idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/16/2017 - 05/17/2017 | Stuttgart

Building Ideas - Mit Design Thinking und User Experience zu Innovationen

In Zeiten von Deep Learning, Google, Amazon und Co. wird es immer wichtiger, das eigene Unternehmen fit für die digitale Welt zu machen. Doch wie findet man neue interaktive Produkt- und Serviceideen? Wie setzt man diese agil um und erschließt damit neue Märkte? Unsere Antwort: Mit der richtigen Mischung aus effizienten Methoden, Empathie mit Kunden und kreativen Ansätzen zur Gestaltung neuer positiver Nutzungserlebnisse.

Teilnehmende der Veranstaltung erleben eine ideale Kombination aus Seminar, Workshop und Erfahrungsberichten zur Vermittlung von neuen Herangehensweisen und Perspektiven in Innovationsprozessen. Am ersten Tag stehen das innovative Mindset, die Nutzer sowie die kreative Ideenfindung im Vordergrund. Das abschließende gemeinsame Abendessen bietet eine Plattform für den Austausch untereinander. Der zweite Tag lädt zu einem Erlebnisparcours ein, welcher den Teilnehmenden neue Arten des Prototyping vermittelt. Anschließend werden die Ideen des ersten Veranstaltungstages weiter konkretisiert, verfeinert und in kommunizierbare Gestaltungskonzepte überführt. Die theoretischen Grundlagen werden in interaktiven Workshops vertieft, in denen die Teilnehmenden zunächst das Handwerkszeug für die sich anschließenden interaktiven Sessions erlernen.

In der Veranstaltung lernen Teilnehmende eine neuartige Herangehensweise an Produkt- und Serviceinnovationen kennen:
- Building Ideas – Innovationsansatz kombiniert Vorteile bestehender Methoden:
- Design Thinking
- User Experience
- Lego® Serious Play®
- Prototyping – Von Papier bis Virtual Reality

Die Veranstaltung richtet sich an:
Projektmanager und Product Owner, die innovative Produkte, Serviceideen und Software entwickeln wollen

Information on participating / attending:
Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr für die einzelnen Tage beträgt jeweils 395 € pro Person. Beide Tage können zum Gesamtpreis von 745 € gebucht werden. Die Abendveranstaltung ist jeweils im Preis enthalten.

Sonderkonditionen:
Bei einer Anmeldung bis zum 17. März 2017 wird ein Rabatt von 100 € bei einer Buchung von beiden Veranstaltungstagen gewährt. Bei der Buchung von einem Tag erhalten Sie 50 € Rabatt pro Person.

Date:

05/16/2017 09:00 - 05/17/2017 16:30

Registration deadline:

05/09/2017

Event venue:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart –
Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

01/23/2017

Sender/author:

Juliane Segedi

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event56543


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).