Deutscher Krebskongress 2018

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Event


institutionlogo


Share on: 
02/21/2018 - 02/24/2018 | Berlin

Deutscher Krebskongress 2018

Der Deutsche Krebskongress (DKK) ist der größte und älteste Fachkongress zur Krebsdiagnostik und Krebstherapie im deutschsprachigen Raum.

Der Deutsche Krebskongress (DKK) ist der größte und älteste Fachkongress zur Krebsdiagnostik und Krebstherapie im deutschsprachigen Raum. Er findet alle zwei Jahre in Berlin statt und vereint an vier Tagen mehr als 11.000 Teilnehmer. Die Deutsche Krebsgesellschaft, Berlin, und die Stiftung Deutsche Krebshilfe, Bonn, sind Ausrichter des DKK.

Der DKK 2018 steht unter dem Motto "Perspektiven verändern Krebs – Krebs verändert Perspektiven. Diagnose, Therapie, (Über-)Leben". Kongresspräsident 2018 ist Prof. Dr. Thomas Wiegel, Ärztlicher Direktor der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie am Uni-Klinikum Ulm.

Die Einreichung von Abstracts ist vom 1. Mai 2017 bis 31. August 2017 über www.dkk2018.de/abstracts.html möglich.

2018 folgt der Deutsche Krebskongress erneut dem Grundgedanken einer klaren finanziellen, räumlichen und organisatorischen Trennung des wissenschaftlichen Bereichs vom Industriebereich.

Information on participating / attending:
Die Online-Anmeldung zum DKK 2018 startet im Oktober 2017 auf https://www.dkk2018.de/teilnahme.html

Die Einreichung von Abstracts ist vom 1. Mai 2017 bis 31. August 2017 über https://www.dkk2018.de/abstracts.html möglich.

Date:

02/21/2018 09:00 - 02/24/2018 18:00

Event venue:

CityCube Berlin
Messedamm 26
14055 Berlin
Berlin
Germany

Target group:

Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Medicine

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

05/18/2017

Sender/author:

Renate Babnik

Department:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event57560


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay