idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
04/05/2017 - 04/07/2017 | Hamburg

Boot Camp: Digitalization in Logistics

Vom 5. bis 7. April 2017 veranstaltet die KLU Kühne Logistics University das englischsprachige „Boot Camp: Digitalization in Logistics“. Der dreitägige Workshop in der Hamburger HafenCity richtet sich an Bachelor-Studierende aus aller Welt. Die Teilnahme am Boot Camp ist kostenlos. Anmeldungen sind bis zum 17. März möglich.

Kein Tag vergeht, ohne dass eine neue technische Lösung für die Logistik auf den Markt kommt: Smart Devices erlauben es, Standort- und Bestandsdaten in Echtzeit zu erfassen und weiterzuleiten. Fortschritte in der Robotik ermöglichen eine bisher unbekannte Automatisierung im Lager und in naher Zukunft die Auslieferung der Ware durch Drohnen, Big Data unterstützt Unternehmen dabei, LKWs so durch den Verkehr zu führen, dass sie beim Kunden eintreffen, wenn dieser auch zu Hause ist. Es bestehen hohe Erwartungen an die Entwicklung und Wirkung dieser für die Lieferkette 4.0 wichtigen Technologien.

Drei Top-Unternehmen aus der Branche, unter ihnen die Lufthansa Technik AG, zeigen auf, wie sie sich die neuen Technologien zunutze machen. In einer ausgewogenen Mischung aus Vorlesungen, Präsentationen, Fallstudien, Gruppenarbeiten und -diskussionen bearbeiten die Boot Camp-Teilnehmer wichtige Fragestellungen: Welches Potenzial haben neue Technologien zur Optimierung von Prozessen? Wo können sie zur Steigerung der Flexibilität genutzt werden? Wie sammelt und analysiert man Daten zum Nutzen der Supply Chains? Wie können Kunden von den neuen Technologien profitieren?

Der Workshop wird inhaltlich begleitet von Asvin Goel, Associate Professor of Logistics and Supply Chain Management, Dimka Karastoyanova, Associate Professor of Data Science and Business Intelligence und André Ludwig, Associate Professor of Computer Science in Logistics. Alle drei Professoren erforschen an der KLU, wie die Einführung digitaltechnischer Systeme die Logistik und das Supply Chain Management verändert.

Information on participating / attending:
Das Angebot richtet sich an interessierte Bachelor-Studierende mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund. Bewerbungsbeginn ist der 01. Februar, Bewerbungsschluss der 17. März. Die Bewerber erhalten bis zum 24. März Antwort auf ihre Anmeldung. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Alle Boot Camp-Teilnehmer erhalten ein Abschluss-Zertifikat. Das Boot Camp ist kostenlos.

Date:

04/05/2017 - 04/07/2017

Registration deadline:

03/17/2017

Event venue:

Kühne Logistics University
Großer Grasbrok 17
20457 Hamburg
Hamburg
Germany

Target group:

Students

Email address:

Relevance:

international

Subject areas:

Economics / business administration, Information technology, Traffic / transport

Types of events:

Seminar / workshop / discussion

Entry:

02/21/2017

Sender/author:

Kristina Brümmer

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event56866


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).