idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
05/05/2017 - 05/20/2017 | Mannheim

Orientierungstage Rhein-Neckar vom 5.-20. Mai 2017

Arbeitsagenturen, Hochschulen und Universitäten informieren zum Studium in der Metropolregion Rhein-Neckar

Welches Studium passt zu mir? Wie ist das Studium aufgebaut? Wie bewerbe ich mich? Das sind Fragen, auf die Studieninteressierte bei den Orientierungstagen Antworten bekommen. Vom 5.-20. Mai informieren Universitäten, Hochschulen und Arbeitsagenturen über die verschiedenen Studienangebote in der Region.

Unter dem Motto „Startschuss Orientierung“ beginnen die Orientierungstage am 5. Mai mit einem Informationstag. Dieser findet von 16-19 Uhr in der Agentur für Arbeit in Mannheim (M3a, 68161 Mannheim) statt. 24 Hochschulen aus der Region werden vertreten sein und zu Themen wie „Wege zur Studienentscheidung“, „Bewerbung und Zulassung – worauf kommt es an“ und „Studienorientierung für Eltern“ informieren. Beraterinnen und Berater der Arbeitsagenturen helfen darüber hinaus dabei, berufliche Interessen und Fähigkeiten zu erkunden.

Im Folgeprogramm vom 8. bis 20. Mai 2017 laden die Universitäten Heidelberg und Mannheim dazu ein, sich direkt vor Ort ein Bild von den verschiedenen Studienfächern machen. Auch die Arbeitsagenturen bieten in dieser Zeit weitere Veranstaltungen und Vorträge.

Die Orientierungstage werden gemeinsam von der Universität Heidelberg, der Universität Mannheim und den Agenturen für Arbeit Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim ausgerichtet. Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter:
www.orientierungstage-rhein-neckar.de.

Kontakt:
Dr. h.c. Gerhard Grieshaber
Agentur für Arbeit Mannheim
Telefon: 0621 165- 644
E-Mail: Mannheim.PresseMarketing@arbeitsagentur.de

Information on participating / attending:
Die Teilnahme ist kostenlos

Date:

05/05/2017 - 05/20/2017

Event venue:

Veranstaltung 5. Mai 2017:

Agentur für Arbeit
M 3a
68161 Mannheim

Folgeprogramm:

Universität Heidelberg
Universität Mannheim
68131 Mannheim
Baden-Württemberg
Germany

Target group:

Teachers and pupils

Relevance:

regional

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

(Student) information event / Fair

Entry:

04/25/2017

Sender/author:

Katja Bär

Department:

Pressestelle: Kommunikation und Fundraising

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57344


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).