die Möglichkeiten der temporären Herz-, Kreislauf- und Lungenunterstützung werden auf dem Kongress ebenso vorgestellt wie auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Hybrid-Operationssaal, insbesondere in Hinblick auf die zur bestmöglichen Patientenversorgung.

Wie die innovativen Behandlungsstrategien chronischer Aortendissektionen aussehen und welche Behandlungsmethoden in Falle von Aneurysmata in Frage kommen, wird ebenfalls mit den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen verdeutlicht. Fachgebietsübergreifend stellen Herzchirurgen und Kinderkardiologen die gezielte Diagnostik, vielfältigen Therapieoptionen und interdisziplinären Therapieverfahren für Patienten mit angeborenem Herzfehler im Kindes- und Erwachsenenalter vor.

Information on participating / attending:
http://www.dgthg-jahrestagung.de/
http://www.kinderkardiologie.org/jahrestagung/

Date:

02/11/2017 10:00 - 02/14/2017 17:00

Registration deadline:

02/11/2017

Event venue:

Congress Center Leipzig
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Sachsen
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

01/16/2017

Sender/author:

Regina Iglauer-Sander

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event56488


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay