Leopoldina-Nacht 2017

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Event


institutionlogo


Share on: 
06/23/2017 - 06/23/2017 | Halle (Saale)

Leopoldina-Nacht 2017

Im Rahmen der 16. Langen Nacht der Wissenschaften in Halle lädt die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina mit einem abwechslungsreichen Programm für alle Altersklassen in ihr Gebäude auf dem Jägerberg ein.

Das Wissenschafts-Puppentheater „Urania” bringt in drei Vorstellungen um 17:15 Uhr, 18:30 Uhr und 19:45 Uhr mit dem Stück „Max und die Geheimnisse der Ozeane” das Thema des Wissenschaftsjahres 2016*17 „Meere und Ozeane” auf unterhaltsame Weise Kindern ab vier Jahren und ihren Eltern näher.

Ab 17:30 Uhr entführen Kurzfilme in der Tiefseelounge ihre Zuschauer in die geheimnisvollen Tiefen der Weltmeere. Beim Science Slam um 19 Uhr entscheidet das Publikum, welche der jungen Wissenschaftlerinnen auf der Bühne ihr Forschungsthema in zehn Minuten am verständlichsten und unterhaltsamsten vermitteln kann. In der Podiumsdiskussion um 21 Uhr debattiert das Publikum mit Experten über nachhaltigen Fischkonsum angesichts der Überfischung der Weltmeere, und um 22.30 Uhr hält Leopoldina-Generalsekretärin Professor Jutta Schnitzer-Ungefug einen Vortrag über die Arbeit der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Den ganzen Abend über lädt der Park der Leopoldina auf dem Jägerberg die Besucher zum Verweilen ein. Für Speisen und Getränke sorgt ab 17:00 Uhr das Moritzkunstcafé.

Busshuttle-Haltestelle für die Leopoldina ist der Friedemann-Bach-Platz.

Information on participating / attending:

Date:

06/23/2017 - 06/23/2017

Event venue:

Leopoldina, Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)
Sachsen-Anhalt
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Geosciences, Oceanology / climate, Social studies, Teaching / education

Types of events:

Exhibition / cultural event / festival

Entry:

04/18/2017

Sender/author:

Caroline Wichmann

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57256


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay