idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
03/21/2017 - 03/21/2017 | Stuttgart

Stuttgarter Tagung FRUGALe Maschinen, Anlagen und Geräte

Die Tagung gibt anhand von Beispielen aus der industriellen Umsetzung Anstöße zur Realisierung frugaler Maschinen, Anlagen und Geräte im eigenen Unternehmen. Beiträge aus der anwendungsorientierten Forschung zur methodischen Einführung und Umsetzung von frugalen Produkten aus dem Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau in KMU ergänzen das Tagungsprogramm.

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick zum Trend der frugalen Innovationen im Bereich des Maschinen-, Anlagen- und Gerätebaus. Von erfahrenen Experten aus Unternehmen erhalten die Teilnehmer einen Einblick in umgesetzte Lösungen der Branche. Darüber hinaus bietet die Tagung durch Vorträge aus Praxis und Theorie Impulse und Anregungen zur Einführung im eigenen Unternehmen.

Information on participating / attending:
Die Teilnahmegebühr beträgt € 590,– pro Person*. In dieser Gebühr sind enthalten: Teilnahme an allen Vorträgen, Tagungsunterlagen mit den Vorträgen, Mittagsimbiss, Erfrischungen während der Pausen.

* VDMA-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung von 50 % auf die Teilnahmegebühr.

Date:

03/21/2017 08:30 - 03/21/2017 16:30

Registration deadline:

03/14/2017

Event venue:

Fraunhofer-Gesellschaft
Institutszentrum Stuttgart (IZS)
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Electrical engineering, Energy, Materials sciences, Mechanical engineering, Traffic / transport

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Presentation / colloquium / lecture

Entry:

03/06/2017

Sender/author:

Jörg Walz

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event56954

Attachment
attachment icon Veranstaltungsflyer

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).